Beiersdorfer verlängert beim HSV bis 2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 10 September 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.809
    Likes:
    2.732
    Der HSV und Dietmar Beiersdorfer haben den Vertrag des Managers vorzeitig bis 2010 verlängert.

    Laut dem kicker hat Ihm seine, zuletzt harte Hand im Transferpoker mit Raphael van der Vaart, intern viele Pluspunkte beschert.

    Meiner Meinung nach eine gute Entscheidung vom HSV mit Beiersdorfer als Sportchef weiterzumachen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. zitteraal

    zitteraal Stromschläger

    Beiträge:
    1.209
    Likes:
    220
    Also es juckt mich nicht besonders. Dass so eine Vertragsverlängerung in einer Zeit schnell geschieht, wo der Verein grad mal ganz gut da steht, zeigt halt, dass Didi Rückendeckung hat und man ihn im Falle der nächsten Krise nicht gleich absägen will. Grundsätzlich finde ich sowas ganz gut. An Doll haben sie ja auch länger festgehalten als es vielen lieb war. Didi ist nicht der schlechteste und hat schon ne Menge gelernt.
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Nun, nach dem Verkauf von Unfalluschi war ich noch richtiggehend sauer auf ihn, hätte ihn am liebsten sofort abgesägt. Inzwischen macht er aber eine sehr gute Arbeit, wie jetzt im Fall van der Vaart und bei der Verflichtung von Castelen. :top: Daher ist die Vertragsverlängerung mehr als berechtigt.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Jo,

    letzte Saison ist fast alles schiefgelaufen, aber das hat sich in dieser bisher relativiert. Er versteht es jedenfalls, junge Talente zu finden und sie später zu versilbern, falls sie leider nicht bleiben wollen.

    Diese Saison war die Transferpolitik bisher ein Volltreffer.

    Gruss
    Dilbert
     
  6. Little Bunny

    Little Bunny NUR DER HSV!!!!!!!!!!!!!!

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    pro beiersdorfer ich finde es gut das er bis 2010 bleibt obwohl ich wie schröder auch sehr sauer wahr aber mann kann ja vergessen xD