BMG - Prag 2:0 !

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 17 Juli 2005.

  1. André

    André Guest

    2:0-Erfolg im Test gegen Sparta Prag
    16.07.2005
    Völlig verdient hat Borussia heute Abend (Samstag) das Vorbereitungsspiel gegen Sparta Prag 2:0 gewonnen. Marek Heinz und Giovane Elber schossen die Tore für den VfL, der sich gegenüber der 1:2-Niederlage gegen 1860 München verbessert zeigte.
    Elber traf eine Minute nach seiner Einwechslung in der 73. Minute mit einem schönen Rechtsschuss aus der Drehung zum 2:0. "Ein schönes Tor, aber jeder hat gesehen, dass Giovane noch Spielpraxis fehlt", sagte Trainer Horst Köppel, der zwar nicht völlig zufrieden war, aber einen Aufwärtstrend erkannte. Sparta hatte auch zwei gute Torgelegenheiten, doch Darius Kampa hielt seinen Kasten bis zum Schluss sauber. In der 50. Minute hatte Heinz (Foto) mit einem abgefälschten Freistoß das erste Tor des Tages erzielt. Der Tscheche war gegen seine Landsleute natürlich besonders motiviert. "Er hat sehr engagiert gespielt, aber das erwarte ich in jedem Spiel", meinte der Coach.

    Borussia hatte während der gesamten Spielzeit mehr Ballbesitz, Prag kam nicht dazu, ein eigenes Spiel aufzuziehen. "Das war deutlich besser von uns als noch gegen 1860. Aber es gibt auch noch einige Dinge, die wir verbessern müssen", erklärte Köppel.

    Borussia: Kampa - Fukal (62. Zé Antonio), Helveg (46. Bögelund), Strasser, Jansen (46. Daems) - Oude Kamphuis (46. Thijs), Ulich (72. Kirch), Heinz (72. Compper), Kluge (46. Broich) - Neuville ((46. Sonck), Sverkos (72. Elber). Tore: 1:0 Heinz (50.), 2:0 Elber (73.).

    www.borussia.de

    ---------------------------------------------------------------------------


    Vor allem schön das mit Heinz und Elber 2 "Sorgenkinder" die Tore gemacht haben! :spitze1:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. EE-Dynamo

    EE-Dynamo Guest

    Starke Leistung Glückwunsch. :spitze1: