Basketball EM 2011 vom 31.8.-18.9. in Litauen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Oldschool, 30 August 2011.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Am morgigen Mittwoch beginnt die Basketball EM mit grossen Ambitionen für das deutsche Team um NBA Star Dirk Nowitzki. Ziel ist auf jeden Fall durch eine gute Platzierung die Teilnahme an den Oly. Spielen 2012 in London. Dazu muss die deutsche NM das Endspiel erreichen, um direkt qualifiziert zu sein oder unter die ersten 6 kommen, um an einem Quali-Turnier zu den Oly.Spielen teilnehmen zu können.
    Das erste Spiel der Deutschen findet gg. Israel statt, MI 20.00 Uhr live auf sport1

    -> Wikipedia link zur EM

    -> Kader der Deutschen NM

    -> Offizielle website der EM
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    tja, das ziel aller mannschaften sind die ersten 6 plätze. für deutschland wird's aber nicht einfach. nowitzki ist unbestritten der beste europäer, aber ebenso klar ist, dass nur max. kaman höheren ansprüchen genügt.
    dazu kommt die knüppelharte auslosung. mit frankreich, serbien und italien schon mal in der gruppe drei sehr starke teams. und anschließend die topfavoriten litauen und spanien plus die türken.
    deutschland wird in jedem spiel an seine grenzen gehen müssen, um überhaupt ne chance auf nen sieg zu haben. das kann eigentlich auf dauer nicht gut gehen.
    wenn sie es bis in die play-offs schaffen, dann ist denen auch ein sieg zuzutrauen (egal wer kommt) um dann tatsächlich im halbfinale zu sein. aber bis dahin ist's ein langer weg.
    somit steht man direkt beim ersten spiel direkt unter druck. wie gesagt, spielräume für fehltritte sind nicht vorhanden. niederlagen gegen israel oder lettland bedeuten das aus in der vorrunde.

    auf der anderen seite wäre es typisch für nowitzki wenn er allen unkenrufen zum trotz eine grandiose em spielt und sein team in neue sphären führt.

    so long.

    p.s. das allerste spiel ist serbien-italien. wird bestimmt kein qualitativ hochwertiges spiel. aber alleine die einzelakteure werden dieses spiel zum ersten highlight machen. unbedingt angucken. ich kann leider nicht.
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Ich werde leider auch nicht viel von der ersten Phase mitbekommen können, da ich die nächsten Tage viel unterwegs sein werde. Mich würde mal interessieren, wen die Experten unter euch als Favoriten auf den Titel sehen.

    Interessant und ungewöhnlich auch die Teilnahme Großbritanniens, einer anlässlich Olympia 2012 praktisch neu gegründeten Nationalmannschaft, in der auch einige NBN-Profis wie Luol Deng (Chicago) oder Ben Gordon (Detroit) spielen. Zudem spielen viele in Spanien (u.a. Robert Archibald in Málaga), aber nur zwei Spieler in der heimischen Liga.
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Sport1 zeigt heute Live:

    16.30 Uhr: Frankreich - Lettland (Beginn 16.45 Uhr)
    19.30 Uhr: Deutschland - Israel (Beginn 20 Uhr)

    Serbien - Italien ist leider nicht im (freien) Programm. Aber auch die Franzosen sind mit einer sehr starken Truppe am Start, kann man sich schonmal anschauen, um zu sehen, was auf die Deutschen noch zukommt. Parker, Noah, Batum, De Colo, Diaw und Co.... das ist schon ein Brett, da fällt auch der Turiaf-Ausfall nicht soo ins Gewicht.
     
  6. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    tja, favoriten gibt's so einige:
    topfavorit mit sicherheit die litauer mit heimvorteil. aber das ist auch deren größtes problem: wann immer sie favorit waren, sind sie in den entscheidenden augenblicken abgekackt. deshalb glaube ich nicht so recht dran. obwohl sie top besetzt sind und diese em ihr highlight sein wird. selbst der olle jasekivicius ist noch mal reaktiviert worden.
    ich glaub, die serben machen's. den besten coach auf länderebene und noch sehr jung und hungrig. und die spanier sind für mich ebenfalls ein heißer tip. hab gesehen, dass gasol und calderon dabei sind. somit top besetzt.
    türken ohne heimvorteil eher ein tip für's halbfinale. und eigentlich müssten die franzosen und italiener mit ihren nba-stars was reißen bzw. ein gutes turnier spielen. aber an den ganz großen wurf glaub ich nicht. genau so wie deutschland, die ich zwar ingesamt schlechter einschätze als franzosen und italiener, denen ich aber im entscheidenden augenblick in den KO-spielen bzw. entscheidenden gruppenspielen doch mehr zutraue.

    aber wie gesagt: von den genannten 7 mannschaften werden nur 4 in die KO-runde kommen.

    wir werden sicher in die playoffs kommen und dann wird man sehen, gegen wen es geht. genau so wie die slowenen und wahrscheinlich russen und kroaten.
    vielleicht wird es ein vorteil sein, dass diese mannschaften dann ausgeruht und eingespielt sein werden. aber favorisiert werden die 4 aus den gruppen a und b sein.
    je länger ich darüber nachdenke, desto beschissener ist diese auslosung. ausnahmsweise kommt uns diese zu gute.

    so long.
     
  7. Captain BaBa

    Captain BaBa Guest

    Ich bin gespannt, ich denke, dass Kaman und Nowitzki den jüngeren Spielern auf jeden Fall mehr Selbstvertrauen geben werden, vielleicht reicht das ja für eine kleine Überraschung ;)
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    Sauber, 91:64 gegen Israel. Der höchste Sieg des gesamten Spieltags! :top:

    Ansonsten wenig Überraschungen heute, die Favoriten gaben sich keine Blöße. Am meisten Mühe hatten noch die Spanier beim 83:78 gegen Polen. Wobei auch Litauen (gegen Großbritannien) und Kroatien (gegen Finnland!) nach dem 3. bzw. 2. Drittel mal zurücklagen.
     
  9. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    91:64 mit deutlichem Aufwärtstrend ab dem 2. Viertel. Israel war am Ende kein Prüfstein, weil die deutsche Defense konzentriert zu Werke ging. Allerdings liess das Mannschaftsspiel am Anfang zu wünschen übrig, weil die Mitspieler entweder Nowitzki oder Kaman suchten. Das besserte sich in der 2. HZ, als man die anfängliche Nervösität ablegen konnte. Kaman hat mir sehr gut wegen seiner aggressiven Spielweise gefallen, er räumte unter beiden Brettern die rebounds ab. Schwethelm und Benzing haben mich auch überzeugt, Nowitzki sowieso, ohne ihn hätten wir da garnichts zu suchen. Als Bauermann die 2.Garnitur auf das Parkett schickte, schmolz der Vorsprung binnen Minuten von 24 auf 14 Punkte dahin.
    Morgen wartet auf uns mit Italien schon ein ganz anderes Kaliber.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Jau, schlussendlich souverän gelöst gegen Israel, aber die Italiener gleich sind wirklich ne ganz andere Hausnummer. Ich freu mich schon auf das "Duell" Kaman vs. Bargnani.
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    76:62 in einem sehr engen, nervös vorgetragenen Spiel auf beiden Seiten, bei dem immer ein knapper Vorsprung hüben wie drüben die Spannung hoch hielt. Nach +14 sah es nie aus, erst in der sog. crunch time konnte sich unsere deutsche Mannschaft absetzen. Ein wichtiger Dreier von Johannes Herber brachte uns endgültig auf die Siegerstrasse. Die Nerven musst du erst mal haben, um den Dreier zu nehmen. Benzing und Schaffartzik entwickeln sich zur europäischen Spitzenklasse und ich bin voll des Lobes für beide. Da wächst ein echtes team zusammen, denn Italien schlägst du nicht so eben im Vorbeigehen.
    Morgen kommt mit Frankreich der nächste Brocken und das Spiel werde ich mir ansehen und erst nach der Schlusssirene auf Fussball umschalten. Das haben sich die Basketballer verdient.
    :jaja: :top:
     
  12. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    65:76 dank Frankreichs NBA Star Tony Parker, den die Deutschen nie in den Griff bekamen. Zu Beginn legten die Deutschen eine 11:2 Serie hin und ich dachte schon, das geht ja gut los, die Franzosen liegen uns. Aber der Rhythmus ging verloren, und am Ende des Viertels stand es wenigstens noch 16:12. Zur Halbzeit lagen wir schon zurück, Bauermanns Taktik, die 24sec Angriffszeit so lange wie möglich auszuspielen, ging nicht auf. Am Ende blieben oft Notwürfe, weil die Zeit ablief. Die Tony Parker Gala ( 32 Pkte. ) führte zwischenzeitlich zu einem -18 Rückstand, bei dem ich mich ausgeklinkt und auf Fussball umgeschaltet habe. Ich hätte schon gestern abend was dazu gesagt, aber ich kam gegen 21.30 Uhr lange Zeit nicht auf's board. ( andauernde Fehlermeldung )
    :rolleyes:
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    64:75 gg. Serbien, weil die Deutschen kein Mittel gegen die starke serbische defense fanden und die eigene Trefferquote unterirdisch schlecht war. Der serbische Aufbauspieler Teodosic war zu keiner Zeit in den Griff zu bekommen und sammelte mit 9 assists die meisten von allen beider teams ( dazu 12 pts. 9 rebs. ) Dirk war zwar Topscorer mit 25 pts., konnte aber gerade mal 1 ass. und 6 rebs. verbuchen.
    Das Spiel morgen gg. Lettland ist ohne Bedeutung, da Deutschland durch die Niederlage Italiens gg. Frankreich vom 3. Platz nicht mehr zu verdrängen ist. Allerdings nehmen sie keine Punkte mit in die Zwischenrunde und starten also mit 2 Niederlagen. Sie treffen wahrscheinlich auf die Türkei und Gastgeber Litauen und können sich keine weitere Niederlage erlauben. Ich glaube allerdings nicht daran.
     
