Boateng wechselt zu Man City

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 13 April 2010.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    HSV: Erster schwerwiegender Abgang - Boateng wechselt zu Manchester City - HSV - Fußball - Sport - Hamburger Abendblatt

    Reisende soll man nicht aufhalten! Er macht den gleichen Fehler wie sein Bruder! :huhu:
    10 Mio also für einen neuen IV, bis jetzt haben wir immer wieder nen guten Ersatz gefunden...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Nur, wenn er sich bei ManC nicht durchsetzt.
     
  4. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Alter, ihr habt auch in den letzten Jahren immer das Glueck dass ein wahnsinniger Englaender euch die Spieler vergoldet. Ich hoffe doch mal, dass die auch Bock auf Oezil oder so bekommen....

    Fuer 12,5 Mio wuerde ich bei Boateng keine Sekunde nachdenken - gutes Geschaeft fuer den HSV!
     
  5. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    sehe ich anders.

    21 jähriger Nationalspieler mit enormem Potential.

    Wird nicht einfach den zu ersetzen.

    Will man gar einen gleichwertigen Ersatz, sehe ich mom. eigentlich nur Hummels... und der dürfte sicher mehr als die 10,1 Mio € kosten, die der HSV aus dem Deal behalten darf.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Lustig das so ein Boateng 5 Millionen im Jahr verdient. :suspekt:

    Da wäre ich an seiner Stelle auch gegangen. Total übertrieben.
     
  7. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Vor allem da es doch am 01.01.2010 in UK eine Steuererhöhung für Spitzenverdiener von 26% auf 50 % gab ?

    Also müsste er dort mind. 10 Mio € Brutto verdienen ???
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Und Tschüss...
    Wir werden schon wieder einen IV auftreiben, den wir dann in 2-3 Jahren für 10-15 Mio zu ManCity verkaufen können.

    Und Berlin wird die 2,5 Mio gut brauchen können, wenn sie absteigen.
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Hamburg versorgt also wieter City mit Defensivkräften, das hat ja schon langsam Tradition :rolleyes:

    Ich glaub für das Geld kann man ihn getrost ziehen lassen bevor er in 1-2 Jahren (keine Ahnung wie lang der Vertrag gelaufen wäre) Ablösefrei gegangen wäre...
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Nix da, Hummels bleibt in Dortmund. :hammer2:

    Und der HSV wird schon einen guten Mann im Ausland auftreiben, vorzugsweise in Holland.
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Man kann nicht nur, man muss, da die Ablöse festgeschrieben ist und der Spieler für diese gehen darf, wohin er will. Darum lassen sich ja Spieler eine solche in den Vertrag schreiben.
     
  12. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Bei 12,5 Mio. Ablöse hätte der FCB auch mal aktiv werden können :rolleyes: , aber bei uns besteht ja kein Bedarf :zahnluec: Naja wird interessant sein wie Boateng sich in England entwickelt...
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Mit der Gleichwertigkeit habe ich so ein Problem. Denn der HSV fällt in der gesamten Saison durch eine permanente Schwäche bei Standards auf, hat also Schwächen in Spielsituationen, für die gerade die Innenverteidiger eine gewichtige Rolle spielen.

    Das liegt sicher nicht nur an einem Spieler, aber wenn die natürliche Aufgabe ist, alles wegzuräumen und selbst manchmal vorne was zu reißen, wären mir sicherlich andere IV in der Liga aufgefallen, als ein an der Schwelle stehender Nationalspieler, der bei seinen Einsätzen auch noch relativ überhastet gewirkt hat.

    Ich hätte übrigens einen Holländer für 12,5 Millionen: Nehmt doch den 32-jährigen Roel Brouwers.

    Gerne auch für 11 1/2...
     
  14. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    lt. der HSV Page ist noch gar nichts sicher ?

    HSV: Boateng
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Naja, Vereinsseiten sind doch traditionell sehr langsam mit ihren Meldungen.
     
