Big Brother 8

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 25 November 2007.

  1. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    In der letzten Staffel waren es sogar 12 Kandidaten, die fehlenden können also auch noch im Laufe der nächsten Woche einziehen. Schau'n mer mal...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ja das meine ich, das noch aufgestockt wird, heute wirds wohl bei dem einen neuen bleiben.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Jetzt mal ohne mir alles durchzulesen.

    Hat schon jemand gebumst bzw Liebe gemacht?
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Kommt halt drauf an, wer von seinem Psychater als erstes für unzurechnungsfähig mit notwendiger Sicherheitsverwahrung eingestuft wird. Der kommt dann da rein. Es sei den, er wurde schonmal irgendwann inner Bild abgebildet, dann darf er sich "Star" nennen, und kommt innnen RTL-Urwald. Dort kann er immerhin die ausgewilderten Zwerggorillas von Michael Jackson poppen.

    Echt ´ne Schande, dass man den verblödeten Pansen für ihre Deppenparade auch noch Geld in den Rachen schmeisst. Normalerweise gehört man für sowas erstmal geteert und gefedert, und anschliessend mit ´nem Betoneimer am Bein neben der Titanic versenkt.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin des öfteren deiner Meinung ohne es offen zuzugeben, doch hier triffts du genau das was ich denke.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Soweit Deine Sicht der Dinge. Ist es so schwer zu akzeptieren das die Menschen unterschiedliche Interessen haben? Die einen gucken Big Brother, die anderen eben nicht, gibt ja genügend andere Programme, so what?

    Einen Menschen die Intelligenz abzusprechen, nur weil er Big Brother schaut, zeugt nicht gerade von eben solcher.

    Ich nähe nicht gerne und Topflaken häkeln ist auch nicht mein Ding, trotzdem käme ich nie auf die Idee Leute die das tun mit nem Betoneimer am Bein zu versenken. :suspekt:
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @Andre:

    Es ist aber wohl wirklich schwierig sich diese Sendung anzuschauen ohne total bekloppt zu sein.
    Die, die das packen kann ich sogar bewundern.:D

    Oder auch nicht.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Bekloppt liegt immer Auge des Betrachters. Wer definiert was bekloppt ist und was nicht?

    Wer Bier trinkt und sich selbst vergiftet ist bekloppt, könnte ich sagen, und ch hätte Recht, wenn man das rational betrachtet, auch wenn ich selbst gerne Bier trinke.

    In Wirklichkeit gehört das gesellschaftlich für mich dazu und ich käme nie auf die Idee einen Biertrinker als bekloppt zu bezeichnen, obwohl er es eigentlich ist.

    Ich gucke nicht Big Brother um was zu lernen, oder weil ich pervers bin, sondern schlicht zur Unterhaltung. Bin ich jetzt bekloppt? Ich denke so lange ich noch selbst merke, womit ich mich unterhalten will bin ich das nicht. ;)
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Genau das fettgedruckte macht mich nachdenklich.

    Das alles kann ich bei einer Party genauso beobachten (voraussgesetzt ich trinke selbst nichts, was vorraussetzt das meine Arme gelähmt sind:floet:).
    Dafür brauche ich kein BB.Alle Arten dieser Menschen lernst du bei jeder Party kennen.Am besten geeignet sind dazu solche bei denen du wenige Leute selbst kennst.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Richtig, und wenn ich nun beruflich, wegen Familie oder Krankheit nicht zu ner Party gehen kann, habe ich aber die Möglichkeit es im TV zu gucken.

    Es soll ja auch Leute geben, die schauen in der Glotze Fußball, obwohl man das auch selbst spielen kann. ;)
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Falsch!

    Ich will nicht euch versenken, sondern die Kandidaten, die den Mist mitmachen.

