BayArena wird ausgebaut

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von wupperbayer, 30 März 2007.

  1. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Nach jahr(zehnt)e langem Hin und Her passiert es nun endlich doch: Die BayArena wird ausgebaut, von 22.500 auf «über» 30.000 Plätze, was immer das heißen mag... wahrscheinlich 30.001 :zwinker:

    Das Design ist immerhin passend: http://www.bayer04.de/bilder/06_07/03_top/umbau-bayarena07-02.jpg

    Ich freu mich drauf, imho war der Ausbau dringend nötig. Nicht, dass insbesondere bei UEFA-Cup-Spielen jetzt immer ausverkauft war, aber das muss ja auch nicht sein. Wenn man nen Schnitt von am Ende 27.000 bis 28.000 vorzuweisen hat, bin ich voll zufrieden :zwinker:

    Es gibt ja einige Lev-Fans, die meinen, das Stadion müsse immer ausverkauft sein :gruebel: Aber ich glaube, das ist nicht Konsens unter den Fans hier, oder?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    geht´s denn dann für die Übergangsphase (wie es vor Jahren mal im Gespräch war) nach Düsseldorf ?
    ein Umbau bei laufendem Spielbetrieb kommt bei der Kapazität ja eher nicht in frage, oder ?
     
  4. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Naja, ich denke mal, für die Nicht-Spitzenspiele wie gegen Wolfsburg oder Bielefeld wird man sicherlich in der BayArena bleiben, dann hat man eben nur knapp 20.000 (war jedenfalls so angedacht) Zuschauer. Gegen Bayern, Dortmund, Schalke, Gladbach etc. wird man dann wohl nach Düsseldorf ausweichen müssen. Köln kommt ja eher nicht in Frage :zwinker:
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich denke Leverkusen wird es durchaus zustande bringen auch bei einem Stadion mit "über" 30.000 Plätzen die Tickets komplett zu verkaufen...

    Allerdings sieht dieses Bild recht eingenwillig aus. Ist das Stadiondach wirklich rund???? :gruebel:
    Ihr solltet den Hauptsponsor wechseln... :lachweg:
     
  6. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Ja, das Dach ist rund :zwinker: Bayer ist auch kein Hauptsponsor, der ist (noch) RWE, und mit dem riesigen Bayerkreuz auf dem Dach wird er es wohl noch bleiben :zwinker:

    Angefangen wird irgendwann Ende dieses Jahres und fertig soll das Ding vor der Saison 2009/2010 werden (und wird dann zum Lieblingsjahr aller Fußballlieder direkt mit ner Meisterschaft eingeweiht), Kostenpunkt 56 Mio. Euro.

    Hier das Ganze nochmal in ganz groß
     
  7. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    @Faulix:

    «Während der voraussichtlich im November 2007 beginnenden, rund eineinhalbjährigen Bauphase wird Bayer 04 Leverkusen dennoch vor seiner heimischen Kulisse spielen können. Da nur Teile der bisherigen Arena vollkommen neu gebaut werden müssen und die zusätzliche Zuschauerkapazität durch Aufstockung der derzeitigen Tribüne erreicht wird, kann der Bundesligist das Stadion auch während der Umbauarbeiten mit nur leichten Einbußen in der Zuschauerkapazität nutzen.»

    Steht in einer Bayer-Presseerklärung, wird also nix mit Düsseldorf.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Na ja, verschenken sie halt eineinhalb Jahre keine Freikarten mehr... :zwinker:

    Mir gefällt sie ehrlich nicht, diese Runde Form. Sieht aus wie ´n umgekipptes Riesenrad vom Jahrmarkt.
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Die Form wird man von unten, aussen, innen kaum als so rund wahrnehmen. Die Fassaden sehen ja ziemlich kantig aus.
     
  10. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Über das Design lässt sich ja streiten. Zumindest das Bayerkreuz hätte nicht unbedingt sein müssen. Aber die BayArena ist bisher wirklich kein Schmuckstück, bedingt wohl auch durch das angrenzende Hotel. :vogel:

    Aber wie finanziert sich Bayer das? 56 Mio sind ja kein Pappenstiel!
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Diese kaum auffällige Werbung auf'm Dach wird sicher nicht kostenlos sein :zwinker:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Was soll den dann eigentlich genau umgebaut werden?

    So wie's aussieht müsste ja das alte Dach wegkommen, dann ein zweiter Rang installiert werden und das neue Dach obendrauf kommen.

