Balut - Entenembryonen als Delikatesse auf den Phillipinen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Nestor BSC, 18 Januar 2008.

  1. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Hallo Leute!

    Bei youtube habe ich gerade solch zumindest für unsere Verhältnisse abscheuliches Video entdeckt:

    [yt]zTgwPjGHUJI[/yt]​

    > YouTube - How to eat balut.

    Hier wird vorgestellt, wie man auf den Phillipinen halbausgebrütete Eier aufpellt und dann aufschlürft. Während diese Speiße, die man Balut nennt, bei uns geradezu als widerlich-eklig :kotzer: gesehen wird, ist es dort eine Delikatesse! :zahnluec:

    Was sagt ihr dazu?

    Grüße von Nestor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich kann daran nichts schlimmes finden.

    Im Vergleich zu Kalbswürsten ist das geradezu harmlos.

    Stell dir mal vor:

    Da wird ein kleines, schon lebendiges, Kalb geschlachtet durchpürriert und danach in seinen eigenen Darm gestopft.