Big Brother 8

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 25 November 2007.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wie sagte ein großer Weiser so richtig und treffend: Es kommt nicht auf die Höhe des IQ an, sondern darauf, was man damit macht!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ist das jetzt deine Meinung?
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nö, das ist nun wirklich eine tatsachenfeststellung.
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    Sei es wie es will, wenn hier und anderswo ein solcher hype um das Thema veranstaltet wird, hat Endemol alles richtig gemacht.
    Die "verkappten Existenzen" die in den Container gehen, haben sicher z Zt keine Arbeit und keine Zukunft, nur Hoffung auf die 250000 Öcken, die ja nur 1 Person abgreifen kann.
    Und dann Tag für Tag kein Kontakt nach aussen ( Radio, TV usw. ), der eine Typ zB hofft, dass der 1.FC Köln aufsteigt, kriegt aber nix mit.
    Eigentlich können einem die Leute Leid tun, man weiss ja vorher, dass man 6 Monate nicht ohne Zoff da durch geht, vor allem die Mädels fangen an, rumzuzicken. Ich werde mich da ausklinken, die Anfangsphase mag ja noch zum Kennenlernen der Leute ganz akzeptabel gewesen sein, aber jetzt kommt nix Neues mehr.
    Ausser man steht auf Voyeurismus, aber ohne mich. :nene:
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wie, die kriegen keine Gage?
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Ich bin sicher, dass man auch objektiv belegen kann, dass der durchschnittliche Big Brother-Bewohner strohdoof ist bzw. doofer als der Durchschnittsdeutsche. Wie hoch ist denn z.B. die Abiturientenquote im Container? 0%?
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Keine Ahnung, aber ich weiss das die Strohdoofen-Quote in unserem Abiturjahrgang relativ hoch war. ;)
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Woher weisst Du das? Sind die inzwischen alle in den diversen Staffeln von Big Brother aufgetaucht? ;)
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ist Abitur ein Ausschluß-Kriterium für doof? Ich kenne einige Leute mit Abitur, die im wahrem Leben keinen Plan von nichts haben und ne Denkgeschwindigkeit einer Eisenbahnschiene.

    Ich weiß nicht wie die Quote im Haus ist, auf jeden Fall hat die eine Tänzerin Abitur, desweiteren ist Sie auch noch blond dabei.

    Ist bestimmt nur gestellt, als ob ne blonde Tänzerin Abitur haben könnte...., und wenn Sie wirklich Abitur hätte, wäre Sie sicher erst gar keine Tänzerin geworden, und erst Recht nicht blond. ;)
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich hab das ein oder andere Jährchen mit der Bande verbracht, daher weiss ich das.
    Höhepunkt war eine Mitschülerin die Kreide holen sollte. Wir waren in einem Biologiesaal, die hatten bei uns immer 2 Türen. Sie geht also aus der hinteren Tür raus, man hört wie sie ein paar Schritte geht und schon ertönt an der vorderen Tür ihr Klopfen....sie war dann etwas irritiert...
     
  12. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    800
    Likes:
    0
    #2

    War bei mir genauso.
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich hab heute einen Big-Brother-Trailer gesehen, der irgendwelche Ereignisse da angedüdelt hat. Zwanzig Sekunden haben völlig gereicht. Nein, ich sehe das nicht nur für mich so, sondern als Tatsache: Die Typen und Tussis da drin sind völlig bescheuert.

    Punkt, Und das ist nicht der Gipfel, sondern die reine Wahrheit. Da kannste mit noch soviel sozialpädagogischem Gebabbel daherkommen, die haben ´nen Sack abgelaufenes Vogelfutter oder ´nen gammeligen Kuhpansen als Hirnersatz.

    P.S.: Lanzen brechen gehört zu meiner Spezialität. Das mache ich, wie und worüber ich es will. Britney Spears ist geisteskrank, Paris Hilton ´ne widerliche Seuche wie der Noro-Virus, Amy Winhouse hat weniger im Kopp als eine Figur aus der Augsburger Puppenkiste, und wer bei Big-Brother mitmacht, braucht eigentlich schon keinen Arzt mehr, sondern eher einen hilfsbereiten Dr. Kervokian, damit das Elend bald ein Ende hat.
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Au ja, 'ne 26-jaehrige Taenzerin und Stripperin - na klar, die geht natuerlich als Intelligenzbestie durch.

