Beiersdorfer zurück beim HSV?

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von André, 3 Juni 2014.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    ...schreibt der Fan einer anderen Geldgenerierungs-AG. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Wieso hat RB ihn eigentlich rausgeschmissen? Oder ist er gegangen?
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Wo habe ich bitte jemals solche Jammerbeiträge aufgemacht, wenn es hieß, der FC Bayern ist eine Geldmaschine?

    Im Gegensatz zu Dir, isses mir klar, wie eine Fußball AG tickt.

    Also: Versuch es gar nicht erst, mich in den Sack stecken zu wollen :)
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Über den "Vorwurf", das es bei der neuen AG hauptsächlich darum geht, finanzielle Mittel zu generieren, beschwer ich mich doch gar nicht. Da ist der HSV ein Wirtschaftsunternehmen wie alle anderen Kapitalgesellschaften (ob nun GmbHs, AGs oder was weiß ich noch) in der Bundesliga auch, hab ich hier schon geschrieben.

    Mir geht es um Vergleiche zu Vereinen, die komplett aufgekauft jetzt einem Alleinherscher gehören oder gleich nur zu Marketingzwecken gegründet wurden. Da sind wir GottseiDank noch ´n gutes Stück weit von entfernt. Oder wenn hier behauptet wird, der Trainer würde wegen geteilter Meinung bezüglich eines Spielertransfers gleich infrage gestellt. Oder das Beiersdorfer nur beim HSV gelandet ist, weil er hier noch mehr Geld verdient. Wenn er dann nur noch zur von Kühne ferngesteuerten Marionette wird, ist das Ziel solcher "Beiträge" doch schon klar.

    Das sind schlicht unwahre Behauptungen und absurde Spekulationen.

    Über Tatsachen diskutiere ich hier gerne. Wenn es nur darum geht, den Verein und die beteiligten Personen niederzumachen , steige ich aber aus. Denn dann sind Argumente sinnlos.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Das meine ich damit: Leg Dir eine dickere Haut zu, denn das, was Du gerade lesen darfst, reißt jetzt nie wieder ab.

    Das lesen Bayer04-, WOB-, Bayern-, Hoffenheim-, BVB-Fans, etc. seit Jahren und jetzt geht eben der HSV auch einen Weg der viele, viele Angriffsflächen bietet und solange immer nur von Dir zu lesen ist: Das war quasi alternativlos, lasst die mal machen, es ist alles ganz anderes, ... wird's nicht besser.

    Tatsachen sind, z.B.:
    Die Mitglieder des HSV haben Mitspracherechte betreffs der Fußballabteilung im großen Maße an Gremien abgegeben, die sie nicht mehr richtig kontrollieren können.
    Das Investorenmodell ist komplett offen hinsichtlich wer das nun sein könnte.
    Kühne hat sein Sprachrohr und seinen Entscheider bereits im Aufsichtsrat installiert.
    HSV plus lullt die Fans ein mit der Aussicht bald, in 3, 4 Jahren, wieder oben mit dabei zu sein und diesem Ziel sei alles unterzuordnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2014
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    "einvernehmlich" wie es immer so schön heisst. Von Huub Stevens hatte sich Red Bull damals auch gleichzeitig getrennt. Mangelnder sportlicher Erfolg hiess es in der Verlautbarung. Für mich gibt es keinen sportlichen Anreiz, zu einem Club wie RB Salzburg zu gehen. Da muss was anderes hinter stecken... ;)
    -> Salzburg trennt sich von Stevens und Beiersdorfer
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Einvernehmlich getrennt mit der Verlautbarung mangelnder sportlicher Erfolg ist wohl nichts anderes als ein Rausschmiss, weil er die Erwartungen des Arbeigebers nicht erfüllt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juni 2014
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Einvernehmlich heißt nix anderes, als dass sich beide Seiten geeinigt haben.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Aber nach dem Motto: geht ihr freiwillig oder müssen wir euch rausschmeißen?
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Dann sollen sich doch die "Kritiker" an diese Angrifsflächen halten. Zu kritisieren gibt´s, wie du richtig schreibst, wirklich genug. Da muss man sich nicht noch extra was aus den Fingern saugen oder irgendwelche absurden Vergleiche anstellen..
     
  12. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Schroeder, haeng Dich nicht so rein. Ist sicher neu fuer Dich, aber es werden in naher Zukunft Dinge ueber Deinen Verein veroeffentlicht, die Dir und vor allen den anderen nicht gefallen werden. Darunter werden sich auch Halbwahrheiten befinden, ueber denen Du drueber stehen musst. Wir z.B.-und da werden mir andere User beipflichten- haben einen eigenen Stalker hier im Forum der uns seit ...sagma ca. 1904 mit Schmaehungen der uebelsten Sorte verfolgt. Seine Wut gegen uns ist nicht mal zu kompensieren mit Vereinen wie die Radkappen, 18,99 oder Bullenp*sse Leipzig. Weil wir die Wurzel allen Uebels sind...und mittlerweile bin ich sogar ein bissle Stolz darauf. Aber den Stalker respektiere ich trotzalledem...wirklich!
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Wenn mir die Leute, die hier so´n Blödsinn schreiben auch sonst egal wären, würd ich mich wohl nicht so aufregen. ;)
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wobei sich mir, unabhängig vom HSV, die Frage aufdrängt wie das wirklich läuft.
    Der Vertrag sagt "ich" bekomme 20.000 € monatlich(netto), die BG trägt aber nur den Maximalsatz, keine Ahnung wie hoch der genau ist, so um die 6000 € glaube ich. Der Berechnet sich vom Bruttogehalt.

