Borussia Derby: BVB vs. Gladbach - 11. Spieltag 2014

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 3 November 2014.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wir sind halt gnadenlos effektiv. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Badder

    Badder Favre Vater d Erfolgs

    Beiträge:
    290
    Likes:
    34
    Was wirkt BMG von Anfang an eingeschüchtert und verängstigt. Wo ist nur das Selbstvertrauen hin vom 3. Platz :nene:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2014
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Tja, Dortmund bisher in "Normalform", also eben, wie man sie die ganze Saison erwartet hätte.

    Das musste mal passieren, aber noch ist nicht vorbei.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    18 Spiele ungeschlagen da kann das Selbstvertrauen schon mal weg sein. Ich sag mal so, Wenn man nicht rennt hilft auch das beste Selbstvertrauen nicht. ;)
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.099
    Egal wie es ausgeht - die Einstellung war von Beginn an schei..e!
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Kramer hat wirklich nen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit. Mit der Leistung hätte ich auch keinen Punkt gewollt.

    Glückwunsch BVB zu einem ungefährdeten Sieg. 0 Torschüsse, so schlecht war sicher noch nie ein Gegner. :)
     
  8. Badder

    Badder Favre Vater d Erfolgs

    Beiträge:
    290
    Likes:
    34
    Auf einen Aufbaugegner hat Dortmund die ganze Saison über gewartet und ihn in Möchengladbach gefunden. Nun können die CL Plätze angegriffen werden.
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Unglaublich............... . Die Dortmunder hätten noch 2 Stunden weiterspielen können und bekommen den Ball trotzdem nicht ins gegnerische Tor ................und Cramer macht somit das entscheidende Tor.
    Da werden die Dortmunder kräftig durchschnaufen.
     
    pauli09 gefällt das.
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    glück gehabt!
    vielleicht war es die wende.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Boah, wie mühsam war das denn... :suspekt:
    Katastrophale Chancenverwertung, wie schon die ganze Saison. Wenn Kramer das Missgeschick nicht passiert wäre, wäre das 0:0 ausgegangen und wir wären immer noch Letzter...
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Nein. Die Dortmunder waren nach meiner Beobachtung in dieser BuLi-Saison selten derartig konzentriert (Torschüsse mal außen vor).

    However, die Einstellung war wohl schon ein bissken bräunlich in der Hose. Dennoch kann die Nummer aufgehen, wenn man nicht so ein selten dämliches und arrogantes Rückspiel macht. Über sowas kriege ICH mich nicht ein, Rückspiele NIE hoch und ansonsten immer neben das Tor.

    Sowas kann eine Saison kippen. Wer war das noch, der genüsslich Kramers Inteview nach dem Frankfurtspiel verlinkte, wo er sinngemäß meinte, man sei nicht gefordert worden?

    Ich muss jetzt erstma Globuli nehmen, um mich zu beruhigen.
     
    Dilbert und Litti gefällt das.
  13. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Die Meinung, dass der Schiedrichter heute großen Spaß als Bestandteil der Dortmunder Party hatte, habe ich exklusiv? Mag schon sein, aber wohl nicht exklusiver als die illustere Sichtweise von Brych, diesem Sokrates und diesem Immobilie nicht glatt rot zu zeigen.

    Was natürlich nichts damit am Hut hat, dass Dortmund völlig verdient gewonnen hat!
     
  14. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Immerhin haben wir unsere Serie selber beendet.... :hammer2:
     
    Ichsachma gefällt das.
  15. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Aber hey! Das Gute an der ganzen Sache: Die Wahrscheinlichkeit, dass wir Kramer halten können, ist mit dem heutigen Spiel von 0,1% auf 1% gestiegen!
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nimm 2, die wirkstoffe sind ja nicht allzu stark dosiert. ;)
     
    Litti und Ichsachma gefällt das.
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Gut: Kein Gegentor. Das muss man mitnehmen, dass das geht gegen Teams, die da oben mitmischen.

    Schlecht: Wieder keins gemacht.

    Fazit: Wichtiger Sieg. Ob der den Schalter umlegt wird sich zeigen.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  18. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.541
    Likes:
    1.734
    Tor des Jahres!

    Damit hat Gladbach den Null Torschüssee Rekord von Werder mit einem -1 Torschüsse Rekord getoppt ... :zahnluec:
     
    Litti gefällt das.
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Aber bitte mit Vorsicht geniessen. Denn Glücksspiel kann süchtig machen.
     
    pauli09 gefällt das.
  20. kthesun

    kthesun Guest

    Ist schon bedenklich, dass Dortmund das Eigentor des Jahres und die schlechteste Saisonleistung von Gladbach braucht um endlich mal wieder zu gewinnen.

    Irgendwo im Fernsehen oder Print wurde letztes oder vorletztes Jahr mal die Behauptung gemacht, dass Absteiger absteigen weil sie die schlechteste Chancenverwertung, und nicht etwa weil sie weniger Torchancen hätten (zumindest im direkten Vergleich mit den anderen Kellerbewohnern).