  16. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Aber mit heutigem Datum ?

    Denke dann hätte man entweder gar nichts gemeldet, oder eben mit einem früheren Datum (und wenn auch nur gestern).

    der N11 wirds sicher gut tun wenn talentierte Spieler in der stärksten Liga der Welt einen Stammplatz haben :)
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Wieso, er geht doch nicht nach Spanien? ;)
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    :auslach:




    srry....:rotwerd:
     
  19. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    So wie sein Bruder?
    Nen Stammplatz wird er da sicherlich nicht haben. Boateng hat doch so richtig bis jetzt nur bei der U21 EM überzeugt. Sicherlich hat er auch für uns einige gute Spiele gemacht, aber für seine Entwicklung wäre ein Verbleib bei uns besser gewesen.

    Ich tippe mal auf Metzelder oder Boulahrouz als Ersatz :undweg:
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Jerome Boateng mit seinem Bruder zu vergleichen finde ich etwas unfair.
    Man sieht doch, dass er viel proffessioneller ist als dieser.
    Ich wünsche ihm dort eine gute Zeit und das er sich als Stammkraft behauptet.
     
  21. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Hast du die Ironie nicht rausgelesen oder was gibts da zu lachen?
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    Da steht doch kein Wort von Netto; Gehälter werden i.A. in brutto angegeben.
     
  23. Arjen Robben

    Arjen Robben New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Auch wenn ich City hasse und Boateng gerne mal bei Bayern gesehen hätte, kann ich den Wechsel nachvollziehen und find ihn auch gar nicht so schlecht.

    Ist doch gut, dass ein deutscher Spieler den Schritt ins Ausland wagt, was sich so viele nicht trauen und in der PL kann er sich wirklich zu einem klasse Spieler entwickeln. Bin mir auch recht sicher, dass er sich durchsetzen wird. Company und De Jong haben es geschafft und Boateng wird es mit seinem riesen Potential auch schaffen.

    Auch wenn die Frage ist wie, aber in City entsteht einfach was großes, er kann sich sicher sein, dass er in den nächsten Jahren immer international spielt, maybe sogar in der CL und er verdient bei City jetzt dann schon schöne 2 Mio mehr als beim HSV. Daher kann ich den Wechsel aus seiner Sicht schon nachvollziehen.
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Cool, Gratulation, das verschafft selbst uns Berlinern etwas finanzielle Luft in Liga 2. Wir bekommen davon nämlich noch satte 20%. Überm Daumen also 2,5 Mille. Danke Hamburg. :top:
     
  25. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    HSV: Klausel-Zoff - darum wechselt Boateng zu ManCity

    Und genau dasselbe macht er gerade mit Troche! LABBADIA muss am Saisonende WEG! :motz:
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Sieh es endlich ein: Trochowski ist eine Gurke! Der macht zu Saisonbginn vier bis sechs gute Spiele, wird hochgejubelt, und landet dann letztlich doch immer wieder auffer Bank. Bei jedem Trainer. Wenn wir für den unbeständigen, phlegmatischen Pfeifenaugust ´ne Stange Geld kriegen können, dann schickt den von mir aus nach Taka Tuka. Jault dauernd rum, bringt aber nur in jeden fünften Spiel Leistung. Jol hat das gemerkt, Huub hat das gemerkt, und sogar Bruno hat´s begriffen.

    Und Boateng macht seit seiner Nominierung zum Nationalspieler auch nicht den besten Eindruck. Etliche unnötige Fouls und Karten, viele Stellungsfehler. Erinnert mich irgendwie an die Karriere von Ingo Hertzsch, das Supertalent kickt inzwischen irgendwo bei Red Bull Leipzig rum. Wenn Boateng meint, er wäre schon soviel Geld wert, dann soll er sich verpissen. Für den Preis kriste auch ´nen besseren.

