Beste Bundesliga-Elf aller Zeiten?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Calo, 20 Februar 2007.

  1. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ne kleine Spielerei,ich weis....aber welche Spieler gehören aus eurer Sicht in die beste BL elf aller Zeiten?

    Meine Elf sieht so aus:

    ---------------------------- Stein (HSV/Frankfurt) ----------------------

    ----- Basler (Werder) ------ Bratseth (Werder) --- Kohler (BVB) ----- Brehme (FC Bayern)

    ------------------------------ Matthäus ( FC Bayern) ----------------

    ---------- Bein (Frankfurt) ------------------------- Balakow (Stuttgart)-

    ------------------------------- Micoud ( Werder) :hail: -----------------

    --------------- Yeboah (Frankfurt) ---------- Kirsten (Leverkusen) -------

    Trainer: Otto Rehhagel :hail:


    Habe nur Spieler genommen,die ich selber hab spielen gesehen....die etwas älteren können aber ruhig andere nennen.:zwinker:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    In den Sturm gehört auf jeden Fall Elber!
     
  4. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1

    Das ist auch der erste gewesen, der mir in den Sinn gekommen ist. Kirsten gehört natürlich auch hinein.
    Wenn wir das in 15 Jahren noch einmal fragen, tippe ich mal das Mertesacker in der Innenverteidigung steht!!!

    Es ist natürlich schwer zu sagen, wer alles in so eine 11 gehört und darüber lässt sich auch wieder mal streiten.
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Basler als Rechtsverteidiger besser als Kaltz? :suspekt:

    Niemals nicht.

    Und nach vorn natürlich U. Seeler und G. Müller
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich hab Uli Stein zwar nie spielen sehen, dennoch würde ich Oliver Kahn ins Tor stellen. Was der vor allem zu seinen Glanzzeiten alles gehalten hat, ist schon bemerkenswert.
     
  7. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ich habe Stein deswegen genommen,weil außer den normalen Fähigkeiten die man als Torwart braucht,ein exellenter Techniker/Fußballer war.
     
  8. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Also,nun komm ich grad ins Schleudern..ich würde ja den Sepp ins Tor stellen...nur ...wie schreibt der sich?Meier?Ich bin grad echt am zweifeln:gruebel:
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755

    pfff. der konnte ja nicht mal 'ne ente fangen! :grins:
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich meine der schreibt sich Maier, also mit "ai". Aber da ich den Maier Sepp auch nie habe spielen sehen, bleibe ich bei Olli Kahn.
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    stein (bielefeld) war besser als kahn.
    aber der beste war radenkovic von 1860.
     
  12. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ich glaub die beste Elf aller Zeiten zu finden, wird sehr schwer. Man sollte das zeitlich bissl begrenzen.
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    "Beste Bundesliga-Elf aller Zeiten" finde ich zeitlich sehr genau begrenzt... 1963-2007 :floet:

    Leider kenne ich aus den Anfangszeiten so gut wie keine Spieler, deswegen tu' ich mich da extrem schwer mit einer Allstars-Elf :gruebel:
     
  14. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Natürlich isses zeitlich begrenzt! :hammer2:
    Aber ich denke selbst in der Zeit 1990 bis 2007 würde man mehr als eine Top-Elf zusammenbekommen, ohne jetzt genau zu wissen, welches die bessere ist. :zwinker:
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Die eigentlichen Top-Stars haben ja aber eher in den 70ern gespielt.

    Wird natürlich schwierig diese mit den heutigen - oft ausländischen - Spieler in einen Topf bzw. eine Mannschaft zu werfen.

    Interessant wäre wirklich ein Vergleich - Allstars 1963-1985 vs. Allstars 1986-2007
     
  16. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    also wenn man eine BL-elf aller Zeiten machen will...naja da muss also auf jeden Fall Gerd Müller in den Sturm allerdings gibt es einfach ZU viele sehr sehr sehr guter Spieler die Teilweise auch nur 1-2 Jahre in Deutschland gespielt haben. Also ich denke eine Top-11 aufzustellen is unmöglich:warn:

    aber so ganz spotan würd ich einfach mal Weltmeister von '74 sagen weil die waren einfach alle TIERE. die sind net sofort umgefallen wenn jemand so en bissl am trikot gezupft hat. sondern haben sogar wie beckenbauer mit verletzung gespielt...wahnsinnskerle
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Simonsen, Netzer, del´Haye, Kleff, Bonhoff, Vogts, Heynckes, Wimmer, Stielike, Lienen, Ulrik le Fevre.... das waren noch Zeiten.

    Markus, Du hast Dich als echter Kenner des Deutschen Fussballs bewiesen. :top: :zwinker:
     
  18. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    :lachweg:

    Viel mehr als ein paar Namen kenne ich aus dieser Zeit (leider) nicht.
    Und aus den Erzählungen von einem gewissen Hr. Netzer aus Länderspielübertragungen muss es eine sensationelle Zeit gewesen sein :zwinker:
    Aber gab's da außer BMG nicht noch jemand anderes? :floet:
     
  19. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    anscheinend nicht ;) die meisterrunde scheint ja nich so spannend gewesen zu sein:lachweg:
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Kahn

    Kohler - Kadlec - Krstajic

    Kehl - Kobiashvili

    Kuka - Klose - Kirsten - Koller - Klasnic


    Trainer: Klopp​
     
  21. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    ---------------------------- Maier (München) ----------------------

    ----- Vogts (MG) ------ Andersson (MG/München) ----- Brehme (München)

    -------------------------- Beckenbauer (München) ----------------

    ---- Matthäus (MG/München) ---- Effenberg (MG/München)-----Wimmer (MG)

    ------------------------------- Netzer(MG) -----------------

    --------------- Müller (München) ---------- Fischer (u.a.Schalke) -------

    Trainer: Hennes Weisweiler (MG)

    OK - sehr offensiv und nicht ganz Positionbezogen (Matthäus) aber sicherlich schön anzusehen.
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Das in der Nundesliga aber immer mind. 16 Mannschaften gespielt haben, weißt du? :zwinker:

    Ich würd mal so aufstellen:

    ---------------------Maier

    -----Kaltz-----Kohler------Jacobs-----Brehme

    -----------Effenberg-----Beckenbauer

    -----------Netzer---------Magath

    ---------------Seeler
    ---------------------G. Müller
     
  23. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Ach:zwinker: - wenn man es aber genauer betrachtet, kommen auch noch einige ungenannten Vereine darin vor - Lautern, Wolfsburg, 1860, Köln, Bochum und sogar der HSV! :top:


    Sehr HSV belastet 5 Mann!:zwinker:

    Aber hast recht, Seeler gehört da eigentlich rein. Ich hab aber nur 11 Plätze. :gruebel:
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    5? :gruebel: Kaltz, Jacobs, Magath, Seeler...

    Wegen Beckenbauer? Den hab ich bestimmt nicht wg. seiner Zeit beim HSV mit drin, da hat er ja kaum noch gespielt.