Bist Du Internet süchtig?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Also mehrere Tage ohne Internet ist bei mir auch schwierig, erstens will ich wissen was hier im Forum abgeht, und zweitens möchte ich ja meine emails checken.

    Also nach dem Bericht oben sollte ich morgen mal einen Psyschologen aufsuchen. :floet: :zahnluec:

    Eigentlich müsste man die Chance der Marktlücke nutzen und eine Selbsthilfegruppe gründen, z.b. die anonymen Internetsurfer.:zahnluec::floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja da können wir ja schonmal hier anfangen...ich steig gleich ein bei den anonymen Internetsurfern...
    ...dann noch paal mal zum Psychologen und ich werde endlich geheilt sein *lol*
     
  4. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    Sucht und Gesundheit


    Test :)
     
  5. lumba

    lumba Zwerg

    Beiträge:
    903
    Likes:
    0
    Wir sind nich Internetsüchtig wir sind Andrésüchtig *hust

    :beifall:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich bekomme gerade ein bissel Angst! :floet: :zahnluec:
     
  7. Sensenmann

    Sensenmann Friss oder Stirb

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    sei doch nicht so schüchtern andre
     
  8. Sensenmann

    Sensenmann Friss oder Stirb

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    :fress: ich habe diesen test mal gemacht
    naja stimmt aber nur die hälfte:warn:

    Durchschnittliches Verhalten

    Sie zeigen Interesse für die Möglichkeiten, die das Netz bietet. Sie nutzen diese konstruktiv und können sich gleichzeitig auch gut abgrenzen, falls dies notwendig ist.
    Allerdings kennen Sie das Phänomen, dass das Netz mehr Zeit beanspruchen kann, als geplant war. Damit dürften Ihnen die Risiken, die ein übermässiger Konsum mit sich bringen kann, bekannt sein. Ihnen gelingt es jedoch, die Qualität der persönlichen Kontakte und Ihre berufliche Leistungsfähigkeit gegenüber einem extensiven Internetkonsum zu schützen. Sie nutzen und geniessen die neuen technischen Möglichkeiten, ohne dadurch zu stark beeinflusst oder vereinnahmt zu werden.
     
  9. einSpecht

    einSpecht Nussknacker

    Beiträge:
    1.306
    Likes:
    1
    Die Tatsache, das ich kein Geld für Aktivitäten außerhalb meiner Bude habe, zwingt mich ja schon zuhause zu bleiben.

    Und da ist das Internet eine enorme gesellschaftliche Alternative, die mich pro Tag weniger als 2 Euro kostet.

    Wenn ich nach meinem Studium mal was mehr Geld inner Tasche habe, werde ich wohl auch öfters mal wieder was draußen unternehmen.

    Dann ist das Internet für mich erst mal zweitrangig - im Moment häng ich aber zwangsläufig den ganzen Tag davor.
     
  10. Sensenmann

    Sensenmann Friss oder Stirb

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    man muss doch nicht unbedingt geld ausgeben wenn man was mit freunden unternimmt :suspekt:
     
  11. Shali

    Shali Latina

    Beiträge:
    443
    Likes:
    0
    also, lauter diese Test bin ich Süchtig und das glaube ich auch!
     
  12. Shali

    Shali Latina

    Beiträge:
    443
    Likes:
    0
    also bei mir ist es nicht so, ganz ins gegenteil, ich gäbe mehr Geld aus wem ich mit Freunden unterwegs bin.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Ich würde sagen: Ja, ich bin süchtig.

    Wenn ich zuhause bin und gerade ein paar freie Minuten habe (und das Internet gerade funktioniert...) bin ich natürlich täglich online.
    eMails gucken, bei D-I (jetzt S-F) vorbeischauen, das gehör zum Alltag.

    Schlimm wird's wenn's Internet mal ein paar Tage ausfällt. Da merkt man, was einem fehlt... :zahnluec:


    edit: Im Test kam allerdings "Durchschnittliches Verhalten" heraus... Das sehe ich etwas anders :zwinker:
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Mensch, so ein Test kann einen am frühen Samstagabend richtig aufbauen. Zuerst mal den Internettest: nicht süchtig:banane: . Und weil's grad so spassich war gleich noch die Test's für Alkohol, Tabak, Cannabis und Medikamente hinterher... und, hey, da ich weder Alkohol trinke, noch Tabak rauche, Cannabis oder Medikamente konsumiere, bin ich anscheinend ein rundum problemloser Mensch...:tanz: :tanz:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Du hast gar keine Laster? :gruebel:
     
  16. einSpecht

    einSpecht Nussknacker

    Beiträge:
    1.306
    Likes:
    1
    Und welche kostenlosen Aktivitäten schlägst Du vor?

    Einfach mit Freunden draußen rumhängen, auf der Parkbank sitzen und labern - aus dem Alter bin ich raus.

    Außerdem wollen in meinem Freundeskreis alle immer irgendwas machen, was Geld kostet.

    Ob Kino oder Schwimmbad, Kneipe oder Disco, Fußball oder Eishokey gucken, Videoabend, Grillparty oder Fete, alles kostet Geld.

    Ich komm soweit mit meinem bichen Geld hin, weil ich immer vor dem PC hocke.
    Geh ich aber einmal am Wochenende mit Freunden raus, hab ich auch schon am Monatsende Probleme mit der Kohle.
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Naja, zumindest keine worfür's dort nen Test gibt...
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :D da gäbe es schon einige! Und das hatten wir sogar schon mal und zwar in diesem thread.

    ich poste noch mal den Link: Sucht und Gesundheit

    Jetzt haben wir die drei wichtigsten wohl beisammen!