Bayern will Götze

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 3 September 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Lange nix mehr vom Uli gehört, aber endlich lässt er sich mal wieder in den medien blicken, um dann das Interesse an Götze zu verkünden. Aber nur, wenn er weiter gut spielt. :D

    "Viele haben schon behauptet, nie zu Bayern zu gehen, und sind dann doch bei uns gelandet. Ich habe da keine Sorgen, wenn wir irgendwann einmal Interesse haben, er weiterhin so gut spielt und wir eine super-attraktive Mannschaft haben, dass man dann sicherlich einmal ins Gespräch kommen wird", sagte der Präsident des Fußball-Rekordmeisters Uli Hoeneß

    Fußball - Newsticker - Bundesliga - Hoeneß: Bayern nehmen Götze ins Visier

    Und das er Klopp nicht damals schon geholt hat, sondern Klinsmann, dafür könnte er sich heute noch in den Arsch beißen.

    Hoeneß warf auch einen Blick zurück und sprach von einem "Fehler", den jetzigen Dortmunder Meistercoach Jürgen Klopp nicht verpflichtet zu haben: "Wir haben uns auch von diesem \'Wahn\', Klinsmann holen zu können, überrumpeln, überschwemmen lassen. Das war ein Fehler. Hätten wir den Jürgen Klopp geholt, vielleicht wäre es damals schon gut gegangen. Nur, in Dortmund hat er auch zwei Jahre gebraucht, und ob er die in München bekommt, ist die andere Frage. Aber er ist fantastischer Trainer. Und das damals nicht gemacht zu haben, war sicherlich ein Fehler."
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Koan Götze...:D
     
  4. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Warum hast Du den interessantesten Teil weggelassen ?

    Achja, dann wäre es ja kein "Hoeness" mehr gewesen^^
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    hm, nö, weil der Teil uninteressant ist.

    Was ist daran denn untypisch Hoeness? :weißnich:
     
  6. theog

    theog Guest

    Unser "Heuchler" kann jedenfalls gut kontern...:D
    BVB-Fanpage - Meine BVB Fanpage - Aktuelles - News - Spieltage - Ergebnisse - Tabelle - Kader - Links - Borussia Dortmund - Westfalenstadion - Gelbe Wand - Südtribüne

    :top:
     
  7. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Das werden wir ja sehen, ob Götze irgendwann zu Bayern wechselt. Ich glaube nicht dran.
     
  8. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Naja... irgendwann wechselt jeder mal zu den Bayern, hat man ja bei Neuer gesehen. Aber ich denke, dass bei Götze noch größere Vereine dran sein werden, wenn es soweit ist. Aber ganz ehrlich? Bevor man zu Madrid geht dann lieber zu den Bayern....
     
  9. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Was hatte Neuer denn großartig für Möglichkeiten? Gut... der hätte zu ManU wechseln können, aber in der Vergangenheit hat man von den Torhütern die ins Ausland gewechselt sind nicht mehr viel gehört... siehe damals Enke bei Barca, oder Hildebrand bei Valencia. Und Lehmann´s erster Versuch bei Milan ging ja auch in die Hose. Da sieht es bei einem Feldspieler anders aus, da muss man nicht unbedingt zu Bayern wechseln.
    Aber seh ich auch so, wenn es soweit ist, werden bestimmt die ganz großen Vereine wie Barca, ManU usw an ihm dran sein.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.741
    Likes:
    2.754
    Stimmt. So viel zu dem weit verbreitetem Gerücht, in Schland würde es so viele überdurchschnitliche Torhüter geben...

    ______

    Also ich würde lieber zu Madrid wechseln.
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich glaube nicht, dass MANU Neuer wollte. MANU hat sich frühzeitig auf Gea festgelegt, und m.E. völlig zurecht.
     
  12. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Klar war das frühzeitig, aber Neuer hat sich doch auch sehr früh für Bayern entschieden und vorher war doch auch ManU an ihm interessiert... so viel ich weiß. Aber Neuer wollte lieber in der Bundesliga im Fokus des Bundestrainers bleiben. So hatte ManU doch auch genug Zeit, sich einen anderen zu suchen.

    Aber an Götze´s Stelle würde ich lieber zu Barca wechseln, weil das Spiel würde ihm viel mehr liegen. Das ganze Kurzpassspiel ist doch für einen Techniker wie ihn doch perfekt. Und bei Real wäre er nur einer von vielen.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Aber bei Barca nicht ;)

    Edit: Und der nächste Punkt ist; man wechselt nicht einfach zu 'nem anderen Verein sondern geht zu dem, der sich auch für einen interessiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2011
  14. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Und manchmal kann man es sich auch nicht aussuchen, bspw. wenn der Verein einen verkaufen muß.
    Wie schnell kann der BVB in Not geraten. Sind sie letzte Saison mit einer relativ günstigen Truppe Meister geworden, so wird sie es dieses Jahr nicht mehr unbedingt sein. Und sooooo dicke dürfte das Festgeldkonto bei Dortmund eigentlich nicht sein, wenn da alles mit rechten Dingen zugegangen ist.
    Sprich man ist jetzt so ein wenig auch zum Erfolg verdammt.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Den musste mir mal erklären. So unter Pazifisten.
     
  16. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Man darf Neuer nicht aus rein deutscher Perspektive betrachten. Spitzenvereine wie MANU brauchen stabile Torhüter, und da ist Neuer noch nicht in der Weltklasse angekommen.
    Auch Barca braucht m.E. keinen Götze, diesen Typus Spieler bringen sie aus den eigenen Reihen selbst hervor.
    Ich halte den Hype um Götze total überzogen. Da fallen dann Vergleiche mit Messi. Da wird das Tor gegen Österreich beim Stand von 5:2 zum Weltklasse stilisiert. Müller hatte alle Zeit zum Flanken, und mal ehrlich, auch wenn das Tor schön war. Solche Tore macht auch ein Peter Crouch, auch wenn es bei dem Storch natürlich nicht so elegant aussieht wie bei Götz. Götze ist m.E. so weit von Messi weg wie Messi von Maradona.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2011
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    War ganz schlecht ausgedrückt, zugegeben. Sollte meinen, ein Spieler ist schnell in der Situation, daß er zu dem Verein muß, zu dem er am wenigsten nicht will. Da kann er es sich natürlich nicht aussuchen. Dann isses in Manchester City und nicht United, in München die Löwen oder in Barcelona Real Madrid.
     
  18. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    In beiden Sachen gebe ich dir recht und sehe das genauso.
    Neuer ist noch keine Weltklasse, dafür macht er noch zu viele Fehler. Aber wenn er so weiter macht, wird er mal Weltklasse. Aber Gea ist auch noch nicht da. Hatte der sich nicht auch schon den einen oder anderen Patzer geleistet? Bin mir da aber nicht ganz sicher.

    Und was Götze angeht... die Vergleiche mit Messi finde ich auch total übertrieben. Messi spielt seit Jahren auf sehr hohen Niveau und da muss Götze erstmal hinkommen. Klar ist der für sein Alter schon super, aber ich finde den sollte man erstmal ein oder zwei Jahre in Ruhe spielen lassen und dann kann man sehen, wie weit er ist und zu früh verkaufen sollte man ihn auch nicht. Was daraus passieren kann, hat man ja bei Deisler gesehen.
    Und ob Barca ihn wirklich brauch, ist auch so eine Sache... man hat ja wieder gesehen, was für klasse Spieler nachrücken.

    @Rupert: Klar sollte man immer zu dem Verein wechseln, der sich wirklich für einen interessiert, aber leider beachten das nicht immer alle.
    Bei Götze mach ich mir deswegen aber keine Sorgen. Der hat ein gutes Umfeld und auch die Verantwortlichen von Dortmund werden drauf achten, dass er nicht abhebt und evtl sich früh kaputt macht.
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.498
    Likes:
    1.410
    Aso, und deshalb holen die sich de Gea?! Macht Sinn... ;)

    Dass die Medien Götze größer machen als er (noch nicht) ist war doch sowas von abzusehen. Da msus man im Umkehrsschluß nämlich wieder aufpassen, dass er nicht als "entzaubert" gilt, wenn er mal normlae Spiele macht.

    Ich sagte es bereits, der Junge ist 19 und hat noch alle Zeit der Welt. Wie gut der dann in 3-4 Jahren ist (dann wäre er glaube ich in etwa so alt wie Messi ;)) wird man sehen. Bei Özil haben wahrscheinlich auch einige zu Werder-Zeiten gesagt, dass er nicht so gut ist etc. Einfach abwarten, Tee trinken und die guten Spiele von Götze genießen. Gegen Brasilien sah das nämlich schon sehr gut aus. Und mal ehrlich, als Fussballfan freut man sich dann doch!! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2011
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    o.k. das stimmt natürlich. Gea ist erst 20 und wird auch seine Fehler machen gerade bei der Umstellung auf England und hat sie auch schon gemacht, aber Neuer ist 25 und immer noch für einen Weltklassetorhüter, der er zweifellos ist, extrem fehleranfällig. MANU hat Gea verpflichtet, weil er als das weltweit größte Torwarttalent gilt, womöglich mit 22-23 stabil ist.

    Naja, dann mußt du auch den Vergleich zum junge Messi ziehen.
    Özil hast du vollkommen recht, da habe ich mich auch komplett geirrt. Ich dachte nie, dass er sich bei Real durchsetzen kann. Aber gute Fussballer werden noch besser, wenn sie mit technisch guten Spielern zusammenspielen können. Bei Real kann er sein Potential in vollen Zügen ausschöpfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2011
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.498
    Likes:
    1.410
    Ist halt alle sehr hypothetisch wie Neuer bei ManU gespielt hätte und ob de Gea in 2-3 Jahren tatsächlich so weit ist. Man wird's sehen! ;)


    Ah, sorry. Wollte grad eigentlich eh geschrieben haben, dass ich von solchen Vergleichen gar nix halte. Messi ist auch für mich ein ganz anderer Spielertyp als Götze oder Özil. Und wenn du sagst, man wird mit besseren Mitspielern noch besser, dann wissen wir ja warum Messi so gut ist!! :D
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Interessiert sich ein Verein nicht für einen Spieler, macht er ihm auch kein Angebot. Darauf wollte ich raus.
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.498
    Likes:
    1.410
    Meinst du ernsthaftes Interesse oder so ein bisserl oder so gar keins? Auf deine Aussage würde das Kaufverhalten bzw. -Gebahren von ManCity ja nicht passen!! ;)
     
  24. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Ach so. Das ist klar. :)
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nun. Nur wenn man den Zwängen des Profi-Daseins nachgibt. Ansonsten kann er es sich "natürlich" aussuchen. Keiner wird ihn zu Unterschriften mit vorgehaltener Pistole zwingen oder dergleichen.

    Und gewisse Spieler können es sich natürlich noch viel mehr aussuchen, weil die Angebotsbreite viel höher ist.

    Ob das hingegen 18- oder 19jährige überblicken, ob man das erst mit 25 lernt oder 30 oder ob überhaupt, steht dabei natürlich auf einem anderen Blatt. Aber eben deswegen, meine ich, sollten insbesondere die jungen Profis so ausgebildet werden, dass sie auch diesbezüglich genau wissen, was sie in irgendwelchen Interviews äußern, von wegen, da- oder dorthin geht man niemals oder ähnlichem.
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Neuer hatte gar keine Möglichkeiten mehr, da er bei den Bayern im Wort stand. Der Uli hat während einer Mitgliederversammlung 2010 schon verkündet, dass M. Neuer (damals Vertrag bis 2012) spätestens 2011 zu den Bayern geht.
    Schon damals schien alles geklärt und der Wechsel zum Jahr 2011 beschlossene Sache gewesen zu sein.

    Würde mich nicht verwundern, wenn der Uli schon Gespräche mit Götze geführt hätte.
     
  27. soccerdrills

    soccerdrills New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Also ich glaube dieser Wechsel ist, wenn er passiert, erst in zwei Jahren zu erwarten. Weil mal im ernst Bayern hat in nächster Zeit nicht wirklich Bedarf auf der Position. Und Götze kann bei Dortmund noch gut 1 bis 2 Jahre Erfahrung sammeln.