Beckebauer-Cup, Emirates-Cup & Co

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nano, 5 August 2008.

  1. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich finde, dass man diese Cups doch nicht unbedingt braucht.
    Viel Trara für ein Turnier, dass nicht mal einen schönen Pokal hat (Bbc).
    Eigentlich müsste man diese Cups doch auch einfach unter Freundschaftsspiele abstempeln, oder?
    Allein schon die Siegerehrung beim Bbc! Dem fällt der Deckel runter, weil der Pokal einfach zu groß ist. Das große Gejubel war eh nicht möglich, weil sonst der Sockel und der Deckel einen Abgang gemacht hätten... Solche Shows kann man sich doch sparen und dafür meinetwegen die Stadionreinigung etwas erhöhen. Mit dem Spiel ist es doch schon getan. Die Show nachher interessiert mich eh nicht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Werbung, was sonst.
    Darum geht es eben. Der Pokal wird von xyz gesponsort und der haut eben Kohle dafür raus.
    Die Werbewirkung dabei halte ich für bescheiden.
     
  4. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    mich interessieren solche spiele eher nicht...wie ja schon gesagt wurde, ist das halt nur geldmache

    lustig das die bayern gestern verloren haben :auslach:
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Beckebauer-Cup, Emirates-Cup & Co .........


    ...sind Dinge die die Welt nicht braucht!
     
  6. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Die Cups sind ja schön und gut, aber müssen diese übertriebenen Pokale sein??
    z.B. beim Beckenbauer-Cup. Der "größte Cup" der Welt. Für so ein unwichtiges Testspiel so einen riesigen Pokal anzufertigen, der sogar größer ist als der CL Cup. Das muss doch nicht sein...

    :kotzer: