Ballerspiele verbieten?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 November 2006.

  1. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    grins...stimmt... spiel ich auch immer z.B. auf Playray - Online Spiele :fress:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Wodkabenni

    Wodkabenni unbekannt verzogen

    Beiträge:
    1.804
    Likes:
    0
    Playray Minigolf rockt
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Killerschach ist genial! :top:

    Aber irgendwie auch logisch. Es ist einfach alles auf PC Spiele zu schieben, aber im Grunde müsste man dann alles hinterfragen!

    Ist der Amokläufer mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden? Ja? --> Sofort verbieten!

    Ist der Amokläufer an einem anderen Tag in seinem Leben vorher vielleicht schonmal dadurch aufgefallen mit dem rechten Fuß zuerst aufgestanden zu sein, sollte auch das per Gesetz verboten werden. :warn:

    Und am besten man würde das Aufstehen generell per Gesetz verbieten, denn Aufstehen an sich behaftet ja schon eine große Gefahr ein Traumatisches Ereignis davon zu tragen. :jaja:
     
  6. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    So, habe heute ein sehr informatives Video gefunden.
    Hierin geht es darum, ARD,ZDF und dem WDR Gegenargumente für die von ihnen betriebene Propaganda zu liefern und mMn is das auch sehr gut gelungen :)

    Killerspiele in ARD, ZDF und WDR - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    Is tatsächlich sehr informativ!!

    Gruß FG
     
  7. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Hmm... hab über 50 gebrannte CDS von CS......:D
     
  8. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    HÄ? Wie meinst du das? :gruebel:und was willst du mir/uns damit sagen? :gruebel:
    Das du ein toller Hengst und Raubkopierer bist?Wow,du bist der allergrößte :top::suspekt:

    Gruß FG
     
  9. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Nööö.... ich bin strikt gegen Raubkopieren, aber an CS kommt man eben nicht mehr legal ran.... das ist dann ein anderer Fall!
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ja nee, is klar. Und warum brauchst du 50 CD'S?:gruebel:
     
  11. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Und wieso kommt man an CS nicht mehr legal ran?dann spiel halt CS Source ...da kommst du in jedem normalen Elektromarkt, der auch PC Spiele führt ran ...

    Ausserdem is das was du sagst sehr komisch ... du bist strikt gg Raubkopieren, tust es aber selbst ...
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wieso denn? Musik ist Kommerz!!!!111111elf
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Ich hätte 'nen Sprecher engagiert dessen Alter entweder vor oder nach dem Stimmbruch datiert - aber nicht mittendrin. Mag zwar so authentisch wirken, nervt trotzdem.
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Guter Beitrag.

    Leider wird dieser wohl nur von Menschen gesehen die sich mit der Materie eh schon auskennen.

    Das Video müsste der ein oder andere populistische Politiker mal sehen.

    Besser noch wäre es wenn es im Fernsehen kommen würde.

    Die genannten Sendungen sind eh dafür bekannt Journalismus im Bild-Stil zu liefern.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Da ich solche Spiele nicht spiele, hat das Viedeo in etwa die gleiche Glaubwürdigkeit wie die ofizielle Berichterstattung zu diesem Thema. Ich kann weder bei der einen Seite noch bei der anderen sämtliche Studien, Aussagen, Spielanleitungen, Spielszenen u.ä. auf dessen Wahrheitsgehalt überprüfen.

    Insofern eine gesunde Geraderückung, mehr aber auch nicht.

    Das soll jedoch nicht heissen, dass ich damit von meinem Standpunkt abrücke. Nur, dass die zum Teil ausufernde Kritik an solchen Spielen etwas relativiert wird.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Jepp, interessantes Filmchen. Man braeuchte nur noch 'nen Sender, der es zeigt. Am besten in einem investigativen Magazin wie kontraste oder so...
     
  17. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Hab neulich im fernsehen darüber was gesehn, und die meinten, dass die Amokläufe auch ohne die Killer-spiele passiert hätten(gutes Deutsch).
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Und hier nun die Stellungnahme:

    http://frontal21.zdf.de/ZDFde/download/0,6753,7001626,00.pdf

    Hab Sie noch nicht gelesen weil ich jetzt erst mal ins Bett gehe. ;-)
     
  19. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    bauchst nichts lesen, ist das übliche "Wir haben Recht" Gelaber. Aber was erwartet man auch von so einem Magazin, das mit Reißern auf Quote kommt? Die Wahrheit?? Weniger....


    Und die Punkte, bzw die Kritik hat man elegant umschifft
     
  20. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Ich habs mir jetz auch ma durchgelesen. Teilweise merkt man richtig, dass ihnen einfach keine gescheite Begründung eingefallen ist!

    "3) In keiner der bei Steinhäuser gefundenen Spielen ist es das Ziel, Lehrer oder Schüler zu
    erschießen
    Die Stellungnahme des thüringischen Innenministeriums vom 10.06.2002 zum Amoklauf
    Steinhäusers kommt zu dem Ergebnis: „Über die Motive des Täters wird wahrscheinlich auch nach
    dem Abschluss der Ermittlungen keine endgültige Klarheit herrschen. Fest steht aber, dass der
    Täter in großer Zahl Gewaltvideos und gewaltverherrlichende Computerspiele besessen und
    konsumiert hat“ (S. 2).
    Herr Dittmayer zitiert selbst eine Reihe dieser Spiele. Ob der Täter speziell das Töten von Lehrern
    oder Schülern trainiert oder das Töten allgemein, ist nach Meinung der Redaktion unerheblich.
    Eine solche Differenzierung erscheint uns zynisch."

    oder

    "5) Das Spiel bestraft das Töten von unbeteiligten Zivilisten
    Auch dies ist ein zynischer Einwand. Geht es doch in dem Spiel darum, Figuren, die an Behinderte
    erinnern, zu töten. Der Unterschied „beteiligt“ oder „unbeteiligt“ ist nach unserer Ansicht
    menschenverachtend."

    Dort wird mMn nicht die Kritik widerlegt sonder, wie Prince schon sagte, lediglich umschifft.

    Gruß FG
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    wieviele Menschen spielen regelmäßig bis übermäßig "Killerspiele" ?


    sagen wir mal 3.000.000



    wieviele Menschen spielen regelmäßig bis übermäßig "Tischtennis" ?


    sagen wir mal 500.000



    der Amokläufer war Tischtennisspieler....

    also

    1/500.000 Amokchance

    von den letzten 3 Amokläufen spielten 2 Killerspiele...also

    2/3.000.000 Amokchance...


    rein statistisch ist die chance auf einen Amoklauf als Tischtennisspieler laut der momentan zu erhebenden Umstände ca. 3 mal so hoch....


    Fazit


    Tischtennis verbieten!
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin mir sicher das der auch Bus gefahren ist.

    Busfahren würde ich deswegen auch direkt verbieten.
     
  23. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Er hat sicher auch Brötchen, Käse, Butter und Wurst gegessen ... VERBIETEN!!

    Lasst uns einfach alles verbieten, was er getan hat ... SO EIN SCHWACHSINN!

    Wieso muss man sich direkt wieder über so etwas lustig machen?

    Gruß FG
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :top:

    Bei 8 Mio Waffen in Deutschland wohl deshalb weil auch hier einige abends am Kamin sitzen und ihre geliebte Waffe geschmeidig machen.

    Die Waffenlobby ist auch hier ganz nah!
     
  25. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Ich versteh auch nich, wieso immer sie bösen "Killerspiele" schuld sind. ICh hab nicht einmal in der PResse in Schriftgröße 35 gelesen: "Amokläufer war in Schützenverin!" Immer heißt es nur Killerspiele, Killerspiele, Killerspiele. Aber dass er eben in den Schützenvereinen das schießen gelernt hat und nicht beim Computerspielen wird schööööön ausser acht gelassen ...
    Is ja auch viel einfacher die Computerspiele verantwortlich zu machen!!

    Gruß FG
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Einfacher vielleicht.
    Vor allem zeigt es wieder, dass es keinen Sinn macht, dass Menschen über etwas urteilen wollen, das sie nicht im Ansatz kennen.
     
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ich bin für verbieten bzw. für eine begrenzung der spielzeit. jugendliche sitzen heutzutage viel zu viel vor diesen spielen (u.a. spielen). das ist verschwendete (lebens-)zeit.
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    60 jähriges Schützenvereinsmitglied schiesst um sich

    Ich schätze mal der hat Ballerspiele gespielt.
     
  29. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Aber wenn wir schonmal beim Verbieten sind, dann...

    ...kann man auch Küchenmesser verbieten, da diese ja auch gefährlich sind. Nur muss die Gans ganz in den Ofen.

    ...können wir doch auch mal youtube und myvideo verbieten, da da ja auch teilweise Gewaltvideos gezeigt werden.

    ...kann man doch auch das Bier beim Fußball verbieten, weil da ja Emotionen und Alkohol aufeinandertreffen

    ...sollte man auch noch Autos verbieten, genauso wie Züge und Flugzeuge, da diese ein riesiges Potenzial an Unfällen aufweisen.

    ...dürfte auch keine Elektronik mehr gebraucht werden, da diese ja auch zum Missbrauch benutzt werden kann.


    Willkommen in der Steinzeit