Bierhoff: WM-Titel - Ein Ding der Unmöglichkeit

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 25 März 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Generell richtig, also quasi "für's Leben richtig" aber eben nicht für ein Turnier, das man dann doch schon zu gewinnen hofft.

    Meine Frage wäre ja dann gewesen: Wozu ist dieses Konzept denn dann gut? Wohin soll es der Mannschaft helfen? Zur Förderung des Breitensports und der charkterlichen Ertüchtigung braucht man ja keine Profinationalmannschaft wo jeder schon finanziell mehrfach "durch" ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nur wer weiß, dass er nicht gewinnen kann, sagt, dass es nicht ums Gewinnen geht. Löw leistet sich mit der NM ein gutbezahltes Hobby. Leider kann man in diesem Leben nicht mehr feststellen, wie sich Löw in der heutigen BULI beweisen würde. Ich wette, dieser Trainer würde kein halbes Jahr überleben, egal ob Augsburg, Hannover oder Bayern.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wir müssen und keine Sorgen machen! Jogi Löw ist beim Confed-Cup und hat den Schlüssel zum Titelgewinn bereits gefunden!

    Er hat >>"bei der "Mini-WM" beobachtet, "dass man nur spielerisch eine Chance hat" - also so, wie er das Spiel seiner Mannschaft versteht. "Wir werden sicher nicht unseren Spielstil umstellen können", sagte er deshalb, "sondern wir müssen versuchen, ihn auf den Platz zu bringen." Schnelles Umschalten, zügiger Torabschluss - darauf werde es in Brasilien ankommen.<<

     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juni 2013
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Lucien Favre: Nein, ich glaube wirklich nicht, dass Deutschland 2014 Weltmeister werden kann.

    http://www.ran.de/de/fussball/bunde...-zwei-man-erkennt-guardiolas-handschrift.html

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  6. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Thema Supercup Finale gegen Dortmund:



    Das hätte ein eingefleischter FCB-Fan nicht besser erklären können
    :lachweg:
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Damit sagt er nur das, was wir alle eh denken. :huhu:
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ja und? Wenn Gladbach das erste Saisonspiel gegen Dortmund hätte, hätte er vor den Stärken der Dortmunder gewarnt. :weißnich:
     
    pauli09 gefällt das.
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Favre hätte auch vor Braunschweig gewarnt, wenn die Löwen deren erster Gegner gewesen wäre. Vor Darmstadt 98 hat er nicht gewarnt, was ihm morgen übel aufstossen wird. :rotwerd:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Hat er wohl, außerdem ging es hier gar mal wieder gar nicht um den BVB. :isklar:

    Ihr Jungs von der falschen Borussia nehmt Euch mal wieder viel zu wichtig. ;)
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Den BVB hat huelin ins Spiel gebracht und der Pokal hat seine eigenen... wattann, hat der Lucien echt vot Darmstadt gewarnt ?? :gruebel:
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Eine gute Beschreibung dieses gladbachlastigen Forums im Allgemeinen. :zahnluec:
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Die lesen Bayern und schon wird der Finger gehoben: "Wir sind aber auch noch da" :D
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Falsch. Ich bezog mich auf einen Beitrag über das Spiel Dortmund gegen Bayern. So wichtig seid ihr nun auch nicht. :aetsch2:
     
  15. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Was, hier gehts plötzlich um die Bayern?? Kann bitte jemand Holgy oder Theog Bescheid sagen, hier wird mir zuwenig das Hoeneß Thema erwähnt :undweg:

    Mal was anderes, um mal zums Thema zurückzukommen.

    Wie sollte die WM für uns (sofern wir uns qualifizieren) eigentlich ablaufen. Das wir das Ding nicht gewinnen scheint ja klar zu sein. Stellt sich die Frage, ob es besser wäre so richtig mies zu spielen und nach der Vorrunde oder Achtel/Viertelfinale tschö zu sagen, oder richtig gut zu spielen und im Hallbfinale/Finale zu scheitern. Oder wie 82,86 und 2002 mies zu spielen und im Finale verlieren?
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Um Löw loszuwerden, wäre die erste Variante sicherlich das Beste. :floet:
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Das Problem ist: Traust Du den Herren vom DFB zu, dass die anschließend einen besseren Trainer finden?
    Ich glaube da würde dann ziemlich schnell die Ernüchterung folgen. ;-)
     
  18. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Tja Andre, kein Wunder, oder? Ich meine die NM spielt zum ersten mal seit Jahrzehnten richtigen Fußball und doch wird so getan als ob wir die größte Krise seit Jahrzehnten haben. Und nur weil wir es wagen keine Titel zu gewinnen. Da kann ich jeden verstehen der da abwinkt.

