bester Spieler der Euro 2008?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 22 Juni 2008.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der macht doch noch mehr kohle mit seinem modelabel.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pepehsv

    pepehsv macht von der elbe

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Das wird sich noch sehen und zeigen.Die Russen unter den Hollaender sind besser als jeweils, obwohl sie gewannen eine starke "orange"manschaft,trotzdem die favoriten sind doch die deutschen und die spanier.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Also das mit den Deutschen als Favorit nehme ich dir sogar ab. Aber Spanien gegen Russland favorisiert? Vielleicht auf'm Papier, mehr aber auch nicht. Ich sehe die Chancen für beide dort 50:50.
     
  5. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so aber ich habe immer noch die Verlängerung gegen Holland im Hinterkopf. Die Russen sind gelaufen wie die Gemsen und so sehe ich sie gegen Spanien sogar leicht im Vorteil.

    Gruß
    Ralf
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    So, nun isse vorbei. Und nu? Wer ist denn nu der Spieler des Turniers? Ehrelich, ich habe keine Ahnung wen man da nennen könnte. :weißnich:
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Tor: Casillas
    Abwehr: ?
    Mittelfekld: Iniesta
    Sturm: Villa
     
  8. the fouler

    the fouler Guest

    Ramos war enorm stark und hat immer wieder Druck über die rechte Seite gemacht zumal diese Seite auch defensiv praktisch dicht war.

    Casillas oder auch Senna könnte man sicher als MVP's sehen.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Mir hat bei den Spaniern Fabregas am meisten Spaß gemacht.
    Die Namen der anderen Spieler der anderen Teams habe ich schon wieder vergessen.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ich finde ja noch Puyol super! Auch wenn der nicht der überragendste ist, deshalb keine nominierung...
     
  11. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Sneijder und Villa!
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Für mich war es eindeutig Xavi, nicht nur wegen seiner überragenden Leistung im Endspiel. Wobei Senna sicherlich ebenso gut war, aber der wirkliche Leader war halt der kleine Katalane.

    Casillas war sicherlich gut, aber er hatte einfach zu wenig zu tun. Iniesta war nicht in allen Spielen gut, vor allem hatte er zu Beginn nicht die Luft über 90 Minuten, was auch an seiner Lebensmittelvergiftung lag. Auch Sergio Ramos und Villa glänzten nicht durchgehend, und bei Sneijder wiegt sein schwaches Spiel gegen Russland.

    Also klarer Sieg für Xavi Hernández.

    PS Fàbregas war nur gegen Russland überragend, ansonsten ebenfalls gut, aber seine schwächere Leistung gestern spricht gegen ihn.
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Lahm und Ramos fand ich sehr gut.
    Wobei Lahm leider 2 gravierende Fehler gemacht hat.
     
  14. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Die spanischer Mittelfeldoffensive hat das Turnier geprägt, also muss es auch einer davon sein. Ich entscheide mich ebenfalls für Xavi.
     
  15. Basti884

    Basti884 Armine

    Beiträge:
    709
    Likes:
    0
    Xavi wurde von der Uefa zum besten Spieler des Turniers gewählt. Mit dieser Wahl bin ich absolut einverstanden.
     
  16. Ypsilon21

    Ypsilon21 New Member

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Ein fanatischer bayern Fan. Ballack hat die Mannschaft bei dieser EM nicht führen können. Sein einziger großer moment: Der Krawumm-FS vs Ösiland.

    MVP:
    Bastian Schweinsteiger!
    im Finale enttäuscht, aber zuvor die wirklich wichtigen Tore gemacht.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Hier wird der beste Spieler des Turniers gesucht, nicht der deutschen Mannschaft... ;)
     
  18. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    lahm und xavi für mich
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    1. Arshavin.
    2. v. Persie.
     
  20. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0

    Naja also Ballack spielt nur gut wenn der Rest auch gut spielt.
    Diese Spieler haben schon eher überzeugt
    1.Iniesta
    2.Xavi.
    3.Buffon
    4.Pirlo
    5.Torres
    6.Villa
    7.Arshavin
    8.Sneyder
    und und und
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2008
  21. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Bitte? Torres war nur im letzten Spiel gut.. Pirlo???:suspekt:
     
  22. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Pirlo war nicht nur im letzten Spiel gut, passt doch. Torres übrigens auch nicht.
     
  23. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Xavi,Spanien... war für mich der beste Spieler des Turniers und der Kopf seiner Mannschaft.;)
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Interessant, dass in einer Umfrage von marca.com (kann den Link gerade nicht reinstellen, weil die Seite mal wieder klemmt) Marcos Senna als bester Spieler der Spanier gewählt wurde, noch vor Xavi und Casillas.

    Aber für die Uefa zählt halt eher, wenn jemand in der Vorwärtsbewegung auffällt, was ich auch ok finde. So extrem, wie Cannavaro bei der letzten WM, hat Senna ja nun auch wieder nicht herausgeragt.
     
  25. TÜRKIYE

    TÜRKIYE New Member

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    ich fand den torward Volkan gut und von den spielern:

    -tuncay
    -arda
    -semih
    -altintop
    -....
     
  26. DavidG

    DavidG Guest

    Vllt. mal die Landesbrille absetzen dann wird man auch Ernst genommen.

    Es gab nur einen Spieler der EM und der heißt XAVI. Wie die UEFA das auch bekannt gegeben hat.
     
  27. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Bemerkenswert, aber durchaus völlig verdient. Der hat ne bärenstarkte EM gespielt. Leider ist man eben als Defensivspieler nicht so auffällig, so dass man bei einer offiziellen Wahl selten ganz vorne liegt.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Oh, müssen wir jetzt alle in Ehrfurcht vor der UEFA-Wahl erstarren? Dann können wir den Thread ja hier dicht machen und einfach auf uefa.com verweisen.

    "Closen" bitte, wie schon ein großer User hier gestern anmerkte.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Wusstest du denn nicht, dass UEFA "unumstößliche Einschätzung für alle" heißt? ;)
     
  30. VANS

    VANS Bierexperte+Pornofan

    Beiträge:
    124
    Likes:
    0
    sorry mein türkischer freund, aber nimm wie schon gesagt die Landesbrille ab!
    Mein Kumpel ist Grieche und sagt auch nicht das Gekas oder Charisteas die besten waren......:rolleyes:
     
  31. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    STOPP!!^^
    Also ich fand persöhnlich F. Torres und Arshavin am besten....