  14. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Heute hatte man eigentlich nie das Gefühl, dass die Mannschaft gewinnen kann. Fing ja auch schon denkbar schlecht an, als man direkt 0:9 zurücklag. Serbiens Defensive war über weite Strecken sehr aggressiv und konzentriert (und das mit relativ wenigen Fouls) und ließ den Deutschen keine einfachen Würfe. Theodosic natürlich sehr stark, gerade seine Zuspiele sind echt Zucker. Aber auch Savanovic war beeindruckend, was für eine Trefferquote.
    Zwar kam man gegen Ende nach -18(?) nochmal auf 5 Punkte ran, aber schlussendlich war man einfach nicht konzentriert und abgezockt genug und die Serben auch insgesamt qualitativ besser.

    In der Zwischenrunde wird man auf Spanien und Litauen treffen, die dritte Mannschaft steht noch nicht fest, nachdem die Türken heute etwas überraschend gegen Polen verloren haben. Am letzten Spieltag dann Spanien vs. Türkei und GB vs. Polen, das wird noch interessant.
     
  15. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    yo.
    die tony-parker-show war zwar beeindruckend. aber die mannschaftliche geschlossenheit und dieser "europäische stil" ist einfach nur weltklasse. und wie gesagt, der beste coach weit und breit.

    anyway, deutschland hat gezeigt, dass man zumindest halbwegs mithalten kann. und dass die gegner riesenrespekt haben.
    sollten die türken tatsächlich rausfliegen hat man sogar gar keine so schlechte chance weiterzukommen. müssten dann die litauer rauskegeln, was dann wirklich ne sensation wäre. aber irgendein richtig großes spiel muss der weltbeste spieler ja auch mal raushauen.

    von daher: i still believe.

    so long.

    p.s. sport1 würde mal richtig größe beweisen, wenn sie morgen ser-fra zeigen würden und das deutsche spiel canceln ;-)
     
  16. theog

    theog Guest

    Seit wann interessieren sich die Deutschen fuer Basketball? Erfolgsfans...:D Ihr habt nur einen Novizki und sonst 2m-überdimensionale Gurken :D...Griechenland ist natuerlich weiter, was eine selbstverstaendlichkeit ist. Eine schlechtere Platzierung als der 1. Platz ist für die griechen undenkbar.
    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 September 2011
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.172
    Ah, Mr. Planlos meldet sich auch hier zu Wort, süß :D
     
  18. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Die beiden Spiele gegen Frankreich und Serbien wurden gnadenlos versemmelt und haben gezeigt wo Deutschland international steht - mittendrin statt oben dabei!
     
  19. theog

    theog Guest

    So gaaaaanz daneben liegst du nicht ;), die Threads wo ich poste werden nach keinem speziellen Muster ausgewählt, sondern ihre Reihenfolge wird - ich sag nicht "planlos", sondern - per Zufallsgenerator generiert ;)

    Apopos Basketball: Wo kommts im TV? Bei Sport-1, 9-Live? :D
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.455
    Likes:
    1.247
    Seit wann interessieren sich Griechen eigentlich für Fußball? Ihr habt nur... mmh, fällt mir grad niemand ein.
     
  21. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    europameister ist das wort, das du suchst.

    so long.
     
  22. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    theog weiss aber nichts über die griechischen Erfolge im europäischen Basketball. Der weiss nix über diesen Sport. Der weiss nur, dass man in den Ball nicht reinbeissen kann und dass man sich nicht in den eigenen Korb setzen darf.
    ( btw, wäre das erlaubt, gäbe es keine bessere defense als diese :D :lachweg: )
     
  23. theog

    theog Guest

    Seit 2004...;):D natuerlich haben wir einen bekannten, der leider...X(...bei den blauen spielt...Basketball war mein lieblingssport, als ich noch in der schule in GR ging. Allerdings jetzt seit einer Ewigkeit nicht mehr...
     
