Borussia Mönchengladbach - Kampf dem Ticket-Schwarzmarkt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von gironymoBMG, 5 Dezember 2011.

  1. gironymoBMG

    gironymoBMG New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Hallo,.ich wollte Euch mal unser Projekt vorstellen,dass von Rolf Rath nach dem Kartendesaster fürs Pokalspiel
    ins Leben gerufen wurde.Ich selber bin dort auch Admin,also wenn Fragen da sind einfach persönlich an mich oder in der FB-Gruppe.

    Es ist unser offizielles Anschreiben,darum in der Sie-Form verfasst




     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Ich finde es klasse was Ihr macht, und Ihr habt ja durchaus einige Erfolge in jüngster Vergangenheit erzielt.

    Wenn ich sehe dass Borussen andere Borussen abzocken möchten dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Die Derbymützen die es vorm Spiel in Köln für 5 Euro vom FP gab, gehen bei ebay aktuell für nahezu 50 Euro über den Tisch. :isklar:
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Gute Aktion.

    Ich verstehe aber auch nicht, wei man gegen Schalke die Möglichkeit geben mehr, mehr als 10 Tickets zu ordern.

    Selbst als Mitglied habe ich am ersten Tag des bevorzugten VVK keine Karten gegen Bayern, Schalke und Köln mehr kaufen können.
     
  5. gironymoBMG

    gironymoBMG New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Genau aus diesem Grund habe ich die Abo2 Dauerkarte,so bin ich wenigstens bei den Heimspielen auf der sicheren Seite,sicher kann sich nicht jeder Dauerkarten leisten oder Job,Familie,Wohnort lassen das nicht zu.
    Wir haben da auch nicht mit Kritik an die Adresse Borussias gespart,ich bin zwar selber auch Vereinsmitglied,hätte es aber lieben gesehen wenn auch die Dauerkartenbesitzer ein VVK -Recht gehabt hätten,letztes Jahr waren gerade die Mädels und Jungs zum großen Teil da,als es uns richtig mies ging,die trotz dieser unterirdischen Heimbilanz immer voller Hoffnung ins Stadion kamen.

    Natürlich muss es ein Limit an Karten geben,ich habe gehört,dass einige Vereinsmitglieder 20 und mehr Karten für das Pokalspiel geholt haben,ich bin aber guter Dinge das sich das nun ändert,mit dem Herrn Plum,Leiter Ticking,kann man reden und der zieht voll mit,sind einige Dauerkarten gesperrt worden,weil manche gerade für das Spiel am vergangenen Samstag fürs "Ausleihen der DK" astronomische Summen verlangt haben.

    @Andre,das mit den Mützen hat auch das FP ein wenig mit zu verantworten,nach meinen Infos sind lediglich 3000 Mützen hergestellt worden,obwohl wir in K**n zumeist mit 8000 und mehr Fans anwesend sind.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Manche angeblich bis zu 50. Ist jetzt wohl schon ein wenig anders geregelt, wer jetzt 50 Tickets holt muss nachweisen dass er einen Busfahrt organisiert. Und das ist auch richtig so, weil die Fanclubs natürlich nicht benachteiligt werden sollen.
    Ja ist aber auch schwierig. Mann kann ja nicht davon ausgehen, dass alle Köln-Fahrer beim Heimspiel vor Köln im Stadion sind, und dass dann auch noch alle ne Mütze kaufen. Ist schwer zu kalkulieren, aber da der Winter gerade erst beginnt hätte man schon was risikofreudiger sein dürfen.
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Gute Sache. Nur frage ich mich dabei auch immer wieder, warum man überzogene Preise für ein Ticket zahlt :nene:

    PS: hab gerade geschaut, 5 sind wieder im Angebot bei Ebay :huhu:
     
  8. EFO

    EFO Aufsteiger in die 2. Tippliga 2014

    Beiträge:
    982
    Likes:
    57
    Ich finde das auch eine gute Sache. Etwas sehr wichtiges möchte ich an dieser Stelle anmerken, die Verkäufer bei ebay können oftmals gar nichts dazu wenn sich Käufer dort tummeln die für eine bestimmte Zeit ihren Kopf ausschalten um für ein Ticket weit über Originalpreis zu bezahlen ! Dafür kann kein Verkäufer etwas ! Der Verkäufer ist nur dann dafür verantwortlich wenn der STARTPREIS ÜBER dem Originalpreis liegt.

    Desweiteren kann es nicht sein, dass den Ebayverkäufern der Ausschluss aus dem Verein droht während die Pyromanen munter Mitmenschen in den Stadien mit ihrem Zündeln weiter verletzen dürfen, ohne hierfür bestraft zu werden ! Da muss der Verein dringend umdenken. Ansonsten macht er sich damit lächerlich. Außer dem Verein geht es letztendlich mehr um das Geld als um die Gesundheit und Sicherheit der Stadionbesucher !
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Jepp, EFO, die Drogendealer können auch nix für die Sucht Ihrer Kunden.
     
  10. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Na er hat nicht ganz unrecht... wenn man eine Karte (weil man nicht kann usw...) Für Startpreis EINEN € (oder Originalpreis) reinstellt, kann man sicherlich keinem einen Vorwurf machen. Und mit Drogendealern kann man das ja wohl echt nicht vergleichen
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Der Vergleich war provokant, weil EFO mich nervt. Ihm ging es um die, die "ihren Kopf ausschalten" und überteuert einkaufen.

    Also will ich es noch einmal erklären: Ich kaufe 10 Tix gegen Schalke, 2 brauche ich selbst und den Rest stelle ich bei Ebay nicht zum Sofortkauf Exaktpreis sondern eben als Auktion ein. Keines der Tickets bringt mir den investierten Preis sondern jedes einen Gewinn ein.

