Berliner Fußball

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Nestor BSC, 16 Juni 2013.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Die bekanntesten Vereine in Berlin sind ja:

    Hertha BSC (Berlin-West)
    1. FC Union Berlin und BFC Dynamo (beide Berlin-Ost)

    Außerdem gibt es u. a. noch:

    Tennis Borussia Berlin (momentan Berlin-Liga)
    Türkiyemspor Berlin
    Berliner AK 07 (zwischendurch mal Berlin Ankaraspor Kulübü)
    BFC Viktoria 89
    Blau-Weiß Berlin (war 1986/87 mal in der Bundesliga, heute nur siebtklassig)
    Tasmania Berlin
    VSG Altglienicke
    BSV Hürtürkel
    Lichterfelder FC
    Reinickendorfer Füchse
    SV Lichtenberg 47
    Berliner SC
    Hertha 03 Zehlendorf
     
    Holgy und Ostmiez gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Aha, es gibt neben Union also nur Westberliner Vereine?
     
  4. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Mensch, hast doch gesehen, dass der BFC auch noch ein Ostberliner Verein ist. :D

    Alles in allem wieder ein typischer Nestor-Thread. Inhalt Null, aber Hauptsache gepostet.
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Tatsache, Dynamo hab ich glatt ueberlesen. Ich hab halt mit einem Klub pro Reihe gerechnet...

    Abgesehen davon als kleiner Service fuer Nestor: Ohne gross zu ueberlegen fallen mir mit Rotation Berlin, KWO Berlin und Bergmann-Borsig Berlin 3 weitere Berliner Vereine ein, welche zu DDR-Zeiten mindestens mal zweitklassig waren. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es da noch mehr gibt.
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Die bekanntesten Vereine in Hamburg sind:
    Hamburger SV
    FC St. Pauli
    Altonaer FC 93
    Victoria Hamburg

    Außerdem gibt es unter anderem noch:
    SC Concordia Hamburg
    HSV Barmbek-Uhlenhorst (früher 2. Bundesliga)
    SC Sperber Hamburg
    FC Bergedorf 85 (bekannt noch als ASV, mittlerweile eine Lachnummer)
    Eimsbütteler TV (zwischen den Weltkriegen auf HSV-Augenhöhe)
    SC Alstertal-Langenhorn
    SC Union 03 Altona
    Harburger SC
    SV Lurup (wollten mal 2. Bundesliga)
    SC Condor Hamburg
    Germania Schnelsen
    Hamburg-Eimsbütteler BC (HEBC)
    Harburger TB
    Walddörfer SV (die muss man nicht kennen, aber in der Ecke ist sonst nix)

    Man lese und staune!
     
  7. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Vereine in Rostock sind:
    -Hansa Rostock
    -SV Hafen Rostock
    -Rostocker FC
    -Arminia Rostock
    -SV Warnemünde
    -SG Motor Neptun Rostock
    -TSV Grün-Weiß Rostock
    -PSV Rostock
    -SG Fiko Rostock
    -SV Cammin 1926
    -BSG HK Rostock
    -FC Förderkader Rene Schneider
    -FC Rostock United
    -ESV Lok Rostock 1948
    -FSV Kritzmow
    -FSV Nordost Rostock
    -LSV Boddin 51
    -FSV Altenkirchen
    -HSG Warnemünde
    -SV Post Rostock
    -SV Warnow 90
    -SV Dynamo Rostock
    -SV Eintracht Rostock
    -SV Olympia Rostock
    -SC Viktoria Rostock

    :)
     
  8. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Und was hat jetzt Hamburg und Rostock mit Berliner Mannschaften zu tun , ich finde die Aktion
    hier im Bereich Ostfußball von Nestor gut :top:
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Rostock liegt wenigstens im Osten. Hamburg kann ich ja irgendwohinn verschieben. Nur wo? :gruebel:

    Die Reinickendorfer Füche sind übrigens für ihren guten Riecher beim Nachwuchs bekannt.

    Francis Banecki
    Änis Ben-Hatira
    Kevin-Prince Boateng
    Ashkan Dejagah
    Chinedu Ede
    Thomas Häßler
    Benjamin Köhler
    Andreas Neuendorf

    waren zum Beispiel bei den Füchsen.