Bailly will weg und ledert gegen Frontzeck!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 29 November 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Nachdem bereits Dante über seinen Abschied nachgedacht hat, spricht Bailly nun drüber, sich ausleihen lassen zu wollen.

    „Ich hätte nichts dagegen, ausgeliehen zu werden. Zu Standard Lüttich zum Beispiel“, so wird unser Torwart im Express zitiert.

    Dabei übt er auch zur Kritik gegen Coach Michael Frontzeck

    „Wenn Du ein guter Trainer bist und den Fußball kennst, dann weißt du, dass es nicht gut ist, einen Torhüter aus der Gruppe zu nehmen, wenn es mal nicht läuft.“

    Logan Bailly: Kein Bock mehr auf Fohlen | Mönchengladbach

    Es brodelt ganz gewaltig und ich sehe da die ersten Auflösungserscheinungen. Bailly hat bei seiner Kritik nur leider sich selbst vergessen. Beim ersten Gegenwind abhauen zu wollen, ohne den Kampf anzunehmen, stimmt mich schon nachdenklich.

    Auch hier hat dann Max Eberls Charakter-Scouting wohl daneben gelegen. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Mal nicht läuft? Vielleicht sollte man Logen mal eine Kassete mit seinen besten Szenen, der letzten 1.5 Jahre geben. Wird ne verdammt kurze. Seit seiner Begegnung mit der Klimanlage, läuft der nur rum wie Falschgeld. Der Wechsel war richtig, nur zum falschen Torhüter.
     
  4. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Trotzdem ist der engariert bei der Sache und setzt sich ohne aufzumucken auf die Bank, gut gegen Lautern war er ja zu Hause aber gegen Mainz hätte er wenn nicht eine Magenverstimmung dazwischen gekommen wäre und in Dortmund auch, da kam jetzt dummerweise ein Muskelfserriss dazwischen - soviel Pech kann doch einer alleine gar nicht haben!
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja charakterlich 1 A, da gibts nix. Toller Typ unsere Nummer 1.
     
  6. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    @Uwe: Höchstens einer, der sich ne Klimaanlage auffn Fuß schmeißt... :D
     
  7. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    also ich halte ihn auch ob der patzer für nen klasse keeper.
    Hat seine schwächen, aber die hat jeder keeper, auch ein Cassilas oder sonst ein Weltklasse man.
    Von daher warum darf er das nicht auch.
    Dann ist ein Torwart so gut wie seine abwehr und da sind wir ja nicht so gut besetzt, oder?!

    Es währe falsch ihn gehen zu lassen, er ist noch recht jung und kann was aus sich machen.
    Es läuft alles scheiße und da ist er eben mit dabei.

    Das er meckert ist eben ne sache der unzufriedenheit mit der situation, das er glaubt er mache keine fehler denk ich nicht.
    Die kassete kann man sich sparen
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Der Satz is ja wohl `n Witz. Wenn`s gut läuft, haste keinen Grund den Keeper zu wechseln und wenn der Mist baut anscheinend auch nicht. Er will also `ne uneingeschränkte Stammplatzgarantie? Wo gibt`s denn so was? Bißchen Selbstkritik wär mal ganz gut. Frontzeck hat ihn ja nicht wegen seiner "Weltklasseparaden" aus`m Kasten genommen.
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ne seine aussage :"wenn es mal nicht läuft" sagt doch alles. Selbstkritik? Fehlanzeige. Da überschätzt glaube ich gerade jemand seine Leistung.
    Ich war Anfangs von Ihm begeistert, wie gesagt bis zu dem Zeitpunkt als er die unheimlich Begegnung mit der Klimaanlage hatte. Danach war das fast nix mehr.
    Auch wenn ich sehe das wir in jedem Spiel mindestens drei Stück bekommen, wir aber auch fast immer mindestens eines schießen, weiß ich wo unser Problem liegt zwischen unserer Torauslinie und dem unsäglichem Doppelsechser. Und da ist der TW nun mal dabei.
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Bin vielleicht zu weit weg um die Leistungen von Baily gut beobachten zu können, aber ich finde ihn eigentlich richtig gut. Er war damals als man ihn geholt der Garant das Gladbach nicht abgestiegen ist. Auch wenn er jetzt nicht spielt, hat er die Klasse sich mittelfristig wieder durchzusetzen...
    Charakterlich sind doch mitlerweile alle Spieler gleich...
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ichsachmawas zu Herrn Bailly:

