Bayer 04 Leverkusen: Rudi Völler verlängert bis 2017!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 November 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Der Sportdirektor von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, Rudi Völler, hat seinen Vertrag vorzeitig um fünf Jahre bis zum Sommer 2017 verlängert.

    "Ich bin mit Unterbrechungen jetzt seit gut 15 Jahren mit Bayer Leverkusen verbunden und fühle mich hier ausgesprochen wohl. Wir haben in dieser Zeit sehr viel erreicht - aber ganz besonders im sportlichen Bereich müssen wir immer nach vorne schauen", sagte der 90-malige Nationalspieler und Weltmeister von 1990.

    Leverkusen-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser zeigte sich ebenfalls zufrieden: "Wir harmonieren als Team ganz hervorragend. Gemeinsam wollen wir den Verein auf hohem Niveau weiterentwickeln. Dazu zählt zweifelsfrei auch der permanent notwendige Umbau unserer Mannschaft. Denn: Wir wollen endlich wieder einen Titel nach Leverkusen holen", so Holzhäuser.
    dts Nachrichtenagentur

    Na das nenne ich mal eine langfristige Planung! ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Alles gut und schoen. Aber eines passt hier gar nicht rein: viel erreicht und wieder Titel holen! Die richtige Umschreibung waere, wir fuehlen uns hier alle pudelwohl. Es ist eine harmonische Atmosphaere in der man ohne Druck um die Runden kommt. Gemeinsam wollen wir den Fans und dem Werk Bayer versuchen vorzugaugeln, das man hier irgendwann Titel holen kann.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wir werden auch einen Titel holen. Warum sollte das nicht möglich sein ?
     
  5. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Wenn wir diese Saison schon einen Titel wollen, müssten wir - paradoxerweise - darauf hoffen, aus der CL in die EL abzusteigen. (Über die deutsche Meisterschaft müssen wir ja nicht mehr reden, und aus dem DFB-Pokal sind wir raus.) Die CL werden wir im Leben nicht gewinnen, solange Vereine wie Barca und ManU da rumlaufen. Mehr als Achtungserfolge und Geldverdienen ist da nicht machbar. Wenn wir uns jedoch in der Winterpause verstärken - warum sollten wir nicht die EL gewinnen und das Ding von 1988 wiederholen? :D

    EuroSensa_1988_Pok_1351619s.jpg