Beiersdorfer löscht brennende Reifen am HSV-Bus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 18 Dezember 2005.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    18.12.2005, 20:28 Uhr - Bremen (dpa) - HSV-Manager Dietmar Beiersdorfer hat sich vor dem 83. Nord-Derby bei Werder Bremen (1:1) als Feuerwehrmann betätigt. Als er am frühen Morgen bemerkte, dass zwei Reifen des vor dem Hotel des Hamburger SV geparkten Vereinsbusses brannten, versuchte der Manager den Brand zunächst mit seiner Mütze zu löschen; doch erst mit Schnee gelang es ihm. Die alarmierte Polizei stellte e...

    vollständiger Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    Wer macht so einen Sch...?