    Was ist mit der Differenz? Oder werden die in der zeit dann komplett freigestellt mit freier Arztwahl, der Möglichkeit die ReHa im eigenen ermessen usw. durchzuführen?
    Sollte die medizinische Betreuung und die ReHa unter Aufsicht der Vereine stattfinden, dann würde ich mal behaupten, mir würde das volle Gehalt zustehen. Wenn ich während einer Krankheit beim Arbeitgeber zur Gesundung antreten müsste, dann ist es Arbeitszeit. Kann mir da jemand evtl. helfen? So rein Interesse halber?
     
  15. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Mateschitz wollte im sportlichen Bereich von Beiersdorfer mitreden, das wollte Didi nicht und daraufhin kam es zu Unstimmigkeiten die dann beim ersten sportlichen Rückschlag zum Rauswurf führten.
     
  16. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    und ihr meint eure Premiumsponsoren und -mitglieder werden sich nicht in sportliche Belange einmischen?

    Ich hab da meine Zweifel.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Zumindest Kühne mischt sich nicht mehr. Versprochen.

    http://www.mopo.de/hsv/gernandts-ve...nicht-mehr-beim-hsv-ein,5067038,27306202.html
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Dafür hat er ja auch den Gernandt in den Aufsichtsrat geschickt :)
     
    Princewind gefällt das.
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Jetzt hab ich doch glatt "Premiumsparer" gelesen...
     
  20. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Da hätte er sich ja wenigstens mal rasieren können! :D

    Bin gespannt, ob es Beiersdorfer gelingt, den alten Tanker HSV wieder in ein sportliches erfolgreiches Fahrwasser zu manövrieren. Ich gehe mal davon aus. In seiner Amtszeit lag der HSV zwischen Platz 3 und 9.
     
    Kaka gefällt das.
  22. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Und wie es scheint mussten wir nicht mal eine Ablösesumme zahlen. :top:
    http://www.bild.de/sport/fussball/hsv/hier-kommt-dietmar-beiersdorfer-36350470.bild.html

    Aber anscheinend will man das gesparte Geld dann wo anders verschwende. :aua::aua::aua: :motz::motz::motz:
    http://www.mopo.de/hsv/der-neue-bos...sv-trainer-slomka-raus-,5067038,27458142.html

    Das wäre mit Abstand der größte Schwachsinn den der HSV machen könnte. Endlich hat man mal wieder einen richtigen Fachmann... Wen will man denn sonst holen? Huub, der nach einer Saison wieder abhaut, oder vielleicht einen der Kategorie Babbel, Labbadia, damit man es in dieser Saison ganz sicher schafft, nochmal den Trainer zu wechseln? :vogel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2014
  23. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Gernandt? Der von Kühne? Von dem Kühne, der sich angeblich nicht einmischen will....?


    Und vor allem "schön", dass man sowas dann mal eifnach so heraus posaunt, anstatt sich, wie es sich für einen seriösen Geschäftsmann gehört, erstmal intern zusammen zu setzen.

    Mein Tipp: Es ändert sich nichts beim HSV.
     
  24. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Gernandt ist der neue Aufsichtsratchef ;)
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ja, und abgesandtes Schoßhündchen Kühnes. Von professioneller Vereinsführung scheint der auch noch nix gehört zu haben, alles so in die Öffentlichkeit zu posaunen :vogel:... Aber warten wir mal Beiersdorfers Rückkehr ab, der muss sich ja auch erstmal ein Bild machen.
     
  26. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    "Nach zwei Gesprächen in fairer Atmosphäre ließen die Russen ihren Sportchef ohne eine Ablöse aus dem Kontrakt ziehen. Am Ende ging es nur um Kleingeld. Beiersdorfer verzichtete auf einige ihm zustehende persönliche Zahlungen."

    :engel2:

    Ich schätze mal, dann hätte man auch Ablöse zahlen können.
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Das wird dann in 6 Monaten mit der Abfindung für Beiersdorfer verrechnet :undweg:
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.509
    Likes:
    2.491
    "Es ist richtig, dass der Deal mit Stieber von unserer Seite aus so nicht eingefädelt worden wäre."

    Karl Gernandt, designierter neuer Aufsichtsratschef ( laut kicker.de 5.6. )

    Hatten wir das Thema schon ? :gruebel: :weißnich:
    Egal, auf jeden Fall ist Kreuzer damit weg, wenn er keine Rückendeckung hat. Wäre ich an seiner Stelle auch.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Sind ja noch alle bei der WM. Da brennt noch nix an. Es sei denn der HSV will Neymar verpflichten.
    Für den Suareztransfer isses allerdings jetzt suboptimal.
     
  31. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Der gute Herr Meetz gehört gleich mal aus dem Verein ausgeschlossen. Warum können die Kritiker nicht endlich akzeptieren, dass mehr als 85 Prozent der Mitglieder für die Ausgliederung gestimmt haben...