    Findest du es nicht selber ein bisschen komisch, dass unter den Bewohnern kein Studentenkopp dabei ist, obwohl die fast alle im richtigen Alter sind? Sollte das nicht doch vielleicht ein klein wenig zu denken geben?
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Ja klar kann man das womöglich belegen. Das kommt immer auf den Maßstab an, den man anlegt. Ich kann auch nachweisen (wollen), dass nahezu jeder Wissenschaftler mit Doktortitel oder Nobelpreis Strohdoof ist. Kommt immer drauf an, was genau ich mir ansehe. Das ist ja genau das Problem in dieser Gesellschaft. Dass Maßstäbe festgelegt werden, nach denen die Intelligenz bzw. die Wertschätzung einzelner beurteilt wird. Keiner (oder nur wenige) kommt auf die Idee, dass vielleicht die Maßstäbe das Problem sind.
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Naja, dann tust du mir eben doch ein bissle leid, aber ohne das ich mich dafür verantortlich oder schuldig fühlen müsste. Denn du verlangst von anderen, was du selber nicht tun willst.

    Ich will dir keineswegs absprechen oder verbieten, was du tun sollst oder willst. Aber es hätte ja sein können, dass du vielleicht auf die Idee kommst, dass es einige, wenn auch vielleicht wenige, gibt, die die Sache anders sehen als du, und die deswegen nicht bescheuert sind.

    Aber es gibt ja das Sprichwort: Wie du mir, so ich dir. Und demnach musst du wohl schon ne Menge einstecken haben müssen, oder bekommst halt noch. Musst halt dann auch damit leben, stets als bekloppter Idiot benannt zu werden.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Das ist aber in erster Linie mal Dein Problem, wenn du die Intelligenz einer Person und deine Wertschaetzung fuer diese Person gleichsetzt. Dann ist es natuerlich schwierig, jemanden als so zu bezeichnen, wie er tatsaechlich ist (naemlich moeglicherweise dumm), wenn du ihn trotzdem schaetzen willst. Dass du diesen Menschen dann meoglicherweise nicht als dumm bezeichnen willst, aendert aber leider nichts an den Tatsachen, dass er womoeglich dumm ist.

    Abgesehen davon: das wuerde ich gerne sehen, wie du einen (sagenwamal) Physik-Nobelpreistraeger seiner Dummheit ueberfuehren willst. Er mag zwar Unkenntnis auf bestimmten Gebieten besitzen (weil sie ihn nicht interessieren), aber Unkenntnis und Dummheit bzw. mangelnde Intelligenz sind unterschiedliche Dinge.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    :lachweg:
    Knüller des Tages. Jetzt fängt der Verteidiger der reinen Objektivität und Meister der Relativierung auch schon mit Wertungen an.
    Ist das jetzt eine Tatsachenbehauptung, eine psychoanalytische Diagnose oder kommt Dille nun in den Genuß Deines Mitleides?
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Weder das eine noch das andere. Ich wollte damit keine Wertung verubnden haben. Das steht mir nämlich gar nicht zu. Wenns so angekommen ist, dann sorry.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Nöö ist überhaupt nicht "mein" Problem. Weil ich diesbezüglich gar nix gleichsetze. Die Frage ist jedoch für mich, an welchen "Tatsachen" man jemanden als "dumm" oder "bekloppt", oder "doof" bezeichnet. Und die weitere Frage ist danach, ob es nicht andere "Tatsachen" geben kann, nach denen plötzlich der Beurteilende der Dumme, Bekloppte oder Doofe ist. Und schon sind wir wieder an der Stelle, dass jeder stets alles ist. Kommt immer nur auf den Kontext an.
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    Oder auf die Interpretation, was denn unter "dumm" eigentlich verstanden werden kann. Man muss zunächst einmal "dumm" von "töricht" abgrenzen, dem ersteren mangelt es an geistiger Fähigkeit, dem letzteren nicht unbedingt, stattdessen ist er trotzdem "dumm" weil unbelehrbar, unreif wegen fehlender Selbstreflexion.
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ach Menno, so langsam wird´s langweilig... na ja, für mich eigentlich gerade richtig unterhaltsam.

