Borussia Mönchengladbach - Eintracht Braunschweig - 6. Spieltag

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 18 September 2013.

  1. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    2te HZ mach Braunschweig das was wir die erste HZ gemacht haben, sie sind besser..... tor zum 1:2

    edit: und 1 min später fast das 2:2, völlig frei zum kopfball kam da Kumbela....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    3:1 Kruse per elfer

    edit: 4:1 Raffael
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 September 2013
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Braunschweig ist ja noch schlechter als Greuther Fürth im vergangenen Jahr. Am 6. Spielltag.
    Aber trotzdem. 4:1 geht schon mal.
    Gratuliere zum Sieg.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Mir fällt ein Hinkelstein vom Herzen. Das war mal wieder sehr wichtig, auch wenn wir uns wieder mal total blöd angestellt haben, was gegen stärkere Teams halt auch bestraft wird.

    Zuhause passt es, aber:
    • Hannover 3:0
    • Werder 4:1
    • Braunschweig 4:1

    3 Spiele - 9 Punkte, 11:2 Tore da kann man nicht meckern

    Das Problem ist auswärts und die Tatsache dass es fast seit 2 Jahren keine 2 Siege in Folge gibt. Demenstprechend wäre in Augsburg ein Punkt och mal klasse, gefolgt vom vierten Heimsieg in Folge. Dazu müssen wir aber endlich mal cleverer spielen.
     
  6. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Mir auch:prost::jubel:
     
  7. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Well Done! Pause tut Xhaka nun gut - der hat heute wieder einige Male groben Bockmist in sein sonst gutes Spiel eingestreut. Armer De Jong - das gibt nichts mehr. Nach Augsburg folgt Dortmund, oder? Vier Punkte und wir wären auf einem guten Weg!
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Btw. schöner Door-Opener von Wendt. Gegen solche Gegner wohl wirklich die bessere Alternative.

    88% Passquote sind wirklich saustark.

    Ich hatte es eigentlich genau andersrum erwartet:

    Dass wir zuhause Schwierigkeiten haben, weil wir selbst das Spiel machen müssen und uns auswärts leichter tun, weil wir kontern können. Zuhause eine Macht zu sein, ist schon mal nicht übel. Auswärts muss aber jetzt endlich auch mal was kommen, da sind wir irgendwie zu unkonzentriert.
     
  9. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.054
    Likes:
    2.098
    Ein stink normaler Saisonstart - nicht mehr nicht weniger. 3 Auswärtsniederlage bei Topfavoriten für die Plätze 1-3 und unserem Angstgegner sowie 3 Heimsiege gegen die wohl mit 3 schlechtesten Auswärtsmannschaften der Liga.
    Nu schau ma mal wie es weitergeht. Die nächste Auswärtsfahrt steht an und dann kommt der erste richtige Gegner in den Park, Schau ma mal wie wir uns da anstellen.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hoffenheim Top Favorit für die Top 3?
    Leverkusen und München ist ok, aber in Hoffenheim war ich enttäuscht.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Das war das leichteste Spiel der Saison. Die heimstatistik sieht brilliant aus. Auswärts miserabel. Nach Hänschens Tabelle sind wir bei null. Also nix gerissenen und nix verbockt. Nur wird das nicht reichen für Europa.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Wir erinnern uns aber, wie oft "die leichtesten Spiele der Saison" nahezu KOMPLETTE Rohrkrepierer wurden?

    Es ist gerade mal ein knappes halbes Jahr her, da murkste man sich gegen Greuther Fürth. Man murkste in der Übersaison gegen Absteiger Hertha, man murkste letztes Jahr gegen Freiburg, gegen Bremen, Augsburg, Fortuna.

    Eins sollten wir nicht vergessen und das kann einfach Hoffnung geben: bisher hat kein Mittbewerber in LEV und M spielen müssen. Ruhig bleiben.

    Das gilt nicht für Luuk. Er ist raus (in der Hoffnung, dass es mal wieder anders kommt, wenn ich mich festgelegt habe).
     
  13. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    naja leicht war es am ende, jedoch die ersten 15 min der 2. HZ hatten wir glück das es nicht auf einmal 2:2 steht, mich würde mal interessieren wies dann weiter gegangen WÄRE.
    Sonst haben das die jungs gut gemacht, man sollte aber mal die völligen böcke vermeiden, da waren wieder 2-3 dabei.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Die Auszeiten sind das größte Problem. Damit bringen wir uns noch um Kopf und Kragen. Völlig unverständlich. Wenn ich zuhause alles im Griff habe, 2:0 führe, wie kann ich dann plötzlich einfach gar nichts mehr machen? Das Problem haben wir ja schon länger.

    Ist wie eine Schlange die eine Maus gefangen hat, mit ihr rumspielt, einfach nicht zubeißt und sie dann noch entkommen lässt.

    Das ist einfach dämlich und dann unprofessionell, ich hoffe wir stellen das bald endlich mal ab.
     
  15. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ich kenne unsere Stärke gegen solche Gegner. Aber wie andre schon schrieb. Die Auszeit muss urbleiben. Andere gegner bestrafen so etwas.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Gegen andere Gegner führt man womöglich aber nicht mit 2en und ist mutmaßlich auch per se aufmerksamer. Das entschuldigt zwar nicht, macht es aber nachvollziehbarer. Außerdem hat man sich wohl gedacht: die müssen jetzt kommen, dann kontern wir. Dabei fehlt dann tatsächlich die "Balance", denn wenn es dann erst einmal kippt, haben sie Schwierigkeiten, im Spiel zu bleiben. Und: die Defensive räumt nicht sicher ab, wie letzte Woche und auch in den vorausgegangen Spielen gesehen.

    Also Gleichgewicht finden.

    Ich rechne hoch: 6 Spiele 15:11 Tore ~ 34 Spiele 85:63 Tore. Haha, das wird aber sehr lustig...
     
  17. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    die punkte würden am ende für EL reichen, wenn man die letzte saison nimmt (51pkt)
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Stimmt das?

    Ich glaube tatsächlich - mit "ausgeglichenem" Punktekonto nach Europa. War mir gar nicht aufgefallen.
     
  19. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    naja 17 spiele zu hause und das macht 51 pkt, frankfurt und freiburg hatten letzte saison genauso viel.
     
  20. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.054
    Likes:
    2.098
    Hoffenheim fiel bei mir unter die Kategorie Angstgegner!
     
    André gefällt das.
  21. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Es folgen nun die drei Auswärtsspiele Augsburg, Berlin, Hamburg - danach wird man ein wenig schlauer sein. Daheim sollte die Qualität jedenfalls ausreichen.

    Und die Nachlässigkeiten zu Beginn der 2. HZ. wären vermutlich mit einem Oldie Marx und einen 100-BuLi-Spiele Nordtveit und all deren Erfahrung so nicht passiert. Xhaka und Kramaer sind aber halt erst 20 bzw ein 22jähriger BuLi-Neuling. Aber das passt schon und das wird schon alles!
     
  22. skuffy

    skuffy Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    6
    Uiuiui, is das Design... ääh... gewöhnungsbedürftig...