    Ihr kommt mit einem Monat Fernsehverbot davon. (Oberübelste Strafe und letzter Ausweg geplagter Eltern) :D

    Und nein, es ist nicht zu akzeptieren, dass sich jemand sowas anguckt, weil es für mich nicht zu akzeptieren ist, dass sowas überhaupt veranstaltet wird. Wer sich dafür hergibt (als Kandidat, nicht dass da wieder was falsches vermutet wird), kann einfach nicht ganz dicht sein.

    P.S.: Dass ich selbst ´n bekloppter Alkoholiker bin, steht wohl nach diversen Beiträgen hier ausser Frage. Aber deshalb lass ich mich noch lange nicht beim Duschen / Spaghetti fressen / am Hintern kratzen / kacken filmen, obwohl meine Rübe innerlich doch etwas ramponiert sein dürfte. Ach ja, und Fussball spielen kann ich übrigens nicht, das kann dir jeder bestätigen, der mal mit mir in einer Mannschaft kicken musste. :D
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ok da bin ich wieder bei Dir, bei BB einziehen käme für mich auch nie in Frage. Ebenso wenig kann ich Leute verstehen die bei Frauentausch etc. mitmachen und sich vor nem Millionen Publikum offenbaren. Aber wers nötig hat, der solls halt machen. ;-)
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Na ja, kommt drauf an. Wenn man ´ne halbwegs anständige Sippe hat, kann man sich ja mal fix ein paar Moneten dazuverdienen, viele Sachen sind doch eh mehr oder weniger gestellt (wie auch bei "Bauer sucht Frau").

    Was ich nicht kapiere ist, wie sich absolute Asseln freiwillig der Öffentlichkeit präsentieren können. Sind die dermassen zugeeimert, dass sie gar nicht mehr peilen, wie sehr sie sich zum Gespött der Leute machen? Okay, die Ludolfs kommen teilweise auch daher wie die letzten Hinterwäldler, die das Wort "Zivilisation" für irgendeine gruselige Hautkrankheit halten, aber die sind dabei mit ihren Schrullen noch irgendwie liebenswert knuffig. Bei einigen Frauentausch-"Opfern" (anders kann man das kaum noch nennen) ist dagegen wirklich jegliches Resthirn vom Strassenbauamt innen Teer gemixt worden. Meine Bude ist ja auch ein dreckiger Jungesellenscheisshaufen, aber wenn ich mich "Hausfrau" schimpfen würde, und wüsste, dass das Fernsehen kommt, dann würde ich da doch zumindest so gut es geht irgendwie klar Schiff machen, und nicht meine dreckige Unterwäsche noch über´n Fussboden verteilen, auf dem meine Kinder neben dem vollgeschissenen Katzenklo, ´nem kaputten Vibrator und drei leeren Buddeln vier Euro-Korn spielen sollen.

    Da denk ich mir teilweise wirklich: "Verdammt, hoffentlich guckt das Jugendamt zu."

    Wie schon geschrieben, ich bin zu hause selbst ein stinkfauler Schlumpi, aber weil ich das weiss, hab ich in meiner Lebensplanung das Wort "Kinder" auch komplett ausgeschlossen. Wie viele Personen in den Sendungen wäre ich damit nämlich völlig überfordert, und ehrlich gesagt hab ich da auch gar keinen Bock drauf.

    Gruss
    Dilbert
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Dilbert, dein Problem hierbei ist, dass du andere danach beurteilst, was du nie machen würdest. Klar gibt es eine Menge Möglichkeiten, fürs Leben zu lernen, Grenzerfahrungen zu machen, sich den ganzen Tag filmen zu lassen etc.

    Und die die es gucken, die machen dies entweder um was zu lernen, um zu beobachten, um sich zu unterhalten oder aus Langeweise oder anderen Gründen. Klar, auch da gibt es noch zig andere Beschäftigungen, wo man all diese Sachen auch machen kann. Aber es gibt eben auch diese Show-Veranstaltung.

    Lass die Kandidaten und ihre Zuschauer doch das machen, ohne ihnen dafür ihre Intelligenz abzusprechen. Womöglich sind die Kandidaten sogar noch intelligenter als wir alle. Die haben nämlich den Mut, diese Erfahrung zu machen. Den Mut, den ich nicht, du nicht und wir alle anderen nicht haben.

    Und womöglich sind (zumindest einige) Zuschauer auch intelligenter als wir, die haben nämlich einen bestimmten Kontext, unter dem sie sich das ansehen.
     
  16. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nö, vom >Prinzip her überhaupt kein Problem, sondern sogar wünschenswert.

    Bei Big Brother falle ich dann aber doch vom Glauben ab.

    Wer am Anfang Big Brother geschaut hat, den kann ich vielleicht noch verstehen, denn dieses Format war neu und daher sicherlich nicht uninteressant.

    Nun sind wir aber in der 8. Staffel angelangt. Neues gibt es da nicht zu erfahren. Jeder sollte nun mitbekommen haben, wie das abläuft. Spannende Dinge sind einfach nicht mehr zu erwarten.
    Die Laienschauspieler sind sicherlich unterrichtet, ein wenig für "Spannung" zu sorgen. Sex sells gab es wohl in den vergangenen Staffeln bereits zu sehen.

    Also was soll da interessant sein?
    Ein trostloses 0:0 Fußballspiel schaue ich mir auch nicht zum 10. Mal an, weil eh kein anderes Ergebnis zu erwarten ist.

    Wer argumentiert, er finde es toll, um die Persönlichkeiten der Menschen zu studieren, dem rate ich, er solle man raus in die Welt gehen. Da kann man interessantere, ehrliche und nicht so berechnende Leute kennenlernen und zwar persönlich.
    Wer sich über die Titten von irgendwelchen Tussis freut, der kann auch überall anders gucken. So dauerhaft spannend sind die auch nicht.

    Ansonsten halte ich es mit Dilbert. Leute, die in so ein Haus einziehen, haben sie wirklich nicht alle.
    Zeigt wieder nur, was Leute alles machen, um eventuell an Geld zu kommen. Jeder Mensch aus dem "nrormalen" Leben hätte für sowas keine Zeit und kein Bock sich zum Affen zu machen.

    Und was mich daran ärgert?
    Dass man nur noch so einen Mist aufgezeigt bekommt:

    Bauer sucht Frau, Frauentausch (zum 1636. Mal), Dschungelcamp, Talkshows, Gerichtsshow, Tagessuppen, Quizshow,s bei denen AUtomarken mit A gesucht werden und und und...

    Und wieder sitze ich abends vorm Fernseher, zappe alle Kanäle durch, ärgere mich, dass kein Sport kommt und schaue mir irgendeine DVD zum 199. Mal an, weil dies immer noch interessanter ist, als das ganze Fernsehprogramm.
    Und zur Krönung zahle ich dann immernoch GEZ und Kabelgebühren und frage mich "Wofür das eigentlich noch?"

    Für mich Grund genug, mich zu ärgern...
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    schön dargestellt, WE! :top:

    ich wiederhole mich da ganz gerne:

    das kommerzielle tv programm ist exakt zugeschnitten auf seine konsumenten.

    soll ich deutlicher werden?

    das programm findet auf dem niveau statt, das die mehrzahl der zuschauer gerade noch geistig verarbeiten kann.

    oder:
    wie doof die menschen sind, erkennt man an dem tv programm, das für sie gemacht wird. :zahnluec:

    also, WE, wenn dir das programm nicht gefällt, ärgere dich nicht, sondern freu dich, dass es nicht für dich gemacht wurde. :zahnluec:
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Also ich soll mich darüber freuen, dass ich Geld für ein Produkt bezahle, dass ich so gar nicht haben möchte?

    Nun pauli, dies fällt mir sichtlich schwer.
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Na dann tröste dich doch damit, dass es anderen auch so geht, wenn Fussball läuft.
     
  20. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Mensch BoardUser, dies kann man aber beim besten Willen nicht miteinander vergleichen.

    BigBrother und Fußball in einem Atemzug.... Dies ist eine absolute Unverschämtheit. Du solltest dich schämen...
     
  21. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Pauli würde jetzt sagen: Beim Fussball schaut man doch auch nur ein paar Proleten dabei zu, wie sie das tun, was sie am besten können. :grins:
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nicht schlecht, wormi! :D

    allerdings tun sie genau das, was ich sehen will: gepflegt fußball spielen.
    (jedenfalls meistens und ab der 1. buli aufwärts)
     
  23. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Wie? Biste jetzt kein BVB-Fan mehr?
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich träum immer noch von den zeiten mit amoroso und rosicky.
    von sammer und hitzfeld als trainer.
    den saisons 95, 96, 97, 2002.
     
  25. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Adrian ist doch am montag gegangen hab ich gedacht :suspekt:

    aber er ist rausgeflogen :schock: lest selbst Wegen Sex-Witz: Big Brother feuert Adrian
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810

    schnellmerker, steht doch längst in diesem thread ;)
     
  27. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    mist hab nicht aufgepasst, aber die von freenet sind auch nicht grade die schnellsten:motz:
     
  28. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Ich nehme mal an, dass das ironisch gemeint war.
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ehrlich gesagt glaube ich das nicht...

    Und damit hat er völlig recht.

    Zu dem Krimskrams, den Du mir geschrieben hat: Ich kann für mich selbst ganz gut beurteilen, wen ich für ´n Cornflakeshirn halte, und wen nicht. Ein Mensch kann einen IQ von 140 haben, und trotzdem zu doof für die Welt sein. Wer sich bei Big Brother in einen Container sperren lässt, um einige Wochen mit irgendwelchen minderbegabten Bahnschrankenlackierern und widerlichen Zicken zu verbringen (und die werden nunmal unweigerlich da reingestopft, weil vernünftige, ruhige Gespräche auf Hochschulniveau eben keine Quote bringen), der muss einfach so doof sein, dass man ihn am besten gar nicht erst wieder rauslässt.

    Leider kann man mit fataler Blödheit und ´nem Verhalten wie´n arrogantes Arschloch heutzutage ´nen Haufen Kohle machen. Bestes Beispiel dafür ist Kader Loth.

    Versteh mich nicht falsch, ich halte mich selbst nicht für die oberste Gehirngranate. Wenn ich schlau wäre, würde ich das Saufen lassen, 40 Kilo abspecken und mir vernünftigere und billigere Hobbys suchen, als mich in Hamburg und Gladbach über weglaufendende Spieler, dusselige Stürmer und planloses Bahnpersonal zu ärgern.
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Du schreibst es selbst, du kanns es für dich beurteilen. Nur gut, dass das unheimlich objektiv ist. Aber dass du dann darauf kommst, dass die anderen bei dem was sie tun unheimlich blöd sein müssen, ist der Gipfel. Nur gut, dass du klargestellt hast, dass das eine Meinung von dir ist, und keine Tatsachenbehauptung.

    Andere können eben für sich beurteilen, ob sie da mitmachen wollen, ob sie das sehen wollen, welche Lehren, Erfahrungen und Ergebnisse sie daraus ziehen. Das ist nicht weniger blöd als das, was du mit diesem Event machst. Dass du das für blöd hältst ist deine Sache. Andererseis musst du dann natürlich auch damit leben, dass andere sagen, dass du nur Blödsinn von dir gibst. Aber das macht ja keiner, weil alle lieb mit dir sind. Dann wäre es auch nur gerecht, selbst nicht die Lanze über andere zu brechen. Meine ich.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Chapeau, das ist mal wirklicher Krimskrams, denn jeder schreibt hier seine Meinung und hat nicht immer den Anspruch auf die klare, reine und letzte Wahrheit.

    Gut, daß Dir das nun auch endlich aufgefallen ist :lachweg:

    Ontopic: Big Brother ist ein Riesenscheißdreck - tatsächlich.