Biathlon WM 2007

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von WhiteEagle, 3 Februar 2007.

  1. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Die meiner Meinung nach spannendste Wintersportart hat heute mit der WM begonnen...
    Bei den Damen und Herren rechnet man mit einigen Medaillen. Bei den Männer hofft man besonders auf Greis, bei den Damen kann nahezu jede Dame Medaillen abfassen. Größte Konkurrenten bei den Herren sind die Norweger vor allen Björndalen und die Russen. Bei den Frauen sind die Topfavoriten: die Russinen, Olofsson aus Schweden, Bailly und Grubben (Norwegen).

    Der 1. Wettkampf läuft. Es steht der Sprint der Männer an.
    Und beginnt mit einer riesigen Enttäuschung. Die deutschen Herren versagen allesamt am Schießstand. Es wird keine Medaille geben...
    Mal sehen, was am Ende herauskommt...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das schöne an Dir, Igel, ist, wie schnell Du immer die Menschen versagen lässt und wie sich das Versagen äussert :top:
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Tja Rupert, ich würde nur auf das Endergebnis schauen und dann frage ich mich, wie man das anderes sehen kann.
    Wenn ich mit dem Ziel WM Medaille ins Rennen gehe (und dieses Ziel hatten alle Herren) und Keiner von 5 kommt unter die ersten 15, dann ist dies wohl schon ne sehr herbe Enttäschung ein ganz schwacher WM Start.
    Und Grund sind die schwachen Schießergebnisse...
     
  5. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ach nöö, ich spar mir jeglichen Kommentar dazu.
     
  6. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    So, bei den Männern gewann welch Überraschung :ironie: Björndalen.
    Dieser Mann ist einfach genial. Der Tschece Slesingr landete auf Rang 2. Für mich keine so große Überraschung, weil er vor der WM schon das eine oder andere Mal auf sich aufmerksam gemacht hat.
    Bronze an Deryzemlya ist schon überraschender. Allerdings ist dieser als sehr guter Schütze bekannt.

    Bei den Damen dann die 1. Medaille für Deutschland. Neuners Gold echt ein Hammer. Dass sie es drauf hat, war wohl viel klar, aber dass sie es mit 19 Jahren im ersten WM Rennen umsetzen kann, hat wohl die Meisten überrascht.
    Silber an Olofsson ist nicht überraschend. Sie war eigentlich die große Favoritin. Die Russin Guseva als 3. musste man auch auf der Rechnung haben.
    Wilhelm bot als 7. eine ordentliche Leistung. Im Liegendschießen war es aber leider ein Fehler zu viel, um Medaillen zu erringen.
    Enttäuschend die Resultate von Glagow und Henkel, die Beide aber vor der WM länger krank waren. Aber nicht nur das Läuferische war unzureichend, sondern auch auch das Schießen war ungewohnt sicher.

    Morgen dann das Jagdrennen der Männer und Frauen.

    Mein Tipp: Keine Medaille für die deutschen Herren. Dafür ist der Rückstand zu groß. Bei den Damen setze ich auf eine Medaille für Wilhelm (Silber hinter Olofsson).
     
  7. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Zum Abschluss nochmal abgeräumt. Damenstaffel holt Gold und die Männer machens beim Massenstart den fast nach und belegen die Plätze 1 und 2 (Greis vor Birnbacher). Fischer noch als guter Fünter. Macht insgesamt 11 Medaillen bei der WM für die deutschen Athletinnen und Athleten, davon 5 mal Gold. Und dass, nachdem in den ersten beiden Wettbewerben der Männer keinerlei Medaillen geholt wurden. Die Frauen bei dieser WM eine Klasse für sich. :top: