Bayer 04 leiht Papadopoulos aus

Dieses Thema im Forum "Bayer 04 Leverkusen" wurde erstellt von André, 3 August 2014.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Glückwunsch Leverkusen!
    Kann mir mal einer erklären was die Intention von Schalke dahinter ist?

    In meinen Augen vom Potential der beste Verteidiger der Knappen. Wenn man Geld braucht und ihn verkauft hätte , ok. Aber wozu verleihen?

    Kann ich aus Schalker Sicht überhaupt nicht nachvollziehen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Der ist Innenverteidiger, oder? Dann setzen sie vielleicht v.a. auf Matip und Höwedes und wollen sich seine weitere Entwicklung anschauen.

    Edit: Außerdem war der Bursche doch die letzten 2 Jahre sehr oft und lange verletzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 August 2014
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Der Mann ist seit Mitte der Saison 2012/13 verletzungsbedingt ausgefallen.

    http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_930674.html
    Wenn er wieder zu guter alter Form findet und verletzungsfrei bleibt, könnte man ihn teuer verticken. Dank seiner Langzeitverletzung incl. der vielen Rückschläge, durch die sich seine Verletzungszeit in die Länge gezogen hat, wird sein ehemals hoher Wert gesunken sein.
    Oder man behält ihn und hat wieder einen guten IV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2014
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Angeblich war ja mal die halbe PL an Papadopoulos interessiert, wobei dessen festgeschriebene Abloese wohl jenseits der 20 Mio lag. Ich haette ihn damals auf jeden Fall vekauft, denn 20 Mio kann man sicher besser ausgeben als fuer einen von drei mehr oder weniger gleichstarken Innenverteidigern. Durch seine Verletzungen duerfte dieser Preis inzwischen absolut illusorisch sein.

    Die Schalker Intention ist wohl, dass man ihn aktuell nich braucht, denn die Stamminnenverteidigung besteht ja aus Hoewedes und Matip. Dahinter hat man dann Kaan Ayhan, mit dem man anscheinend sehr zufrieden ist, und welcher ja nochmal juenger ist als Papa.
     
  6. theog

    theog Guest

    man, sind die Pillen einfach doof...der Grieche ist ja staendig verletzt, ein 2. Sven bender so zu sagen...
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Verstehe es immer noch nicht. Unglaublich und mit dem Kader will man auf 3 Hochzeiten tanzen.
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Nur weil ihr jetzt mal nen Spiel hoch gewonnen habt und abhebt, müssen wir ja nicht in Panik verfallen.

    Ist wie jedes Jahr der Start, gewöhnt man sich dran;)
     
  9. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ändert nichts dran, dass man ihn bei der traditionellen Verletzungsseuche jetzt gut gebrauchen könnte.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    HOCH gewonnen?

    :undweg:

    Stör Dich nicht an Mr Hide :D.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ändert nix daran, dass die "Ersatzspieler" gestern nicht gerade Werbung für sich gemacht haben. Mal etwas gelinde ausgedrückt.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hat ja nichts mit uns zu tun. Aber scheinbar hat der Hotte bei den Schalke Fans ein Stein im Brett.
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    bei mir nicht, ist für mich eins unserer Probleme. Mit seinen Wischiwaschi Aussagen um ja am Ende nicht irgendwie in der Verantwortung zu stehen.
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    wir können ja den Felix zurückholen, der hat immer Klartext geredet.
     
  15. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Als Manager ??

    Nur nicht als Trainer, da haben wir einen.
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Immerhin ist der Spielerkader dann immer gross genug.
     
  17. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Der hat ja nu alles und jeden verpflichtet der auf dem Markt war. ;);)
    Immerhin hat er :hail:Raul :hail:geholt. Und Metzelder, für den Bordon weichen musste. :isklar:
     
  18. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Bayer kauft Papadopoulos für 5,5 Mio von Schalke.

    Für Bayer natürlich klasse und für wenig Geld, aber wieso verkauft Schalke ihn, der würde doch locker weiter helfen auf schalke?!
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Schalke verkauft vermutlich, weil man selber im Winter fuer Nastasic 9,5 Mio abgedrueckt hat. Jetzt hat man halt statt eines 23-jaehrigen Griechen einen 22-jaehrigen Serben - und ein paar Millionen weniger auf dem Konto. So macht man das auf Schalke. (Nicht zu vergessen, dass man mit Nastasic vermutlich einem inzwischen gefeuerten Trainer einen Wunsch erfuellt hat. Ganz grosse Klasse!)
     