    Ich hab echt keinen Bock mehr auf die ganzen Jammerlappen. Bruno hat doch beim HSV wahrscheinlich eh keine Zukunft. Wenn ihm wirklich was am HSV liegen würde, würde er bis Saisonende warten, und dann gucken, was mit dem Trainer passiert. Oder sich verdammte Hacke noch eins versuchen durchzubeissen. Das sind alles nur faule Ausreden von Typen, die schon in jungen Jahren den Hals nicht vollkriegen können. Auf sowas können wir dann auch verzichten

    Ein gewisser De Jong, der sich auch zu Grösserem berufen sah, hockt bei City übrigens auffer Bank.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2010
  27. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    so wirds auch sein,

    dem liegt bestimmt nichts am HSV, Spieler, denen der Verein etwas bedeutet sind glaube ich sehr rar gesäht. Der Typ Profi, schnell, viel, sofort ist vielleicht Massenware geworden, sind die Vereine aber selbst Schuld daran, weil sie zuwenig Kontuinität fordern aber dafür schnellen Erfolg mit Zielerfüllung, oder Kündigung.
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich halte den Boateng für den fähigsten IV in Deutschland. Mertesacker war in seinem Alter auch nicht immer zu 100% auf der Höhe. Im Gegensatz zu Merte spielte Boateng aber schon sehr früh bei einem (für deutsche Verhältnisse) grösseren Verein, wo mehr erwartet wird.
    Ich finde deine Aussage einfach unterste Schublade. Der HSV wird gut bezahlt und Boateng stösst das Tor zu einer grossen Karierre auf.
    Dafür wünsche ich im viel Glück und Erfolg.
    Das Zeug dazu hat er sicherlich.



    Hatte er vorher so sicherlich nicht geplant.
    Ist schade drum, aber bei sehr gut aufgestellten Vereinen landet man eben etwas schneller auf der Bank als beim HSV.
    Ich schätze auch, dass ihm diese Gefahr bewusst war, er sich aber trotzdem für die Herausforderung entschieden hat.
    Den letztlich geht es nicht nur ums Geld.
    Mit einem Verein wie Manchester City hat man eben eher die Chance etwas zu holen als mit dem Buli-Dino, dessen einziger grosser Wert die lange Bulizugehörigkeit ist.
     
  29. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Die Premier League ist nicht die Bundesliga, Manchester City wird wahrscheinlich auch die nächsten Jahre keinen Titel holen, egal wieviel Geld darein gepumpt wird. Und wie ich gehört habe soll J.Boateng 10 Mio.€ Brutto verdienen? Obs da wirklich nicht nur ums Geld da?
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Immerhin sind sie gut im Rennen um die CL-Quali. Ist doch auch schon mal was.
     
  31. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Halte ich für bisserl weit hergeholt.
    Klar, die "Big 4" scheinen den Titel unter sich auszumachen, aber ob das in Zukunft so bleibt ?

    Fakt ist: Ausser ManC hat nur noch Chelsea einen Besitzer der Geld in den Verein pumpen kann.

    ManU: Die Glazers ziehen scheinbar aktuell alles aus dem Verein was möglich ist. Resultat: C. Ronaldo hat 94 Mio € Transfereinnahmen gebracht und davon wurde nichts oder nur ein minimaler Teil reinvestiert. Grosse Investitionen sind auch für die kommende Saison kaum zu erwarten. Die 40 € für Dzeko sind schon zuviel...

    Liverpool: wird in dern kommenden Saison nicht in der CL spielen, möglicherweise nichtmal in der EL... dann fehlt hier noch mehr Geld um den Anschluss an Chelsea und ManC zu halten... es sei denn man verkauft Torres...

    Arsenal: Adebayor und Toure wurden schon verkauft, Fabregas könnte der nächste sein...

    Denke das Boateng mit dem Wechsel zu ManC in Zukunft regelmässig in der EL/CL und um den englischen Meistertitel spielen wird. Zumindest sicherer als beim HSV. :)