Borussia Mönchengladbach Transfers, Neuzugänge, Abgänge und Gerüchte 2011/2012

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 Mai 2011.

  1. EFO

    EFO Aufsteiger in die 2. Tippliga 2014

    Beiträge:
    986
    Likes:
    57
    Nicht weiter aufregen.

    Lasst uns heute erstmal den Pokalsieg von 1995 feiern. Dieser jährt sich heute nämlich zum 16. Male ! Daher auch mein Avatar geändert. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Joshua King wird operriert und kommt deshalb wohl nicht:
    Borussia Mönchengladbach: Antworten im Angriff gesucht | RP ONLINE
     
  4. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Sport 1 meldet dass BMG am serbischen U-21 Nationalspieler Asmir Kajevic vom dortigen Erstligisten BSK Borca Interresee hat,der zur Zeit ein 1 wöchiges Probetraining bei der Borussia absolviert.Also vielleicht noch einer für die neue wilde Fohlenbande?
     
  5. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Im Fohlen-Hautnah Forum ist ein 9 minütiges Video über ihn zu sehen.Scheint mir für die Arango Position im linken Mittelfeld geeignet.Hat ne gute Technik und Auge für die Mitspieler.Mal schaun ob er Favre & Co überzeugen kann?
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ist nicht Leckie schon für die Arango Position vorgesehen?

    Ich hoffe, dass uns so langsam nochmal ein paar Spieler verlassen. Meeuwis, Matmour, Marx evtl. Die kosten alle Kohle und bringen uns irgendwie nicht weiter, außerdem ist der Kader jetzt durch die 6 nachgerückten Jugendspieler und die beiden vom KSC nicht gerade klein.
     
  7. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Leckie wurde soweit ich weiß für den Sturm verpflichtet.
    ja,die 3 von Dir aufgezählten Kandidaten dürften es schwer haben in die erste Mannschaft zu kommen und den Verein verlassen + Bradley.
     
  8. theog

    theog Guest

    Wie sieht die Lage bei Reus aus? :fress: Will er tatsaechlich bei euch bleiben? :nene: so ein Talent verspielt womöglich eine grandios future...(um Weidenfellers english zu benutzen)...
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Neapel hat 20 Millionen geboten, glaube kaum dass Ihr soviel ausgeben könnt. Aber für Reus war ein Wechsel bisher nie ein Thema, und er wird bei uns bleiben, zumindest diese Saison. Irgendwann wird er den nächsten Schritt machen wollen, ist ja auch legitim, aber wenn wir in diesem Jahr Meister werden, wird er wohl auch die kommende Saison bei uns bleiben, weil dann ChampionsLeague unso. ;)
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Sehr Ihr erstma zu, dass immer eine Handbreit Schweiß unter Eurem Kiel und unserer Spitze liegt.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Theo will halt vorbauen: Sahin schon weg; Götze bald weg; Kagawa ebenfalls oder knüpft nicht mehr an die Leistungen dieses Jahres an.
    Da wird's schön langsam eng ;)
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Gerade gelesen:

    „Nur wenn ich mich wohl fühle, kann ich gute Leistungen zeigen. Das Umfeld ist super, und damit meine ich das Gesamte, nicht nur die Mannschaftskameraden. Ich sehe keinen Grund, warum ich nicht bei der Borussia bleiben sollte.“

    Marco Reus: Vom Shootingstar zur Leitfigur - Goal.com
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Ma gucken, ob ich den Print-Beitrag betreffend Herrn Bonfim aus der RP wiederfinde. Danach zeigt sich, dass es doch noch Unterschiede zwischen Brasilianer und Brasilianer gibt. Jedenfalls isser da und wenn er auch ein wenig geknickt wirkt, klingt es für mich so, als arrangiere er sich mit seiner Situation. Gut so.

    Da isser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2011
  14. theog

    theog Guest

    haben schon mal auch andere so gesagt...Sahin, neuer...und was passierte? wusch, wech...:floet:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ich sagte ja bereits, dass der irgendwann einen weiteren Schritt machen möchte ist klar, dass er aber kommende Saison definitiv in MG bleiben will, hat er nun mehrfach klar betont, und dann gibt es andere Vereine, die wesentlich mehr zahlen können als der BVB: ;)
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980

    Für deutlich mehr als 18 Millionen, für die er im Sommer nächsten Jahres gehen darf, würde ich als Manager ihn aber auch nicht verpflichten. Das Risiko wäre mir einfach zu groß.
     
  17. EFO

    EFO Aufsteiger in die 2. Tippliga 2014

    Beiträge:
    986
    Likes:
    57
    Die Ablösesumme von Reus verringert sich pro Jahr. So wurde dies zumindest letztens veröffentlicht. Da gab es eine Staffelung wo es bei 15 Mios losging und pro Jahr um so 2 Mio weniger wurde.
     
  18. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    .........Im nächsten Sommer (2012) ändert sich das. Dann darf Reus für festgeschriebene 18 Millionen Euro weg. In Zahlen: 18 000 000!
    • 2013  kann Reus für 15 Millionen Euro gehen.
    • 2014 sinkt die Ablösesumme auf 12 Millionen Euro.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Das hat die Bild veröffentlicht, wenn ich mich nicht irre, haben aber sowohl Reus als auch Eberl die Ausstiegsklausel dementiert?!
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Ich meine, für die laufende Transferperiode wurde sie dementiert.

    Iss aber auch Wurscht: Gibt es, wann auch immer, eine Ausstiegsklausel, fürhenstens offenbar für 2012, dann müßte ein Interessent JETZT eben noch mehr bezahlen als in 2012.

    Dass das nach dem Wunsch des Vereins jedenfalls ganz deutlich über 10 Mio. sein müßte, wird gekennzeichnet durch die Sprachregelung "praktisch unverkäuflich", weil eben niemand das Risiko gehen will, eine derartig hohe Ablösesumme für einen Spieler zu überweisen, der sein Talent mehr als unter Beweis gestellt hat, aber - wie ich finde - nach allgemeinen Kriterien sich noch nicht dauerhaft bewiesen hat.
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Gemessen an den allgemeinen (verrückten) Ablösesummen der letzten Jahre wäre das schon gerechtfertigt. ;) Zumal Reus wie ich find durchaus schon seitdem er bei uns spielt gute Leistugnen bringt. Und nicht eben wie Baumjohann früher 1 Spiel gut, 3 Spiele schlecht.
     
  22. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Wenn es diese Klausel gibt, wäre ich ein wenig erstaunt.
    Reus noch immer ein junger aufstrebender Spieler, kommender Mann für die NM und dann soll sich die Ablöse in einem Jahr jährlich um 3 Millionen veringern?? Das wäre ja kompletter Blödsinn.
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Worüer dikutiert Ihr eigentlich? Er bleibt und basta.
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Hm, vielleicht wollte Reus grundsätzlich eine niedrigere Klausel haben, Eberl aber eine höhere und man hat sich auf diesen Kompromiss geeinigt. So unlogisch isses aus meiner Sicht nicht. Sonst wäre man vielleicht Gefahr gelaufen ihn früher für weniger Geld zu verlieren. Weiß man ja alles nicht! ;)

    @KGBRUS: erstmal ja! ;) Hoffentlich auch noch länger! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2011
  25. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    bei gleichbleibender leistung während sinkender vertragszeit ---> weniger ablösesumme

    so also teils logisch, in hinsicht aufs entwicklungspotenzial allerdings nicht zu 100%
     
  26. theog

    theog Guest

    :taetschel:Die Transferperiode dauert noch...allerdings wird der BVB nicht mehr an Reus Interesse haben, die haben Perisic geholt, fuer vernueftige 5 Millionen...Die 10-20 Millionen, die ich hier bei manchen fuer Reus lese, ist echt ein Witz...:vogel:nur bekloppte Vereine würden eine unrealistische Summe von 10 Mios ausgeben, wie die Scheichs oder die Bauern...:floet:
     
  27. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    aber drunter kann man ihn einfach nicht gehen lassen.
    der hat uns dieses jahr alleine schon ein paar millionen gerettet.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Möge Euch der Marco lange erhalten bleiben und Euer neuer Jünter werden.
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Aso, aber ihr würdet Götze für 5-6 Mios gehen lassen oder wie? 15-20 Mios sind für Reus realistisch betrachtet sicherlich Humbug, aber bei dem was sonst so auf dem Markt rumgeschmissen wird nicht zwingend ganz abwegig. Leider... :vogel:
     
  30. EFO

    EFO Aufsteiger in die 2. Tippliga 2014

    Beiträge:
    986
    Likes:
    57
    Gemessen an den verrückten Ablösesummen sind die 18 Mio für Reus eher zuwenig, wenn selbst ein Tasci und andere zweistellige Werte bekommen !
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Tasci zB ist aber auch Nationalspieler (oder zumindest gewesen), bereits deutscher Meister geworden, hat internationale Einsätze auf Vereinsebene etc.! Dafür spielt Reus dann doch ggf. noch nicht lang genug 1. Liga bzw. hat sonst auch noch nix vorzuweisen. Noch nicht! ;)