    Nun haben wir 40000 Mitglieder und viele andere ohne jegliches Vorkaufssrecht, darunter Dauerkarties und "einfach nur so Interessierte".

    Die sollen nach Eurer Meinung also alle entweder chancenlos bleiben oder eben bekloppt, wenn sie die Karten auf dem Graumarkt überteuert ersteigern?

    Nee, die sind im wahrsten Sinne des Wortes angefixt, geil auf Fuppes und haben eben kein Interesse daran, die Nepper auf deren Karten "als erzieherische Massnahme" sitzen zu lassen.

    Niemand - auch nicht Borussia - beschwert sich darüber, wenn jemand verhindert ist und das Ticket zum Normal-(Fest-)Preis einstellt. Das sind nämlich die Allerwenigsten.

    Eine Unverschämtheit sondergleichen ist es aber, solchen Typen Kontingente zugänglich zu machen - das trifft Borussia - und eine noch größere Unverschämtheit ist es, sich so sein Weihnachtsgeld zu verdienen.
     
  12. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Also ganz deiner Meinung bin ich nicht.. Du hast damit recht, das es unverschämt ist 10 Karten zu kaufen und 8 bei E Bay reinzustellen...Das ist aber Schuld der Borussia, weil Sie z.B. gegen Schalke kein Höchstkontingent von z.B. 4 Karten eingerichtet hat. Ein offizieller Fanclub kann sich m.E. gerne mehr Karten für seine Mitglieder holen..kein Problem, aber sowas kann man dann ja bei der Bestellung checken ob es ein Fanclub ist.
    Kein Problem habe ich damit wenn man mal 1 oder 2 Karten bei E Bay zur Auktion reinstellt,weil man nicht kann bzw jemand abgesprungen ist. Das ist dann quasi (wenns mehr Kohle wird) das *Schmerzensgeld* dafür das man nicht fahren kann. Das finde ich durchaus im Rahmen von dem was in Ordnung ist.
     
  13. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Sorry, aber was ein Schwachsinn.

    Bei der Mehrzahl der Graumarktkarten dürfte die Sache ganz bewußt so laufen (mehr Karten kaufen, als benötigt um damit einen Reibach zu machen).

    Und sollte ein Fan tatsächlich mal unerwartet nicht zu einem Spiel gehen, wie ursprünglich geplant, dann könnte er die Karte ja problemlos einem anderen Fan zum Originalpreis als Festpreis verkaufen. Wozu brauchts hier ein "Schmerzensgeld" und v.a. wer solls bezahlen? Der andere Fan, der keine Karte mehr kriegen konnte, aber so gerne zum Spiel möchte? Hat er dir denn "Schmerz" zugefügt?

    Hier auf einen erheblichen Gewinn zu hoffen, diesen freudig einzustreichen und dabei dann einen anderen Fan finanziell "bluten" zu lassen ist einfach nur asozial.
     
  14. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Asozial sind für mich Die Leute die das im Schwarzhändlerstil tun. Nichts gegen deine Meinung aber man soll auch nicht zu scheinheilig tun.
     
  15. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Ne, schau dir doch mal die Ticketverkäufer an, in den meisten Fällen, ist das deren erste Auktion (ein Schelm der Böses dabei denkt) oder hat schon mehrfach Tickets verkauft.
    Wer sein Ticket bei Ebay als Auktion reinstellt, dem ist Gewinnerziehlungsabsicht zu unterstellen. Sonst gibbet ja den "Sofort kaufen" Button.
    Wo ist denn der Unterschied zwischen vorm Stadion stehen und das Ticket zu überhöhten Preisen verbimmeln und der Internet Auktion??
    Da ist keiner
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
  17. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Der Unterschied ist der, das die Schwarzhändler vor dem Stadion nicht EIN Ticket verkaufen sondern viele... Nochmal,sowas finde ich auch nicht in Ordnung
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Wer tut denn scheinheilig?

    Der, der sich darüber ärgert, keine Karten bekommen zu können, oder der, der meint, diejenigen tragen Schuld, die überteuerte Karten kaufen?
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    OK als info: Oftmals stecken hinter mehreren Ebay Accounts, ein und die selbe Person.
    Sorry aber glaubst Du wirklich noch an Gutmenschen, oder den Weihnachtsmann??????

    Für mich gilt, wer mit Tickets, egal ob Fussball Konzert oder sonstiges Kohle verdienen will indem er diese überteuert verkauft, ist ein A****.
     
  20. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Gutmensch was ein besch.... Begriff. Der ist von Leuten erfunden worden, die mit Moral ein Problem haben. Aber wir schweifen etwas ab.
    Sehe nicht was diese Diskussion noch bringt. Ich habe meine Meinung begründet. Du die deine. Ich kann das durchaus akzeptieren, das man es so sehen kann wie du. Trotzdem finde ich es mies immer und überall sofort den Leuten das schlimmstew zu unterstellen. (Oder das beste..je nachdem) Eine etwas differenzierte Betrachtungsweise hat noch keinem geschadet. Gibt nicht nur schwarz und weiss..
     
  21. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.137
    Likes:
    800
    Stimmt schon aber in diesem Fall viel viel mehr schwarz als alle anderen Grautöne!

    Edth sagt: was vergessen!

    Wenn jemand fremdes nachts mit einem Messer vor Dir steht, glaubst Du auch der will nur Kartoffel schälen :) (kleines Spässken)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2011
  22. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    :) alles klar Chef ;)