    Gegen Mainz durfte ich mal wieder auf Einladung eines Kumpels im Logenbereich gastieren. Übrigens: Bolten ist - wie erwartet - tausendmal besser als Frankenheim. Wenn umsonst, dann eben kein Auto. Bloß die Böklunder-Currywurst ist eben die gleiche, wie die, die man für die Mikrowelle erwerben kann. Eher nicht so prickelnd. Besonders, wenn man vorher Kalbs-Carpaccio an Pfifferlingen hatte.

    Also, der feine Herr Bailly ist jetzt Thema.

    Ich weiß, ich weiß: Man darf einen Menschen nie nach Äußerlichkeiten beurteilen. Ich tudatt aber dochma, und wißt Ihr auch, warum?

    Weil er mich eklatant an die größten Prolls erinnerte, die in Großstädten nachts um Halbeins manche anheimelnden Plätze wir irgendwelche prägnanten Bushaltestellen, irgendwelche dunklen Ecken oder in Rudeln dunkle Gassen zu einem Erlebnis machen:

    Stylische Rapper-Schlabberjeans mit irgendwelchen komischen Turnschuhen, 'ne violette Daunenjacke mit Pelzkragen und ein Basecap (violett), Schirm zur Seite auf seinem - in meinen Augen - unrasierten Kopf.

    Gut - mag Zeitgeist sein. Ich fand's einfach nur oberpeinlich und auf mich machte das insgesamt auch keinen allzu soliden und zuverlässigen Eindruck.

    Hauptsache "cool" und auffallend. Genauso, wie auffem Platz. Da aber dummerweise aber mit Fehlern.

    ER kann meinetwegen gerne zurück nach Belgien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2010
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Respekt, wie Du Dich hochgeschlafen hast :top:

    Zum Bailly: Du wärst also eher an 'nem Soliden, so in Trachtenjacke, interessiert?
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Mir war schon klar, dass das Widerspruch geben wird.

    Aber neben ihm hab' ich Neuville und Dante gesehen. Andere Spieler kenne ich auch, soweit ihr Styling betroffen ist.

    Also, auffen Kopp zugefragt:

    Zu wem hättest Du mehr Zutrauen (ichsachbewußt: Zu-, noch nicht Vertrauen):

    Eminem oder Chris Martin?

    Oder anders: Mit wem würdest Du lieber nachts im Gässchen zusammentreffen?
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Kommt auf deren weibliche Begleitung(en) an.
     
  15. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Also ich halte ihn für ein verzogenes, arrogantes Arschloch. Der typische Bundesligaspieler aus dem Horrorkatalog inklusive Realitätsverlust, große Schnauze, peinliches Sammelalbum auf dem ganzen Körper und chronischer Schwäche bei der Selbstreflektion.

    <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    Der Junge spielt seit Beginn der Saison 2009/2010 unter aller Sau uns ist völlig zu Recht auf der Ersatzbank. Von mir aus verleihen wir den Heini zum SC Paderborn oder Dynamo Dresden.

    <o:p></o:p>
    Die, die ihn so richtig geil finden, können ja sammeln und wir fahren ihn dann mit der Schubkarre an den gewünschten Ort.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978

    Hmmm, könnte sich gelohnt haben, Dich nich auf Ignore gesetzt zu haben ;) .
     
  17. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Ne ne... den Typen find ich ganz schön daneben. Spätestens nach diesen Veröffentlichungen damals: KLICK
     
  18. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Weia, die ist 4 Jahre alt? DAS ist mal wirklich peinlich. Weia, wie mediengeil ist der Typ denn.
     
  19. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Oh Mann. Das hab ich ja gar nicht mitgekriegt. Wie krank ist der Typ eigentlich wirklich? Das muss mehr als ne Klimaanlage gewesen sein. Und es war auch nicht nur der Fuß...
     