    Oder werden auch bestehende Tribünen komplett abgerissen und neugebaut? Eher nicht, oder?:gruebel:



    Das neue Dach sieht allerdings ziemlich merkwürdig aus, für meinen Geschmack irgendwie zu sehr "rund", aber mir muss es ja auch nicht gefallen...
     
  13. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Ist doch noch gar nicht so lange her, als die BayArena umgebaut wurde, oder nicht? :gruebel:
    Warum damals nicht gleich die Kapazität erhöht?

    Und das neue sieht scheiße aus, auch wieder so ne Schüssel.
     
  14. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Nein, damals wurde die Kapazität verringert, weil die Stehplätze wegfielen... vielleicht kommen ja jetzt wieder welche dazu :zwinker:

    Und das ist auch schon ein Weilchen her.
     
  15. powerhead

    powerhead gesperrt

    Beiträge:
    611
    Likes:
    1
    Die schaffen das ja jetzt schon nicht , Bayer verteilt ständig Tausende von Freikarten - vornehmlich an Kölner Schulen.
     
  16. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Weiss sonst niemand was?
    Also nicht daß es mich wundern würde, wenn Bayer den Leverkusenern ein neues Stadion baut. Aber ich hätte gern Gewissheit! :zahnluec:
     
  17. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    odie, natürlich wird der Stadionausbau (zumindest teilweise) von der Bayer AG finanziert. Das ist aber eigentlich immer so, die «Mutter» schießt Geld zu, der Verein ist ja immerhin ne 100%-ige Tochter der Bayer AG.

    Aber da unter Calli munter Schulden gemacht wurden, die die Mutter übernahm, hat sie unter Holzhäuser gefordert, der Sohnemann müsse mehr Sparsamkeit lernen. Da dies jetzt geschehen ist (die Schulden sind abbezahlt), gibt's auch neues Spielzeug :zwinker:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  18. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Nur daß nicht jeder Verein eine solche "Mutter" hat! :zwinker:

    Wobei ich grad eine glänzende Idee hab: der VfB könnte ja zusammen mit den blauen Stadtkonkurenten ein Stadion bauen. Man gründet gemeinsam eine GmbH, von der jeder Verein 50% besitzt. Und diese wird dann Eigentümer des neuen Stadions.
    Gabs sowas schonmal? :zahnluec:
     
  19. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Dann muss es aber einer der beiden Partner auch im Kreuz haben die Insolvenz des anderen zu verhindern und da sehe ich bei den beiden eher die Kickers im Vorteil. :huhu:
     
  20. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    So, zwei Dinge noch, eins zur Finanzierung und eines zur Inneneinrichtung:

    Finanziert wird das Stadion natürlich nicht von der Bayer AG, das muss der Verein schon selbst tragen. Allerdings gewährt die «Mutter» einen Kredit über 20 Jahre, zinslos, soweit ich weiß.

    Und dann das eigentlich Wichtige: 2009 wird's bei uns wieder Stehplätze geben :hail: :prost: Na endlich!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  21. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    du weißt schon, dass dieser satz sich widerspricht, oder?

    so long
     
  22. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    ich seh auch die größte logistische herausforderung im drucken und verteilen der zusätzlichen freikarten, aber die pillen können ja dafür extra jemanden einstellen, denen geht's ja wieder finanziell gut nachdem im uefa-cup die nächste runde erreicht wurde :fress:

    so long.
     
  23. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Wieso? Am Ende zahlt der Verein alles wieder zurück. Der Verein hat halt keine Stadt, die ihm ein WM-Stadion finanziert :zahnluec:
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    WM-Stadion wird das auch nicht werden. Falls doch, wünsch ich euch viel Spass beim abschrauben des riesigen "Bayer"-Schriftzuges über dem Dach. :zwinker:

    Oder Bayer wird offizieller Sponsor bei der nächsten WM in Deutschland. :floet:
     
  25. stromberg82

    stromberg82 New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    hier mal eine schöne 3D animation vom neuen stadion .

    YouTube - BayArena 2009
     
  26. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    auf das Gemotze nach dem ersten stylischen Schattenwurf auf dem Rasen bin ich schon gespannt. :zahnluec:
    Ein rundes Dach sieht allgemein seltsam aus auf einem Stadion :suspekt:
     
  27. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Der wupperbayer ist weider da :top:
    Das Stadion säh dann ja echt gut aus!