Aymen Abdennour - neuer Linksverteidiger?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 13 Januar 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Werder testet gerade Aymen Abdennour aus Tunesien für die linke Abwehrseite. Wäre ja mal ein kleines Wunder, wenn Werder da mal einen gescheiten Spieler verpflichten würde. ;)

    Feinschliff vor Rückrunden-Auftakt, Abdennour mit dabei - Werder Bremen - Aktuelles
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ach, darf er jetzt doch nochmal mittrainieren? Die Tatsache, dass man ihm zum zweiten Mal vorspielen lässt, zeigt zumindest, dass man ihn ernsthaft als Zugang in Erwägung zieht. Ein neuer Mann für die linke Seite wäre auch durchaus vernünftig. Bleibt zu hoffen, dass sich Abdennour - wenn er denn kommt - nicht in die Reihe der mäßigen bis schwachen LV-Neuverpflichtungen einreiht.
     
  4. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Hmm, komisch..
    Vor der Trainingslager war er im Training, in Dubai dann wieder nicht und jetzt ist er wieder Trainingsgast.


    Ich hoffe das KATS ihn verpflichten, er scheint ein recht guter LV zu sein
     
  5. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Der naechste bitte...
     
  6. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Hhmmm???


    ????????????????
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Preisfrage: Wer war Werders letzter guter Linksverteidiger?
     
  8. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Naja... Werder und Linksverteidiger: ich glaub das wird nix mehr in diesem Jahrhundert. Lasse mich aber gerne eines besseren ueberraschen.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nu hatter unterschrieben, wir werden Meister!
     
  10. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Der Tunesier ist in den Abwehrverbund noch nicht integriert. Die ersten beiden Gegentreffer fielen über seine linke Seite, als er nicht in der Lage war, Bobadilla zu stellen. Was früher auch ( und heute noch ) eine taktische Massnahme war, griff gestern auch nicht mehr: Den Gegner abseits zu stellen. Damit hatte Abdennour auch seine Probleme. Schaaf hat ihn zu spät ausgewechselt, weil er womöglich zu viel Geduld mit ihm hatte. Bin gespannt, ob er ihn Freitag gegen Hertha wieder bringt. :weißnich:
     
  11. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Ich glaub der wird sich auch nich integrieren und sehr schnell als Fehleinkauf wieder abgeschoben...
    Das war echt nich Profireif wie er gegen Gladbach und vor allem Bobadilla verteidigt hat...
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Selbst wenn er noch nie mit der Mannschaft gespielt hätte (inklusive Training), dürfte er nicht solche Fehler machen. Das war ja Werderal!