Bayern 2007 nur Top3 in der Bundesliga?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 14 Mai 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Hoeneß hatte ja gesagt das er in der nächsten Saison mit dem dritten Platz schon zufrieden sei, außerdem sagte er das es in der Champions League nicht weit gehen würde.

    Woher kommt plötzlich diese Bescheidenheit beim FC Bayern? :gruebel:

    Oder ist es nut Tiefstapelei?

    Ich denke mal die Millionen die für 60 gezahlt wurden tun, weh, und die wären sonst in den Kader des FCB geflossen!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. r20ecoba

    r20ecoba Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    das soll der hoeneß gesagt haben?! sehr komisch!
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Er merkt genau das Bayern teils spielerisch aber grösstenteils wirtschaftlich nicht mithalten kann!

    Die Top Clubs aus Spanien , Frankreich , England oder Italien bekommen im Jahr 30-100 Mille als Fernsehgelder mehr im Jahr und das ist ja kaum aufzuholen!
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja also international werden wir nicht viel reißen...und hoffentlich ist Bayern mal nicht erster sondern lässt andern den Vortritt...
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Wir? Biste jetzt auch noch Bayernfan? :aetsch2:
    Ja Achim, denke auch. Hoeneß ist halt Realist! Aber der Wahnsinn in den anderen Ländern wird auch bald wieder zurückgehen! :zwinker:
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    neeee garantiert nicht...igitt igitt igitt....ich meinte eher die Deutschen generell...Bayern tz, hoffentlich fliegen die gleich im ersten Teil der Champions League raus...
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Nix da, ist niocht gut für unsere 5 Jahreswertung, ach ich vergaß Du bist ja ein Holländer. :hammer2: :zwinker:
     
  9. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    von mir aus soll doch ne andere Mannschaft uns international vorwärts bringen aber nicht Bayern...die können von mir aus in die Oberliga...oder noch tiefer...soll doch von mir aus jede andere Mannschaft Champions League Sieger werden aus Deutschaldn aber bloß nicht die Bayern...
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Naja aber wer sonst hat schon Potential dazu?

    In der Meisterschaft bin ich ach immer gegen die Bayer, aber international halte ich den Deutschen Vereinen! :top:
     
  11. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Never! Ein Verein der die 20. Meisterschaft feiert und sich gleichzeitig darüber aufregt das er zu weing Gelder aus dem Topf bekommt der hat nur meinen Spott und Hohn verdient!

    Bayern, HSV und Schalke sind der kommerzielle Abschaum der 1.Liga! Knapp dahinter ist gleich die Hertha :finger: :finger: :finger: !
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Egge auf die Bundesliga bezogen gebe ich Dir Recht.

    Aber ich fände es schade wenn wir noch mehr internationale Plätze abgeben müssten.

    Würe mir auch wünschen das sich andere Vereine fürs internationale Geschäft qualifizieren aber die die es sind, denen gönne ich dann auch ein Weiterkommen.

    Denn mal ehrlich Real, Arsenal, ManU und Chelsea sind in der Hinsicht Kommerz ja auch keinen Deut besser. :zwinker:
     
  13. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Sicher sind die nicht besser, eher schlimmer :motz: ! Nichts desto trotz dient jedes Weiterkommens dieses Vereines nur ihm und seiner immer weiter wachsenden Stellung in der Liga! Das kann nicht in unserem Interesse sein! Wenn Vereine wie Aachen oder mainz mal internationale Luft schnuppern können dann ist das i.O.! Aber nicht immer die selben oder Größenwahnsinnigen!

    Habe heute in der Zeitung gelesen das Schalke 2003 und 2004 eine Katastrophensaison gespielt hat :weißnich: ! Da wächst mir ne Feder!
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Das ist wohl wahr. Und das ist auch en Problem, ein echter Teufelskreis. Du hast schon Recht, die armen werden immer ärmer nd die Reichen immer reicher, wie soll dann irgendwann mal die Lücke geschlossen werde?

    Die Bayern sind ja am besten in der Hinsicht fordern mehr TV Geld und beschweren sich das sie nicht mit Chelsea mithalten können:

    Sie sollten sich mal klar vor Augen halten, das sie das was Chelsea oder ManU für die CL sind, das sie genau das geiche für die Bundesliga sind.

    Also bei den anderen ist es verwerflich bei Bayern hingegen ist es okay.

    Da bin ich auf Deiner Seite Egge, hatte auch schon angeregte Diskussionen hier mit Achim! :zahnluec:
     
  15. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Ist ja wie immer mit dem Erfolg kommt der Neid!

    Ist klar der FC Bayern wird sich dafür entschuldigen das sie über Jahrzehnte gute Arbeit leisten und Erfolge haben.

    Deshalb wenn ich dieses Geschwätz schon höre kann ich nur:kotzer: .Wie kann man Manschaften aus dem eigenen Land nur wünschen in den Internationalen Wettbewerben schlecht abzuschneiden, sorry aber das ist:schlecht:
     
  16. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Du musst auch mal von der Tapete bis zur Wand denken! Ihr führt eine Neid-Diskussion, nicht wir! Von mir aus könnt ihr 1000mal Meister werden und 8Millionen Mitglieder haben und in der Aral-BP-Multihypearena mit 5 Drilliarden Zuschauern spielen! RESPEKT!

    Aber wer im gleichen Atemzug mehr Fernsehgelder o.ä. fordert der ist doch nicht ganz dicht! PUNKT! Uns ist es Scheissegal ob ihr mit Chelsea oder sonst wem mithalten könnt!

    Und weil ich Deutscher bin muss ich euch die Daumen drücken??? Niemals, dann eher Bukarest oder Kiew! Mannschaften die für einen Dreck auf dem Platz stehen und sich die Beine rausreißen um für ihren Verein und ihre Nationalität zu kämpfen!

    Nicht Kunden die Millionen Siegprämien kassieren (die bald so hoch sind wie ganze Jahresbudgets von Traditionsvereinen) und dann so tun als hätten sie meine Ehre gerettet! Zumal deren Anteil an "Deutschen" eh gen 0 neigt :finger: !

    Das begreift hier jeder Mensch, nur in einigen Gebieten ist das nur noch nicht ganz durchgedrungen! Kommt noch, verlasst euch drauf :huhu: !
     
  17. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Du solltest aber mal darüber nachdenken das sich das FC Bayern über die Jahre hinweg alles erarbeitet hat

    Der FC Bayern ist 1965 in die Bundesliga aufgestiegen als klare NR.2 in München und nicht als Nobel Verein mit der Aral Multihyerane wie die du es bezeichnest.

    Únd wie gesagt soll sich den der FC Bayern, Werder Bremen usw. dafür entschuldigen das sie über Jahre oder besser Jahrzehnte gute bis sehr gute Arbeit geleistet haben das kann wohl nicht dein ernst sein.

    Und der Ausländeranteil ist beim FC Bayern fast genau so hoch wie bei den meisten anderem Vereinen!
     
  18. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Ach menno - du musst aber auch mal lesen ... ! Ich habe mit keinem Wort eure Titel oder Erfolge in Frage gestellt!
    Nur euer ekelhaftes Selbstverständnis das wir euch alle international anfeuern unterstützen müssen, mehr Fernsehgelder weil ihr so schlecht seit, bla bal!

    Ich bin Deutscher, ich will Deutschen Fussball!
    Ich bin Dresdner, ich will Dresdner Fussball!

    Ihr seit Münchner, ihr wollt Kohle und Spieler egal woher! Das ist das Fazit aus den Interviews eines Herrn Rummenigge und Hoeneß :finger: !
     
  19. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.655
    Likes:
    439
    Klar wollen wir gute Spieler und mehr Geld wer denn nicht auch Dynamo Dresden!

    Ich bin deutscher, ich unterstütze deutsche Teams International!

    Aber egal ich wünsch deinen Dresdnern alles Gute zur neuen Saison!
     
  20. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Ganz klar, die Bayern werden 3. und Gladbach 1. !!!! Die Numma 1. am Rhein sind wir!!!
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Jetzt hör mal auf zu träumen. Wir sind gerade erst an zu hohen Erwartungen gescheitert! :zwinker:
     
  22. Egge

    Egge Guest

    Beiträge:
    569
    Likes:
    0
    Gute Spieler sollen gutes Geld verdienen! Völlig legitim! Nur darf die Spirale nicht weiter auseinander gehen! Seit eher stolz darauf das ihr "Schuldenfrei" und mit verhältnismäßig guten Personalkosten dasteht, als darauf zu schauen wie Kommerzclubs aus Italien oder England sich bis zum totalen Verrecken selbst auflösen :auslach: !

    Wie kann es sein das die "Großen" BL Vereine ins Schleudern kommen wenn sie nicht im UEFA Cup oder der ChampionsLeague spielen ???? Dieses Selbstverständnis ist widerlich und soviel Abstiege kann man gar nicht wünschen wie man bräuchte!

    Fussball ist ein Volkssport und kein kommerzielles Affentheater! Bezahlt mal schön eure 35€ + xx€ Eintritt und nehmt Platz in der Welt der Reichen und Schönen!

    Wundert euch aber nicht wenn "wir" kommen und anders sind - und dies euch zeigen! Wenn ich rüber nach Polen und Tschechien schaue dann :huhu: :huhu: !

    Hoffen wir mal das diese Snob-WM ihre Schatten wirft ....