Bayernwahl.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 28 September 2008.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die ersten Prognosen sind da.

    Bayern: Dramatischer Absturz - CSU rutscht auf 43 Prozent - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Demnach steht die CSU bei 43%, die SPD auf 19%, freie Wähler auf 10,5%, die Grünen auf 9,5% und die FDP auf 8%.

    Da wurde die CSU aber kräftig abgewatscht.
    Die SPD kann daraus aber keinen Gewinn ziehen.
    Musste die CSU in Bayern eigentlich schonmal Koalitionsverhandlungen führen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Fuer bayerische Verhaeltnisse ein Weltuntergang.

    Gruss
    Ralf
     
  4. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    :top: Dieter Hildebrandt meinte ja, dass sich die CSU in Bayern bei einem solchen Wahlausgang auflösen würde. :floet:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich glaube Beckstein ist schon dabei sich aufzulösen.:floet:
     
  6. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Edi hat den Anfang gemacht mit der Aufloesung :D

    Da haben sie wohl - taktisch gesehen - den falschen in Rente geschickt.
     
  7. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    So blöd kann nur SPD in Bayern sein!!!

    Die wollen wirklich eine Regierung in Bayern ohne CSU bilden. :D:D:D :auslach::auslach::auslach:

    In Hessen war die SPD schon voller Lügen.

    Und jetzt Franz Maget, den keiner kennt und niemals kennen wird, übertrifft Ypsilanti bei weitem!!! :auslach::auslach::auslach:
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die bayern am ende! :zahnluec:
     
  9. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Endlich ziehen in Bayern die Normalverhältnisse ein. Jetzt kann Bayern Baden-Württemberg auf Platz 1 überholen.

    Die anderen Bundesländer müssen sich noch strecken, um in die Nähe der Leistungsfähigkeit der Südstaaten zu kommen.

    Wer so blöd ist und die Linke wählt wird niemals hochkommen.

    Gott sei Dank, die Linke sind draußen!!! :hail::prost:
    Und SPD existiert im Süden gar nicht!!!
     
  10. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Wenn das funktioniert ist alles ausser Muenchen in Bayern menschenleer :lachweg:

    Wird aber nicht passieren, da hab ich ueberhaupt keine Bedenken.
     
  11. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Es ist wohl klar, dass das nicht funktionieren wird. Aber zwei offzielle Vertreter einer nicht existierenden Partei haben das wirklich öffentlich geäußert. Und die glauben daran. :D:D:D:auslach::auslach::auslach:

     
  12. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Kann ich nicht glauben. Das ist aehnlich wie mit Bayern in der Liga, kann schon mal einige Zeit etwas schlechter laufen aber am Ende passt's dann schon wieder.

    Sorry, hab uebersehen wo du lebst ... Dir muss ich das bestimmt nicht erklaeren.
     
  13. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Die Linke? Die einzigen die zumeist Ziele verfolgen wie es die Bevölkerung wünscht? Ja die würd ich auch nicht wählen... :rolleyes:
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die texaner deutschlands brauchen halt etwas länger.
    wer "christlich" im namen führt, kann wohl auf soziale belange sch**ßen.
     
  15. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Die CSU hat gut lange regiert. Aber siehe mal nach BW. Nur solch eine Regierung ist erfolgreich! Das sieht man übrigens überall, wo FDP mitregiert, steht ein Bundesland gut dar!

    RP hat Hessen deswegen überholt, weil FDP mitregiert. Hessen hat sich zu lange die angeblich soziale SPD und die angeblich ökologischen Grünen geleistet. Und jetzt wollen sie sich sogar noch die nach Diktatur strebenden Linken leisten. :rolleyes:

    Wer solche Experimente sich erlaubt (siehe Sachsen-Anhalt und Berlin), der wird niemals wirtschaftlich hochkommen!

     
  16. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Um soziale Belange kümmert sich keine Partei!!! Auch nicht die SPD und erst recht nicht die Linke!

    Die SPD beutet die Menschen in ihren Betrieben aus!
    Die Linke versteckt ihre Milliarden an unterschlagenen SED-Gelder in Liechtenstein anstatt diese den Armen zu Gute zukommen zu lassen!!!

     
  17. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich klinke mich hier aus. Hab zu wenig Ahnung von der Materie.
     
  18. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221

    :lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:


    Du bist echt die Härte...
     
  19. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Scheiße... CSU immer noch klar stärkste Partei... solln sich mal nicht so beschweren die scheiß Konervativen von der CSU.... auch gemeinsam mit der FDP ist die Bayernregierung noch schlimm genug.
     
  20. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    für Menschen, die arbeiten können, aber dem Staat lieber auf der Tasche liegen.... :auslach::auslach::auslach:

    Aber den ersten Teil der Aussage könnte man in einer jugenfreien Form unterstützen. Kommst wohl aus dem osten Frankfurts....
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    44%!
    Sauber, daß ich das noch erleben darf :prost:
    Sehr schön.

    Was den Kräher da oberhalb von mir betrifft: Igel' Dich weiter beim Bocksbeutel ein und träume von einem erfolgreichen Unterfranken - das langt schon :D
     
  22. theog

    theog Guest

    Und ich dachte, der naechste Kometeneinschlag auf die Erde wäre wahrscheinlicher als das jetzige Ergebnis der Bayern-Wahl...:zahnluec:
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wahrscheinlich haben die Töchter Vaddi diesmal das Briefwahlformular geklaut, damit sie endlich mal selbst ihr Kreuzchen machen konnten.
     
  24. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Wie gut, dass du da bist und uns sagst, warum in Sachsen-Anhalt die Wirtschaft nicht hochkommt.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Beckstein soll angeblich weg sein ;)

    Kommt jetzt Edmund wieder :D
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Jetzt bekommt Seehofer alles.
    Schon ein cleverer Bursche.
    Lässt sich zuerst ausbooten um dann die ganze Macht alleine zu bekommen.:floet:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nach der Gewaltenteilung zwischen Mittelfranken und Niederbayern, geht jetzt alles wieder nach Oberbayern. Oh mei, die CSU...
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Am Ende machts der Maget... :prost:also als Präsi, nich CSUvorsitz :floet:

    4erKoalition :hammer2:
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Free Franken!
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ohne Dienstfahrzeug und Chauffeur wird das aber jetzt schwieriger mit den 2 Maß Bier für Beckstein... ;)
     
  31. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ob die Polizei da beim nächsten überfahrenen Fußgänger nochmal ein Auge zudrückt... :(