    Es war wohl offenbar Lewandowski der im "System Klopp" den Unterschied ausgemacht hat.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Lewandowski war vor allem in der letzten Saison enorm wichtig - leider, denn ich hätte ihn lieber früher für richtig Kohle abgegeben...

    Wenn man sich aber die Zahlen der ersten Klopp-Meisterschaft 2010/11 anguckt, dann sieht man, dass es auch anders ging. Er schoss damals nämlich ganze 8 Tore in 33 Spielen (allerdings häufig als Einwechsler) - genauso viele wie Großkreutz und Kagawa (der dafür nur 18 Spiele brauchte!) - und halb so viele wie Barrios. :)
    http://www.kicker.de/news/fussball/...ndesliga/2010-11/34/torjaeger-der-saison.html
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Jetzt bin ich aber echt mal angepisst.

    Wie kann man so ein Spiel so kreuzdämlich verlieren?

    Dortmund hätte noch drei Stunden weiterspielen können, ohne da ´ne Bude zu machen. Und dann murkst Kramer (der das ganze Spiel und in den Wochen davor schon durch einige Überheblichkeiten aufgefallen war) denen so ´ne Hartz IV-Gurke rein, nach dem Motto "Die sind bedürftig, und selbst viel zu blöd!"

    Albern, lächerlich. Wenn man wie wir heute vorn nichts gebacken kriegt (und nicht in der Lage ist wie Hannover beim BVB aus nichts ´nen Sieg zu machen), dann sollte man zumindest hinten den Laden im Griff haben. Was auch grösstenteils der Fall war...

    Der Sieg von Dortmund ist natürlich hochverdient... irgendwie... Die Entstehung spottet aber jeder Beschreibung.

    Das nervt mich jetzt ehrlich mehr als das 1:1 gegen Mainz, wo man die Rheinhessen hätte abschiessen müssen.
     
    André gefällt das.
  23. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Auf Sky hieß es gerade, Sokratis habe einen Wadenbeinbruch erlitten.... :schock: Also das Verletzungspech bleibt dem BVB weiterhin treu......

    Edit: Jetzt steht es auch beim Kicker, wenn man die letzten zwei Absätze liest hört es sich aber gar nicht mehr so dramatisch an...:D

    http://www.kicker.de/news/fussball/...klopp-pustet-durch-und-bangt-um-sokratis.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2014
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Jou, ist mir sogar lieber so, dass er jetzt nicht zu den Länderspielen kann. ;)

    Gerade in der Wiederholung nochmal sein Foul gesehen: war schon hart an der Rot-Grenze!
    Aber dafür hat der Schiri den Gladbachern in der 1. Halbzeit auch zwei klare Gelbe erspart.
     
  25. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    Verdient verloren, und was solls. ein 5:0 wäre mir lieber gewesen, als son knaller von Tor.
    Aber machen muss man den erstmal :D
     
    Litti gefällt das.
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Christoph Kramer soll den Schiri gefragt haben, ob er gerade wirklich das Tor des Jahres geschossen habe.
     
  27. kthesun

    kthesun Guest

    Mein Gott, was bist du denn so gehässig?
    Ihr Gladbacher lasst doch sonst keine Gelegenheit aus euch damit zu brüsten wie viele tolle, junge Spieler bei euch sind.
    Sowas passiert halt mal.
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    so isser halt der Andre :zahnluec:
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich glaube ich hätte doch nicht auf den Zwinkersmiley verzichten sollen. ;)
     
  30. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Uiuiui schlechtestes Spiel der Saison, Kramer, Nordveith und Raffael unterirdisch. Kramer dazu noch lässig und überheblich. Ich muß da ein wenig zurückrudern, ich fand ja seine letzten Interviews recht cool, war aber doch mehr Arroganz. :-(. Kein Pass kam an nach spätestens 2 Stationen war Schluß.
    Sommer unser bester auf dem Platz.
    Glückwunsch an Dortmund verdient gewonnen. Nur wenn ich mir die Chancen ansehe die die versiebt haben, wird es verdammt schwer für den BVB wieder auf die ersten 4 Plätze zu kommen.
     
  31. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    Man muss doch feststellen, dass sich das Übel mit den ausgelassenen Chancen über die gesamte Saison hinzieht. Gestern hätte man locker 3-4 Tore machen können, Micky entwickelt sich zum Chancentod. Ohne das Geschenk von Kramer stünde man immer noch auf 18 und ich sehe den BVB noch nicht da unten raus kommen, weil diese Seuche einfach nicht abgestellt wird. Der BVB kann sich nicht darauf verlassen, dass sich im nächsten Spiel ein Paderborner auch so einen blackout leistet. Die müssen für ihre 3 Punkte die Tore schon selbst schiessen. :vogel:
     
    KGBRUS und BoardUser gefällt das.