bevor es Pathos wird...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Zerrwerk, 17 Juni 2010.

  1. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    also bevor es dann "nur" noch um´s Weiterkommen oder Ausscheiden geht: Ich genieße gerade diese positive Stimmung, die sich die Menschen hier gleichsam angeeignet und auch verdient haben.

    Aber das Wichtigste an dieser WM, an unserem Team bleibt für mich das (Ge)Denken an Robert Enke. Es ist schade und traurig - noch immer. Dieser Kerl sollte hier einfach nicht außenvor sein... er fehlt, wie ein guter Mensch halt fehlt, wenn er nicht mehr da ist!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Was mir dazu einfällt, ohne den Tod von Robert Enke und die (ja, eigentlich bescheuet in diesem Zusammenhang) Verletzung von Adler wäre Neuer die Nummer 3 bei der WM und Wiese und Butt gar nicht dabei.

    Sorry, aber der Gedanke kam mir gerade.
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    ja, danke
    wie schnell-lebig die Welt doch ist, die Trauer muß aber auch einmal ein Ende haben, natürlich, es ist legitim, diese Gedanken zu haben und sie zu äußern.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Was ist das für ein Sportreporter, der sich so auf den gegner vorbereitet? So ne Aktion müsste doch eigentlich dem Arbeitgeber die Möglichkeit geben fristlos zu kündigen und das ohne Abfindung. :vogel:

    Eklat im serbischen TV um den Toten Robert Enke - Sport - Bild.de
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    in den köpfen vieler lebt er eben weiter...
     
  7. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Ich unterstelle da jetzt mal wohlwollend, dass er eigentlich Adler sagen wollte. Klingt blöd, mein ich aber völlig Ernst, wieviele peinliche Versprecher leisten sich denn unsere Kommentatoren und halten es nicht für nötig, sich selbst zu korrigieren?.... nur haben diese in der Regel nicht einen so traurigen Hintergrund.

    Aber schon krass, dass Robert überhaupt keine Erwähnung mehr findet, dem Jubelreigen und der Euphorie wäre das ja auch nicht zuträglich - der Eventisierung sei Dank!
     
  8. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Du würdest sowieso gleich jeden ausschließen und kündigen wollen, der was macht, was dir nicht gefällt (siehe auch Nordkorea).
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Hast Recht, scheiß auf Diktaturen und Propaganda, Augen zu und durch. :top: