Borussia Mönchengladbach - Inter Mailand 1971

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 Oktober 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Die Sternstunde von Borussia Mönchengladbach im Jahr 1971. Mit 7:1 wurde Inter Mailand nach Hause geschickt.

    Jetzt habe ich ein Video von diesem denkwürdigen Spiel gefunden und kann es Euch nicht vorenthalten:

    <object width="425" height="355"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/QeTJSKm8tHc&rel=1"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/QeTJSKm8tHc&rel=1" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed></object>
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.062
    Likes:
    2.103
    Das konnte ja nur geschehen, weil Bonisegna nach einem Büchsenwurf, nicht mehr weiter spielen konnte. Sonst ja sonst hätte Borussia sicherlich 1:5 verloren.
    Im übrigen nicht die einzige eindeutige Benachteiligung zu Beginn der Europacupgeschichte (1960 lassen wir mal aussen vor) von Borussia. Man erinnere sich an v.d.Kroft. :motz:
    Aber dafür waren wir wohl die Underdogs, im Gegensatz zu Inter und Real. :hammer2:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Gut das ich zu der Zeit noch nicht gelebt habe, sonst wäre ich nach der Entscheidung wohl Amok gelaufen. :suspekt:
     
  5. Borussen Eddi

    Borussen Eddi Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Ich war im Stadion ein geiles Spiel und dann mußte so eine scheiße passieren.:motz:
     
  6. houtbay

    houtbay Karnickeldompteur

    Beiträge:
    219
    Likes:
    0

    ... *goil* da hast Du ja die Aufführung dieses jungen "Mannes" live miterlebt ;):hammer2::ironie:

    [​IMG]



    Hier noch mal zum nachlesen Netzers Spiel des Lebens