  20. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Das geht ja fast schon in Richtung Kinderpornographie. Es ist wohl leider immer noch stark verbreitet, das zu viel Geld in jungen Jahren komplett gaga macht. Exemplarisch dafür auch die ganzen Hirnamputierten mit ihren vollgemalten chinesischen und japanischen Schwachsinnssymbolen.
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978

    Du wirst mehr und mehr sympathisch ;) .
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Es gibt sie also noch, die altehrwürdige Garde! :zahnluec:
     
  23. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Naja, in Teufels Küche muss man den Kerl nun nicht gleich schicken. Aber unter dem Strich - was die Fähigkeit ein charakterlich einwandfreies Team zusammen zu stellen angeht - da haben mir Ziege und Luhukay sehr gefallen. Nur dachten die ja leider man könne mit einem Zweitliga-Kader in der BuLi bestehen.
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
  25. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Ja und? Da wars ja auch noch so. Jetzt hat er sich als Arschloch geoutet und darf sich nicht wundern, dass ihn nun auch jeder so sieht... ;)
     
  26. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Is doch die mentalität der meisten, läufts gut sind se alle dahinter und macht einer mal scheiße wird er gleich verbrannt.:nene::nene:
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Naja wer hat Ihn denn verbrannt? Er hat sich selbst disqualifiziert.

    Dass er keine Leistung mehr zeigt, ist halt so. Da darf er sich aber nicht beschweren wenn heimeroth seine Chance bekommt. MF hat lange genug an Bailly festgehalten und Ihm immer wieder Chancen gegeben, außer Kaugumiikauen kam da aber nix.

    Jetzt sollte man davon ausgehen, das so ein junger Spieler es allen beweisen will und sich wieder rankämpft. Selbstkritik? Fehlanzeige. Dann lieber auf den Trainer.

    Und dass Frontzeck in dem Fall sauer ist, kann ich gut nachvollziehen.

    Borussia Mönchengladbach: Bailly stellt sich ins Abseits | RP ONLINE

    @Schröder: Damals war der so gut, dass er schon dauernd mit Bayern in Verbindung gebracht wurde. Mit seiner aktuellen Form würde es noch nichtmal für Liga 2 langen. Wegen der Krise würde Ihm ja noch nichtmal einer einen Vorwurf machen, aber über die Art und Weise, wie er sich jetzt gibt, kann ich nur den Kopf schütteln.
     
  28. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Naja, wenn du sowas verteufelst, dann müsstest du eigentlich jemanden auch bei umgekehrten Vorzeichen abfeiern. Sprich du müsstest eigentlich, um konsequent zu sein, erst mal jede Lusche abfeiern. Und das kanns ja auch nicht sein... ;)
     
  29. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Klar kann man kritisieren, aber irgentwann muss mal gut sein, dann noch sachen raus zu holen die mit dem sportlichen nichts zutun haben, find ich zu hart.
     
  30. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Nur Kinder und Narren ändern nie Ihre Meinung. Ich war Anfangs auch begeistert von Ihm, da stehe ich auch zu denn in der ersten Zeit hat er wirklich gut gehalten. Aber seit er mit Klimaanlagen jongliert kann er höchstens noch im Zirkus auftreten. Das sich seine leistung auch wieder ändern kann, bestreite ich nicht. Aber in der Form er letzten1,5 Jahre hift er uns gar nicht
     
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Du hast anscheinend keine Ahnung, wie schnell Kinder ihre Meinung ändern können. Was gestern noch unbedingt gebraucht wurde, liegt heute schon achtlos in der Ecke. ;)
    Was mich mehr wundert als die Bewertung seiner Leistung: Damals war er noch ein "Charakterkopf", der seine Meinung sagt, der unbedingt gewinnen will - heut ist er der letzte Depp, weil er immer noch seine Meinung sagt und unbedingt spielen will.
    Und plötzlich werden auch nichtsportliche Aspekte ausgebuddelt, um ihn anzuschwärzen, wie die Fotos von seiner Tochter, die bei konstant guter Leistung nie hier im Forum gelandet wären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Dezember 2010