    Chris1983 gefällt das.
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    :D :top:

    Würdeste denn sagen Detti, dass er besser/schlechter/gleichwertig ist vom bisher gesehenen unter der Berücksichtigung, dass Nastasic erst seit einem halben Jahr bei euch ist?!
     
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Anfangs sah Nastasic ganz gut aus, finde ich, aber gegen Ende der Saison ist er in keiner Hinsicht aufgefallen. Ich fand den Kauf unnoetig, denn Schalke hat ja genuegend Innenverteidiger aus dem eigenen Stall in Hoewedes, Matip und Ayhan. Ausserdem stand ja, selbst nach der Ausleihe von Papadopoulos, mit Kirchhoff noch ein weiterer Innenverteidiger zur Verfuegung. Es waere also echt nicht noetig gewesen, soviel Geld fuer einen weiteren Innenverteidiger auszugeben.

    EDIT: Richtig geaergert hat mich dabei aber, dass hier dem Trainer ein Wunsch erfuellt wurde, indem man einen Spieler von seinem alten Klub holte. Dass erinnerte mich nicht nur an die unheilige Allianz aus Rutten und Engelaar, sondern das verstoesst auch gegen eine der Regeln von Soccernomics.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2015
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Wieso alter Klub? :weißnich:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Matija_Nastasić

    Ich würde ihn als Vorgriff auf die neue Saison werten der jetzt sogar schon ein halbes Jahr Zeit hatte sich ein wenig einzugewöhnen. Das er zum Schluss nicht unbedingt hervortrat sondern im Mannschaftsgefüge mitgeschwommen ist sollte man einem 22-jährigen Neuzugang ggf. zugestehen.

    Und zu dem Zeitpunkt war ja alles andere als klar ob Höwedes nicht im Sommer nochmal was anderes probieren will. Kirchhoff sollte ja eh nicht gekauft werden oder zumindest nicht in der Höhe der festen Kaufoption wenn ich das richtig im Kopf habe und Matip hat halt immer so seine Schwankungen was ich hier so lese und anhand Fernsehbildern sagen kann.

    Deshalb auch wie gesagt eher ein perspektivischer Kauf. Das natürlich di Matteo da vermutlich ein Wort mitgesprochen hat schließe ich nicht aus. Zu dem Zeitpunkt als Nastasic geholt wurde seid ihr und RdM ja auch noch erfolgreich(er) gewesen! ;)
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Oh, da hab ich mich vertan. Ich dachte, Nastasic waere von Chelsea gekommen.
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Nu ja, da kann man sich mit Scheich-Klub und Oligarchen-Klub auch schnell vertun! ;)
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    In der Rückrunde der Saison sah keiner der Spieler mehr gut aus. Allesamt haben sie mehr und mehr nachgelassen.
    Das beste Beispiel ist Choupo-Moting. Den haste aufm Platz so gut wie gar nicht mehr gesehen, auch wenn er anwesend war.
    Der einzige Schalker, der über die komplette Saison gute Leistungen gebracht hat, war Fährmann.

    Der übrigens dafür vom Kicker in die 11 des Jahres gewählt wurde.
    zusammen mit 2 Gladbachern, 3 Bayern, 4 VW-Spielern 1 x Bayer Leverkusen.
     
  26. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Hier mal Papas Verletzungshistorie der vergangenen Saison.
    Immer und immer wieder isser aufgrund von Schulterverletzungen ausgefallen. Oder, isses immer wieder die selbe Schulter, die ihm zu schaffen macht.......:suspekt:

    14/15Schulterverletzung 27.04.2015-27.07.2015 - 91 Tage
    14/15Schulterverletzung 03.11.2014-05.01.2015 - 63 Tage
    14/15Schulterverletzung 12.09.2014-17.10.2014 - 35 Tage
    14/15Knieprobleme 14.08.2014-21.08.2014 - 7 Tage