Blasen beim Mercurial Vapor IV ...was tun?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von lucadinho, 12 Juni 2008.

  1. dinhooo

    dinhooo Member

    Beiträge:
    192
    Likes:
    0
    wie ich gelsen habe,bin ich nicht der einzige,der das Problem hat:
    Ich bekomme keine Basen vom Vapor 4er oder 5er,sondern nur schmerzhafte
    Druckstellen. Man sieht nur nach dem Spielen,dass die Hacke knallrot ist,doch keine Spur von Blasen. Nach ca. 45 Min. muss ich meine neuen Ver ausziehen,weil es zu sehr schmerzt. Weiß jemand,was ich dagegen machen kann??
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Mensch, der Altborusse! Wie gehts dir so im Süden?

    Hey, ich bin gerne sogar dein Vapor-Mercurial-Predator-Tralala-Dingens-Schnick-Schnack.
     
  4. hai

    hai New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Bestellt euch "ankle booties".
    damit bekommt ihr garantiert keine blasen und druckstellen.
    auch wenn ihr grad welche habt, mit den "ankle booties" spürt man nichts mehr.

    bestellung per lastschriftverfahren an werktstagen vor 14uhr meistens am nächsten tag direkt da ! (rollenshop.de)

    entweder: der-rollenshop.de | Movemax Ankle-Booties Knöchelschutz

    oder: Ankle Booties ezeefit im Shop - Speedskating Shop - Winners buy here! Speedskates, Inline-Skates


    hilft 100%.
    max 20euro mit versand.
     
  5. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Hallo, ich hab das problem mit den Vapor (Blasen)
    Jetzt hab ich mir gestern bissl gespielt dann tape drauf und dann hat des gut gehalten,
    heute wieder bissl gspielt, tape drauf hat nicht gehalten, ich habe mir gestern abend allerdings weng so ne salbe drauf wo die Blasen waren, jetzt meine Frage war des dann zu Fettig oder wie?
    Weil das auf einmal des Tape nemmer hält?!!?!?!?!
    PS. ich tu des tape immer nach a weng spielen drauf, da ich dann besser in den Schuh hineinkomm und nicht gleich das tape wieder abkratze!

    achja und stimmt das das man da Waser reinlaufen lassen soll, und dann ausschütten und anziehen? was soll das bringen, und soll man das auch beim Vapor machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2009
  6. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    achja und stimmt das das man da Waser reinlaufen lassen soll, und dann ausschuütten und anziehen? was soll das bringen, und soll man das auch beim Vapor machen?
     
  7. sportmanager

    sportmanager Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Gegen Blasen beim Vapor hilft nur eins: In die Tonne mit dem überteuerten Schrott. Kauft euch stattdessen lieber Lederschuhe von Adidas, Puma, Nomis, etc.
     
  8. hodl22

    hodl22 love movement <´3

    Beiträge:
    979
    Likes:
    0
    danke:hammer2: :) :hail: :top:
     
  9. LM19

    LM19 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo, bin neu hier u hätte da ne frage an dich, da jetz ein ähnlkiche sproblem habe.
    Spiele zur zeit noch talaria 4 in gr 42,5 u willmir jetz enlich meinen traum erfüllen u mir den vapor 4 sl kaufen:) Soll ich da die gleiche gr nehmen o fällt der anders aus? mfg
     
  10. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Nochmal zu den Blasen:
    Ich hab' irgendwo gelesen, dass man Schuhe aus Synthetik-Leder kurz in die Mirkowelle tun soll und sie dann anziehen soll(ggf. kann man den Schuh auch während man ihn anhat an den Schuh andrücken;hab ich auch nich so ganz verstanden:D)
    Wo ich das gelesen habe standen auch keinerlei Informationen dazu, wie lange und bei wie viel Watt man die Dinger in die Mikrowelle stellen soll.Das einzige was dazu noch jemand geschrieben hat war, dass wenn man sie zu lange drinnlässt das Innere(was ja eigentlich weich werden soll) und das Äußere weich wird.:lachweg:.
    Mir waren meine Schuhe bislang zu schade um sie in die Mirkowelle zu stecken, bzw. hatte ich Angst um sie.:D
    Also wenn es hier Mutige gibt können sie ja einmal von ihren Erfahrungen berichten(hat es etwas gebracht? ist etwas kaputt gegangen? wie lange hattet ihr sie in der Mikrowelle? und bei wie viel Watt?)
    Viel Glück bei euren Exprimenten.

    PS:Ich werde die Seite auf der das stand nochmal in meinem Verlauf suchen.Wenn ich sie gefunden hab poste ich natürlich den Link.
     