    Sieh es mal so: RTL II kann es sich der Quoten wegen gar nicht leisten, irgendwelche halbwegs normalen Leute in den Container zu sperren. Die labern nämlich keinen Mist, sondern sind einfach stinklangweilig.

    RTL II kann es sich auch nicht leisten, irgendwelche Schlauköppe in den Container zu sperren, weil sie 1.: Keinen vernünftigen Menschen bekommen, der die ganzen hirnverbrannten Prüfungen mitmacht, und 2.: Intelligenzbolzen verglichen mit den Fusspizhirnen, die dort massenweise angekrochen kommen, halt auch stinklangweilig sind.

    Die Leute schalten sowas ein, damit sie von ihren eigenen Problemen abgelenkt werden, und vor allem um zu wissen: "Da ist ja einer noch ein viel grösserer Blödmann als ich!" Okay, die überdurchschnittlich behirnten Zuschauer schalten rein aus Gründen der überlegenen Belustigung ein.

    Dementsprechend wählen die Typen von Endemol nur Flachblinsen, Tütensuppenhirne und Freaks aus. Weil alles andere beim Zuschauer unserer Zeit nicht mehr ankommt, jedenfalls nicht, bei der Big Brother-Fernsehzielgruppe. Weil sie die Sendung sonst gleich einstampfen können. Wer guckt schon gern drei Leuten bei der Lösung einer schwierigen Matheaufgabe zu, oder bei politischen Diskussionen auf Kreistagsniveau?

    Genauso funktioniert doch das Prinzip bei Sendungen wie Frauentausch: Da braucht man auch fast immer mindestens eine komplett minderbemittelte Blödkoppschranze, die den Laden mehr oder weniger unfreiwillig auf obskure Weise unterhält. Sonst schaltet keine Sau mehr ein.

    Wenn Du mich jetzt auf dem selben Niveau siehst, sei doch froh. Ohne direkte Typen wie mich und einige andere hier, die sich vielleicht auch mal unflätig über das Weltgeschehen äussern, würde dieses Forum nämlich auch keiner mehr irgendwie als Diskussionsplattform nehmen, weil die ganze Zeit nur "Ja, das finde ich auch"-Beiträge oder in Beamtendeutsch verfasste Kommentare die Mehrheit der User kurz nach der Anmeldung mit dem Kopp auf der Tastatur schnarchend hinterlassen würden. Ausserdem hättest Du dann niemanden, über den Du Deine sozialpolitisch korrekten Aufsätze verfassen könntest. Und das wäre für Dich doch auch langweilig, oder?

    In dem Sinne verzichte ich auf Dein Mitleid, und schreibe weiter was ich denke, auch wenn es ab und zu halt nicht von jedem unfreiwillig pensionierten Realschullehrer für gut befunden wird. Wenn ich einen Hund sehe, ist es für mich ein Hund, und wenn ich einen kompletten Schwachkopp sehe, mach ich kein Genie draus, sondern bezeichne ihn weiter als Schwachkopp.

    Gruss
    Dilbert
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wenn meine Infos stimmen zieht morgen, Pierre in, ein Fremdenlegionär, der den anderen 6-8 Stunden täglich Fitness lehren will, weil man anders im Krieg nicht überleben werde, wer bei Ihm nicht mitzieht bekommt paar auf die Kauleiste.
    Blue Blog » Blog Archive » Pierre (42)

    Wenn das mal keine Comedy ist, bin schon gespannt auf den Ausbilder Schmitt. :D
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Hats noch wer verfolgt?

    Außer durchzappen hab ich mir die Staffel nicht mehr reingezogen weil mir die eute viel zu langweilig waren.

    Allerdings gibts nun wieder nen Skandal und schon der 2.te Bewohner dieser Staffel wurde von Bigbrother vor die Tür gesetzt:
     
  25. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    In den ersten Wochen habe ich zumindest noch die Live-Show am Montagabend halbwegs verfolgt, das aber auch schon seit längerem nicht mehr.

    Was in der letzten Staffel noch halbwegs gepasst hat, wurde bei dieser Ausgabe einfach völlig versemmelt.
     
  26. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Jaja die Rebecca, war mir doch schon von Anfang an sympathisch. :D