  24. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ist Basketball nicht mehr Dein Lieblingssport oder gehst Du nicht mehr zur Schule? :gruebel:
     
  25. theog

    theog Guest

    Zur Schule gehe ich seit langem nicht mehr...:D Basketball interessiert mich nicht soooo wahnsinnig wie einst früher. Ich habe bisher noch kein Spiel dieser EM gesehen. Sollte Griechenland gegen Deutschland spielen (ist das möglich noch?:gruebel:), werde ich es anschauen...:prost2:
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Nach dem knappen 81:80 gegen Lettland ( Nowitzki und Kaman wurden von Bauermann weitgehend geschont, man of the match war Heiko Schaffartzik mit 2 Dreiern kurz vor Schluss ) trifft Deutschland mit 0 Punkten auf die Gegner Spanien, Türkei und Gastgeber Litauen. Griechenland spielt in der anderen Zwischenrunden-Gruppe mit Russland, Slowenien, Rest hängt von den Abendspielen ab.
    Sollte D noch auf GR treffen, wäre das eine dicke Überraschung, weil sie dann im 1/4 Finale stünden. :staun:
     
  27. theog

    theog Guest

    Danke fuer die Info :danke: Da muss ich auch selbst gucken, wie es bei der Pleitengruppe:D aussieht...
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Serbien - Frankreich 96:97 n.V.

    Es war das beste Spiel des Turniers bisher, da kann eigentlich nix mehr kommen, es war das vorweg genommene Endspiel. 1 sec. vor Schluss der overtime verlegt Savanovic einen Korbleger, damit gewinnt Frankreich das Spiel, das keinen Verlierer verdient gehabt hätte.
    Die beiden Kommentatoren Frank Buschmann und Stephan Baeck ( früher ALBA als Aktiver und RheinEnergie Köln als Trainer ) liefen auch zur Hochform auf. Die beiden leben Basketball und machen den Sport durch ihre fachlichen Kommentare noch sehenswerter.
    Der Humor kommt auch nicht zu kurz: ( Spiel D - ISR )
    Buschmann: "Was meinst du, Stephan, kommen die Israelis noch mal zurück ?"
    Baeck: "Klar Frank, zur 2. Halbzeit !" :D
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.005
    Likes:
    3.751
    In ihrer Gruppe E wird es für Deutschland sehr schwer, denn man ist das einzige Team ohne Sieg. Frankreich hat zwei Siege, Serbien, Spanien, Türkei und Litauen je einen.

    Die Gruppe F scheint mir allerdings auch etwas schwächer besetzt, mit Mazedonien und Russland (je 2 Siege), Slowenien und Griechenland (je 1 Sieg) und den beiden Überraschungsteams Finnland und Georgien (0 Siege).

    EuroBasket 2011 - Wikipedia, the free encyclopedia
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Seit der Vielvölkerstaat Jugoslawien als Ex-Weltmeister, Ex-Europameister, Ex-Olympiasieger auseinander gefallen ist, sind die einzelnen Staaten kein bisschen schwächer geworden. Wie so'n Drache, dem man den Kopf abschlägt, und gleich 6 Köpfe wachsen nach: Mazedonien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Montenegro, Serbien und Slowenien, die alle waren früher Jugoslawien, und alle jetzt bei der EM dabei. Wie überhaupt der Balkan obendrein mit Bulgarien und Griechenland überproportional vertreten ist.
    Den kommenden Europameister habe ich heute gesehen: Frankreich oder Serbien. Was mir aufgefallen ist: Für Frankreich spielen nur Schwarze, das habe ich vorher nicht gewusst.
     
  31. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    tja,
    war leider schon bei der auslosung klar.
    in gruppe E ist jedes spiel ein potentielles halbfinale.

    in gruppe F ist jedes spiel ein potentielles spiel um platz 5.

    anyway, zum teil ganz großen sport gesehen gestern.
    neben ser-fra konnte man das deutschland-spiel noch nett ansehen. und auch slo-rus war von der ausgangslage identisch zu fra-ser und ähnlich knapp und spannend (wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass das spiel da qualitativ rankam).
    ich hab mir unser spiel angeguckt. schon das erste richtige play-off - spiel. bei niederlage wäre man evtl. schon rausgeflogen, in jedem fall aber mit zwei niederlagen in die zwischenrunde gestartet. und die kroaten mussten gewinnen, um die zwischenrunde zu erreichen. nachdem wir mit 20 pkt weg waren, holten die kroaten punkt für punkt auf und waren 1:30 min vor ende bis auf drei dran. zum glück behielten die wenigen erfahrenen leute die nerven und trafen bei der anschließenden foulerei gut von der freiwurflinie.
    die erste reifeprüfung hat dieses team somit bestanden. aber leider nicht mit den teams der vorjahre zu vergleichen. anyway, das viertelfinale sollte man erreichen und dann mal gucken.

    so long.