  11. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    So, hier der Link:
    Fussball-Forum :: [Nike Fußballschuhe] News, Infos, etc.

    Ich weiß jetzt nicht, ob es erlaubt ist Links von anderen Foren zu posten...
    Ich mach's einfach mal.

    Das, was ihr sucht befindet sich so ziemlich ganz unten.
    Der Kerl der das ausprobiert hat als Logo ein Chelsea-Zeichen(nur so zur Orientierung).Er schreibt, dass es bei ihm geklappt hat, allerdings hat er die Schuhe zu lange drin gelassen :lachweg:
    Ich glaube aber auch, dass es sich bei seinen Schuhen um Vapor III handelt(müsste aber kein Unterschied sein)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2009
  12. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ich hab's gewagt!
    Allerdings habe ich die Schuhe nicht in die Mikrowelle sondern in den Backofen gesteckt.Ich hatte die Schuhe 10 Min. drin und hab sie dann direkt angezogen.
    Ich hatte aber kein Bock um diese Uhrzeit alleine zum Sportplatz zu heizen, deshalb hab ich einfach 'ne Runde auf der Straße gespielt. Ich muss sagen, dass es wohl geholfen hat, da es mir normalerweise schon nach 10 Min. spielen an den Fersen schmerzt.Ich habe eine gute halbe Stunde gespielt, bin ein wenig gelaufen und hab ein wenig mit dem Ball jongliert. Man kann das zwar nicht mit dem Spielen aufm Sportplatz vergleichen, aber ich hatte keinerlei Schmerzen, bzw. das Gefühl Blasen zu bekommen. Ich hatte auch das Gefühl, dass die Schuhe sich richtig an meinen Fuß anpassen(Kann ich mir auch eingebildet haben :D)Die Schuhe hätten meiner Meinung nach dennoch ein bisschen länger im Ofen bleiben sollen.Ich habe die Schuhe auch ein wenig angedrückt, wie im andern Forum beschrieben.Hier die
    Anleitung:

    1. Backofen auf 90°C vorheizen(Umluft)
    2. Wenn der Backofen 90°C errreicht hat, die Schuhe in den Ofen stellen(Alles außer das Rost, auf das ihr die Schuhe stellt herrausnehmen;am besten schon bevor ihr den Ofen anstellt die anderen Sachen herrausnehmen)
    3. ca.10 Minuten warten
    4. Schuhe herrausnehmen und direkt anziehen.(Am besten fest zuschnüren)
    5. Spielen :D und evtl auch noch den Schuh an die Ferse drücken

    Das ganze am besten vor jedem Training machen, bis die Schuhe sich komplett angepasst haben.Vor Spielen könnt ihr die Schuhe dann mit Wasser füllen, wieder aussschütten und anziehen.

    Ich hab das ganze jetzt auch erst einmal gemacht, deshlab kann ich euch nicht sagen, ob das Blasen-Problem komplett verschwindet.

    Bitte postet auch eure Erfahrungen(Hat es geholfen? Verbesserungsvorschläge,...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juni 2009
  13. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Vorab erstmal:
    Ich bekome keine Blasen mehr!!!!
    :hail::hail::hail::hail:
    Es hat wirklich geholfen! :hammer2:

    Ich hab' alles genauso gemacht wie in der Anleitung.
    Nur habe ich die Schuhe, bevor ich sie in den Ofen getan habe, mit Wasser gefüllt, während der Ofen vorheizte stehen lassen, und dann das Wasser ausgeschüttet. (Ich glaube nicht, dass das mit dem Wasser vorher etwas bringt...Ich wollte es einfach mal erwähnen, wenn es evtl. doch etwas bringt :))
    Dann ab damit in den Ofen.

    Und zu der Zeit im Ofen: 10 Minuten ist nur so eine Richtlinie. Genau kann man das nicht sagen.
    Am besten kontrolliert ihr alle 2 Minuten das Innere des Schuhs an der Ferse.
    Wenn es so heiß ist, sodass man es gerade noch aushält sie innen an der Ferse ca. 2-3 Sekunden am Stück anzufassen, solltet ihr sie rausnehmen.
    Alles andere wäre euren Schuhe nicht zuzumuten ..:D


    Ich würde nur noch gerne von euren Erfahrungen hören!

    Bis denne
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juni 2009
  14. h3r().exe³

    h3r().exe³ Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    an meinen vapor ist die schnürsenkel abdenkung kaputt gegangen soll ich sie abschneiden oder hat das nachteile
     
  15. dinhooo

    dinhooo Member

    Beiträge:
    192
    Likes:
    0
    hi aehlen199,
    erst mal großes lob an dich,dass du es dir zugetraut hast^^
    dies gibt mir wieder neue hoffnung,doch den vapor iwann einmal tragen zu können :)
    ich werde es sobald ich wieder in deutschland bin ausprobieren!
    trotzdem habe ich ein paar fragen...

    welche vapor hast du?

    kannst du mir sagen nach ca. wie vielen malen du die "behandlung" absetzt? oder denkste, dass du es nun monate so durchführst,denn es könnte problematisch werden,wenn du ein auswärtsspiel hast und sagen wir mal 2 stunden hinfahren musst,könnte der effekt ja verschwunden sein oder? kannst du noch einmal paar weiter experimente durchführen und fragen bitte beantworten! 1000 dank im voraus :)
     
  16. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Also, ich habe folgende Vapor:
    [​IMG]

    Bezeichnung: Nike Mercurial Vapor IV FG ; das sind die für 200&#8364;, in ebay 109 ;) Sind auch die selbben Stollen wie auf dem Bild

    Ich hab' das ganze bis jetzt 3 mal gemacht. Die ersten beiden Male bin ich mit den Schuhen danach nur etwas gelaufen, nen paar Übersteiger gemacht und ein wenig jongliert... Beim 3. Mal bin ich dann "richtig" spielen gegangen. War zwar nur "Wm" mitn paar Freunden, aber Laufen is dabei ja auch logisch. Ich würde die Schuhe nach der Behandlung nicht unbedingt zu einem Spiel anziehen, bei dem sie durch häufiges Sprinten belastet werden. Könnte ja eventuell mal was reißen.
    Mach's einfach so wie ich und lauf die Schuhe nach den ersten beiden Behandlungen jeweils ne gute 1/2 bis 3/4 Stunde bei "leictem" Spielen ein.
    Nach der 3. Behandlung das Ganze dann noch ein wenig verstärken, evt auch ein paar Sprints einbauen. Wie gesagt, ist deine Sache, wenn du dir direkt zutraust die Schuhe durch sehr viele Sprints zu strapaziren und eine Beschädigung in Kauf zu nehmen.

    Den Tag nach der 3. Behandlung bin ich dann nochmal ohne die Schuhe vorher in den Ofen zu stecken "Wm" spielen gegangen. Da hab' ich dann gemerkt, dass ich keine Blasen mehr bekomme.

    Das hab' ich oben ja schon teilweise benatortet. Allerdings glaube ich, dass du da was falsch verstanden hast. Durch die Wärme is der Schuh nicht angenehmer zu tragen. Ich denke,dass er sich durch die Wärme dem Fuß anpasst, und wenn er dann wieder abkühlt auch in der Form bleibt. Man sollte dass dann zur Sicherhet vll 3x wiederholen. Es ist ja so,dass die Schuhe sich nicht wirklich gut dem Fuß anpassen, weil sie sehr hart sind. Mein logischer Verstand sagt mir dann, dass das Leder durch Wärme anpassungsfähiger wird und somit das Einlaufen auch etwas bringt. Das ganze ist bestimmt nicht wissenschaftlich bewiesen, aber bei mir hat es ja etwas(oder sogar viel :)) gebracht. Scheint also was(oder sogar viel :)) dran zu sein.
    Das ganze ist also einmalig, heißt also wenn der Schh sich einmal angepasst hat reicht das ja. Wenn du das allerdings die ersten drei Male machst, um den Schuh anzupassen sollte der Schuh noch heiß bzw. warm sein(ist er nach 2 Stunden Fahrt bestimmt nich mehr:)), wenn du ihn anziehst. Deshalb steht in der Anleitung ja auch direkt anziehen.
    War jetzt glaub ich umständlich formuliert :D
    Wenn du irgendwas nich verstanden hast, frag einfach(Versteh manchmal selber nicht, was ich so für Müll zusammendichte :D:D:D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juni 2009
  17. 7marCo7

    7marCo7 Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    0
    Muss ich auch gleich morgen mal ausprobieren ;)
    und wenns geklappt hat danke danke danke :hail::hail::hail::hail:
     
  18. dinhooo

    dinhooo Member

    Beiträge:
    192
    Likes:
    0
    aehlen,
    wenn das jetzt klappt,dann bist du mein absoluter held!
    wie gesagt,kann es erst in 3 wochen ausprobieren,aber bin nun schon gespannt :D
    Einziger Unterschied ist,dass ich es dann mit den SuperFly ausprobieren werde.
    Ich halte euch dann auf dem Laufenden.
    Vielen Dank aehlen!
     
  19. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Also, wenn was kaputt geht bin ich nich verantwortlich :D:D

    Nein, Scherz beiseite...Wenn man's ordentlich macht geht nix kaputt.
    Bei mir is ja auch nix kaputt gegangen. Und nochmal: 10 Minuten ist nur ein Richtwert!!!!Nehmt die Dinger raus wenn sie innen an der Ferse warm - heiß sind. Oder wenn sie innen schön weich sind.Wenn ihr meint,dass irgendetwas kaputt geht sofort raus!

    Wenn ihr das dfann 3mal gemacht habt geht einfacghch nochmal richtig spieln ohne die Schuhe vorher in den Ofen zu tun. Dann werdet ihr merken ob die Blasen weg sind.
     
  20. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Und schon ausprobiert? 3 mal kannste das ja noch nich gemacht haben, aber haste die Schuhe schon das erste mal im Ofen gehabt? Merkste evtl schon was?
    Sind die weicher? Weniger Schmerzen?...
     
  21. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    ich würde einfach in den schuh nen föhn halten und dann wenn er warm ist halt zocken!
     
  22. Sco Player

    Sco Player New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo alle,

    also hier wird ja viel geschrieben dass

    alle blasen vom Vapor IV an der ferse bekommen

    des war bei mir früher auch so

    aber dieses problem hab ich in den griff bekommen indem

    ich die stelle immer abgetapt habe .

    Aber jetzt hab ich ein andres problem nämlich ich bekomme

    jetzt immer blasen AM GROßEN ZEH und des an beiden seiten

    und ich habe es da auch schon mit abtapen probiert aber da hält

    des tap leider nicht :(

    danke für eure tipps :huhu:
     
  23. aehlen199

    aehlen199 Nennt mich Gott!

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hat's noch keiner wieder ausprobiert?
    Schreibt mal eure Erfahrungen!:)


    Also ich hatte erst nach 2 1/2 Stunden Spielen am Stück(wirklich ohne Pause, die länger als 2 Minuten) war das Gefühl, dass ich eine Blase bekomme. Sonst war's nach 10 Minuten.:p
    Ich finde, dass is schon ein großer Erfolg. Ein Fußballspiel dauert ja eh keine 2 1/2 Stunden. Ich hatte ja auch keine Blase, sonder nur ein wenig Schmerzen.
     
  24. t10tobi

    t10tobi Active Member

    Beiträge:
    719
    Likes:
    0
    ich hab auch mal 1 1/2 monate den vapor getrasgen..hab den auch tagelang in heißes wasser eingeweicht und alles drum und dran...anfangs hatte ich eine echt üble blutblase unter dem großen zeh...allerdings hab ich dort jetzt nur noch eine leichte hornhaut stelle und habe beim vapor dann nichts mehr da gehabt..allerdings ging das mit den hacken garnicht..hab wirklich alles probiert...letztendlich ist beim vapor der "carbon-streifen" an der hacke abgerissen...seitdem trage ich adipure ... also die Iv´er du ich mir nicht noch einmal an...höchsten den SF oder SLs aber IV muss man leider so sagen , sind durch die blasen nicht geeignet länger damit zu spielen
     
  25. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Ich habs leicht abgewandelt mit meinen F50.7 gemacht, weil die trotz Eintragen nicht ganz optimal gesessen haben. Und ich finde, sie haben sich den letzten Tick angepasst, so daß sie jetzt wirklich genau sitzen.

    Ich hab sie aber bei maximal 75° angewärmt und dann am Fuß auskühlen lassen. Wie gesagt, obwohl sie davor schon gut gepasst haben, sitzen sie jetzt perfekt am Fuß, ein sehr erfolgreiches Finetuning also...

    Danke für den Tip.
     
  26. sportmanager

    sportmanager Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Ich hoffe, dass es sich bei o. g. Beiträgen (Mikrowelle, Backofen, Fön, etc.) um Aprilscherze handelt. Das ist ja lächerlich, was da für ein Aufwand betrieben wird, um einen Fußballschuh zu spielen.

    Ich war am WE bei einer Trainertagung in Saarbrücken, wo es zufälligerweise auch um Fußballschuhe ging. Anwesende Sportorthopäden und Vereinsärzte waren alle einer Meinung, dass Blasenbildung auf ein SCHLECHTES bzw. NICHT PASSENDES Schuhwerk zurückzuführen ist. Beim Fußballschuh ist es genauso wie beim Laufschuh: Du musst reinschlüpfen und darfst keine Blasen bekommen und das alles ohne Mikrowelle, Backofen, etc. Habt Ihr schon mal eure Freizeitschuhe oder Laufschuhe in die Mikrowelle gepackt?

    Kleiner Tipp von mir: Bei dauernder Blasenbildung einfach den Fußballschuh wechseln. Die eingesparte Zeit könnt Ihr dann zum Kicken verwenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2009
  27. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Also, der Vergleich Fußballschuhe zu Laufschuhe hinkt. Bei Laufschuhen ist der Leisten meist komplett anders, es gibt unteschiedliche Weiten und unterschiedliche Fersenpolsterungen beim gleichen Modell, so daß man sich genau den Schuh suchen kann, der auf den Fuß passt. Man hat schlicht mehr Möglichkeiten, die richtige Paßform zu finden, weil die Auswahl an Modifikationen größer ist.

    Das ist bei Fußballschuhen de facto nicht gegeben. Wenn natürlich ein generelles Blasenproblem aufgrund der Konstruktion besteht, wie es beim Vapor der Fall ist, sollte man den Schuh meiden, da er mehr Schaden anrichtet, als es gut ist.

    Aber auch Laufschuhe muß man an seinen Fuß mittels Einlaufen anpassen. Warum soll man also einen Fußballschuh aus Kunststoff wie den Vapor oder F50, der ansonsten passt, nicht mittels Erwärmung (und ob ich das jetzt im Backofen, der Mikrowelle oder mit heißem Wasser mache ist unerheblich) schnell und vor allem effektiver als mit bloßem Einlaufen in eine optimale Form am Fuß bringen? Das war zumindest bei mir der Fall.

    Ich bin ja in eingen Bereichen absolut Deiner Meinung, nur was die Aussagen von Orthopäden und Sportmedizinern hinsichtlich Sportschuhe anbelangt bin ich immer sehr skeptisch, da diese meist eine relativ geringe Halbwertzeit haben. Ich sage nur Thema Dämpfung und Stütze bei Laufschuhen.
     
  28. 315395172

    315395172 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    hallo!,
    ich hatte auch das problem mit den blasen beim vapor iv..und ich habe ihn in grün
    --> und tz blasen!!!
    davor hatte ich den talaria..un keine blasen.
    was ich dabei bemerkte..beim talaria ist die fersenpolsterung besser wie beim vapor!

    das mit dem tape kann ich nur bestätigen. habe eine zeit lang mine verse mit tape abgeklebt und somit hatte ich keine probleme mehr mit blasen. (da sich auch mit der zeit eine hornhaut bildete!)



    aber: wenn ich nun das tape daran hatte rutschte es mir immer beim rennen.. ab und nach einer weile war dann nichts mehr an meiner ferse und es rieb wieder..?!..
    was kann ich dagegen tun..??
     
  29. TW7noize

    TW7noize Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Naja ich hab bei meinen Vapor's einfach die hacke immer eingedrückt aber dann als ich sie 4 monate hatte wurde die hacke sehr sagen wir mal stark nachgebend so das es schwer war in die schuhe reinzukommen . Aber eigentlich ist es normal bei neuen Fussballschuhen blasen zu bekommen . Wenn man dann einmal blasen bekommen hat dann sollte man eigentlich die Hacke mit Pflastern abkleben oder das gleiche wie ich machen . Das mit dem Backofen find ich dann ja doch etwas naja .. Wir könnten ja einen thread machen HILFE ich habe meine Nike's gebacken ... :D
     
  30. arshavin23

    arshavin23 New Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Naja ich hab das mit den backofen und fußballschuhen noch nicht ausprobiert
    aber ich kenne das von icehockey schuhen die werden ( wenn man sie in einen ordenlichen laden kauft ) auch in einen backofen getan und erhitzt für ein paar minuten und dann werden sie raus getan und an deinen fußgepresst bist der schuh wieder kalt ist... so hat der schuh die passform deines fußesbekommen und blasen bildung ist dadurch sehr unwarscheinlich
     
  31. hai

    hai New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Bestellt euch "ankle booties".
    damit bekommt ihr garantiert keine blasen und druckstellen.
    auch wenn ihr grad welche habt, mit den "ankle booties" spürt man nichts mehr.

    bestellung per lastschriftverfahren an werktstagen vor 14uhr meistens am nächsten tag direkt da ! (rollenshop.de)

    entweder: der-rollenshop.de | Movemax Ankle-Booties Knöchelschutz

    oder: Ankle Booties ezeefit im Shop - Speedskating Shop - Winners buy here! Speedskates, Inline-Skates


    hilft 100%.
    max 20euro mit versand.


    Nach ner Zeit könnt braucht ihr sie nicht mehr tragen, bis sich die Schuhe den Füssen angepasst haben.
    mfg