    Ich wüsste einen, der wohl spätestens aber sagen wir mal November Zeit hätte, und der die Strukturen des DFB aus einer einjährigen Findungsphase kennt. Er wäre aber, und das spricht gegen ihn, der dritte Bundestrainer in Folge mit schwäbischem Akzent (Und ja, ich weiß das Jogi Südabadener ist !) Und beim DFB wird man auch nicht mehr allzugut auf ihn zu sprechen sein.

    Früher wurde ja traditionell der Assistent befördert, aber der will ja selber auf den Sportdirektorenposten.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Du meinst nicht etwa Dutt? :staun:

    Bloß nicht!
     
  20. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Ja, ich mnein Dutt, und wenn er nicht schon beim DFB gwesen wäre glaub ich dass er eventuell ein Kandidat sein könnte. Nicht weil ich selber davon überzeugt wäre, sondern weil ich denke dass die beim DFB auf ihn gekommen wären.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dann doch lieber mit Löw weitermachen. :floet:
     
    André gefällt das.
  22. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Wenn Du Dich entscheiden musst, zwischen einem verfaulten Apfel und verschimmelten Brot, wird es schwierig. So viel ich weiss, werden doch die WM und EM's in Gruppenspielen und danach in einem KO-Modus gespielt. Der Dutt kann das als Trainer gar nicht spielen. Mit Leverkusen in Runde 1 in Dresden und mit Bremen in Runde 1 in Saarbruecken raus. Da muss es doch bessere Kandidaten geben. Schon der Loddar waere eine bessere Alternative. Dumm wie Brot, und unter K.O. Spielen wuerde er bestimmt zuerst an Gruppensex mit jungen Osteuropaerinnen denken.:zahnluec: Aber immer noch besser als Dutt.
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Auch wenn es hier schonmal gesagt wurde: es gibt für mich nur einen, der in Frage käme, nämlich Matthias Sammer.

    Er war ja schon als Spieler maßgeblich an unserm letzten Turniererfolg beteiligt. So wie Beckenbauer 1974, der dann ja auch als Bundestr... ehem, Teamchef der richtige Mann war.
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Sammer ist Sportdirektor bei den Bayern. Glaube kaum, das die ihn gehen lassen. :huhu:
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wie schon oft erwähnt: Sammer ist als Trainer garantiert eine Niete.
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Glaube ich nicht. Und wenn, wäre er weniger eine Niete als das Weichei Löw.
    Ein paar Erfolge als Trainer hatte er auch schon.
    2002 hat Sammer als Trainer mit dem BvB die deutsche Meisterschaft geholt und der BvB war mit ihm als Trainer im UEFA-cup-Finale. MMn ist er beim FCB der Macher. Wohin das geführt hat, ist bekannt. Der Mann wäre genau der richtige. Der Mann verkörpert das, vondem Löw viel zuwenig verkörpert. Nämlich den unbedingten Siegeswillen.
    So btw. war er der jüngste Meistertrainer der Bundesligageschichte.
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Gegen Sammer hat Löw ja geradezu unendliche Erfahrung. Und einen Verein so ruiniert wie Sammer hat auch noch fast niemand.
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Unendliche Erfahrung in der Bundesliga hat der Löw. Aber nicht einen Erfolg/Titel hat der Löw da vorzuweisen. Da ist ihm der Sammer voraus.
    Ausserdem hat sein Erfahrungsschatz im Fussballbusiness allgemein unserer NM bis jetzt nie zu einem Titel verholfen. Die Freundschaftsbändchen und die schönen Pullis mögen ja recht ansprechend sein, aber sie sind anscheinend nicht erfolgversprechend.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Wie, Sammer hat Bayern ruiniert? :staun:
     
    pauli09 gefällt das.
  30. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Psssst, net so laut. Er arbeitet noch daran...:D
     
    huelin gefällt das.
  31. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.041

    Weltmeister im Powerpopeln ?

    Ist doch auch was !