Bänderverletzung + Prellung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DieL, 5 November 2009.

  1. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe mir vor 9 Wochen das Sprunggelenk geprellt, ich wurde aber relativ schnell wieder fit, und konnte schon die Woche darauf wieder kicken. Wurde also zur 2ten Halbzeit eingewechselt, doch gleich in der ersten Aktion bin ich böse umgeknickt ( mit dem gleichen Fuß ). Diagnose ; Bänderverletzung, mein behandelnder Unfallarzt konnte nicht sagen, ob es nur eine Zerrung oder ein Riss ist. Ich kriegte einen Spezialverband der bis zum Knie ging und sollte ich ca. 10 Tage tragen.

    So weit so gut. Er sagte 2 Wochen kein Sport !!!

    Als ich nach 6 (!) Wochen wieder ins Training einstieg, zog ich mir beim ersten Spannschuss wieder einen ungeheuerlichen Schmerz zu.

    Ich ging also letzte Woche zum Unfallarzt, die mir dann einen Termin für den 15 (!) November gaben. Mit der Argumentation, dass es sich ja nicht um einen neue Verletzung handelt.:rolleyes::rolleyes:

    Ist das normal ? Ich habe mein Fuß 6 Wochen geschont ! Die Verletzungen sind 8 (!) Wochen her .. ?! Was geht da schief ?!

    Gruß
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. cdcr7skills

    cdcr7skills knuckleballer

    Beiträge:
    407
    Likes:
    3
    Hi
    erstmal: Fussball fürs erste mal sein lassen - sonst ziehst du dir womöglich noch ernsthafte Schäden zu...
    Hatte mal ne Bänderdehnung - bin raus, habs gekühlt und weiter gings... Hab dann auch noch einen reingemacht => 1:1
    Wieder raus, gekühlt, wieder rein... Kurz vor Schluss: Schöner Pass auf mich, ich zieh voll ab und vorbei wars... Hab nicht mehr auftreten können...
    Doktor sagte 2 Wochen keinen Sport... Ich lief auf Krücken mit so ner "Aircast"-Schiene - die Schiene hatte ich ca 6 Wochen dran! Nach 4 Monaten war ich froh, dass ich wieder einigermaßen gut sprinten konnte - bis zum ersten schmerzfreien Spannschuss hat es 5 Monate gedauert :(

    Fazit: Mit Bänderdehnungen ist nicht zu spaßen - kurier' es aus.. Es mag dir hart vorkommen, aber es ist das Beste für deine Gesundheit. Geh vielleicht ab und zu joggen - aber nur auf ebenen Strecken, da die Gefahr auf unebenen Strecken zu groß ist - da knickst du höchstens nochmal um.
    Wünsche dir ne gute Besserung und hoffe, dass du bald wieder fit bist.

    Grüße
     
  4. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Alles klar Danke für die Tipps.

    Ist echt schwer solange auf den Sport zu verzichten. :( Fußball ist mein Leben, ich bin im Moment richtig heiß. :(
     
  5. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Das ist jetzt kein Spaß, aber irgendwie hat mich das Schicksal erwischt.

    Heute musste (!) ich in Sport mitmachen, da ich sonst eine 6 bekommen hätte. Ich habe mir gedacht, gut, ist nur Volleyball, da wird dein Sprunggelenk wohl nicht stark belastet werden.

    Ich bin nicht umgeknickt nichts, aber nach dem Sportunterricht hatte ich einen unangenehmen Schmerz an meiner Fußsohle, ich wusste nicht woran es lag. Es hat sich bis jetzt ziemlich verschlimmert und tut immer mehr weh. Ich meine unter dem Fuß, wo ist diese dicke Sehne lang läuft. Da schmerzt es Dauerhaft bei Belastung, sprich gehen.

    Ich werde morgen mal zum Arzt gehen, aber kurze Frage an euch.

    Kennt ihr das ? Wisst ihr was es sein könnte ?
     
  6. SS26

    SS26 Abwehrbollwerk.

    Beiträge:
    267
    Likes:
    0
    Hast Du den Schmerz an der Außensohle? Wenn ja, ist das eigentlich normal, weil, wenn Du Schmerzen im Fußgelenk hast, versuchst Du automatisch am besten mit dem Fuß aufzutreten und das schien wahrscheinlich mit der Außenseite gewesen zu sein. Diese hast Du nun zu stark belastet, sollte aber innerhalb von ein bis drei Tagen wieder verschwunden sein, wenn Du ihn nicht weiter stark beanspruchst.

    Steph
     
  7. DieL

    DieL feel the Difference ..

    Beiträge:
    817
    Likes:
    0
    Es hat sich eher verkrampft angefühlt, als wäre es verstaucht oder so, aber mal sehen.