Ausschreitungen KSC vs. SGE

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 21 Februar 2009.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Beim Spiel Karlsruher SC gegen Eintracht Frankfurt kam es heute zu Ausschreitungen. Aus dem Eintracht Gästeblock wurden etliche Raketen abgefeuert.

    Hiermal ein Video:

    [yt]xBKJKOPbUTQ[/yt]

    Ich denke da kann sich die Eintracht auf ne ordentliche Geldstrafe einstellen, zumal es ja nicht das erstemal war. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Prima, ist die Meldung aus der Sau-BLÖD?
    Möchte mal erleben das hier der geile Support der Frankfurter als Video gepostet wird.

    Ich machs mal:
    Pipi Langstrumpf Eintracht Frankfurt - Newcastle United

    Ultras Frankfurt Choreo gg. Berlin

    Choreo 10 Jahre Ultras Eintracht Frankfurt

    Eintracht Frankfurt - Karlsruher SC 22.10.2008


    Ist eben anders als in Gladbach oder anderen Buli-Dörfern.
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Dafür brauchts keine Meldung. Guter Support, für den sind die Frankfurter auch zurecht bekannt, wird auch gepostet. Raketen auf Zuschauer und/oder Spieler sind aber kein Support sondern kriminell.
    Frag mich, was du da noch schönreden willst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2009
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das wird hier aber gerade aufgebauscht, als wäre es ein typisches Frankfurter Merkmal.
     
  6. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Es waren nun mal Frankfurter.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    André sagt höchstens, dass es nicht das erste Mal ist. Stimmt ja auch. Auch wenn Frankfurt damit nicht alleine ist.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Sicher?

    edit: In Schalke hat's ja auch gekracht, allerdings ausserhalb des Stadions. 127 in Gewahrsam genommene, 97 Anzeigen. Sagt zdf-text S. 230.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2009
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Alles klar bei Dir? Ich glaube Du hast Valeron Entzug.

    Ich bin der letzte der nicht sagt, dass die Eintracht in der Regel geilen Support liefert, ich habe sogar schon ein Thema drüber eröffnet:

    http://www.soccer-fans.de/fans-ultras/9721-eintracht-mob-rockt-kopenhagen.html

    Aber was hat das jetzt hiermit zu tun?

    Ist ja so ähnlich als wenn ich nen Bankräuber anprangere und Du erzählst, das der eigentlich voll nett ist und immer total schöne Benefizveranstaltungen abgehalten hat. Das mag ja auch sein, aber trotzdem ist er Bankräuber, oder gleicht eins das andere aus? :suspekt:

    Gruß aus der Fussballprovinz in die Weltmetropole Frankfurt.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Mal ne ganz doowe Frage: wieso waren die Eintracht-Fans heute eigentlich alle in orange? :weißnich:
     
  11. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Ui. Gut, mal dieses Video zu sehen, bei Premiere sah es doch mehr so aus, als seien nur ein paar Bengalos im Block gezündet worden und nicht noch Raketen (gezielt?) in Richtung Zuschauer und Spieler abgefeuert worden. Hab mich schon gewundert, wieso das Spiel unterbrochen wurde. Absolut zurecht, wenn man sich die Bilder anguckt.

    btw.: Der Dialekt ist aber süß, den der Kameramann da spricht :zahnluec:

    EDIT: @hulle: Hab ich mich auch schon gefragt. Und auch, was denn auf dem Transparent zu dem Rumgeballere stand. Letzte Saison waren sie ja alle in Schwarz in Karlsruhe, weil irgend ein hohes Polizeitier meinte, Gewaltfans kämen nicht in Vereinsfarben, sondern in Schwarz ins Stadion.
    Irgendwas hat der Premierereporter auch dazu gesagt, hab da leider gerade nicht zugehört. Er fand es nur aus irgendeinem Grund unmöglich, diese Farbgebung.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Das waren sie schon öfter. Was das Müllmann-Outfit soll weiß ich aber auch nicht.
     
  13. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Natürlich nicht ganz. Auch wenn davon auszugehen ist beim Spiel Karlsruhe - Frankfurt im Gästeblock.
     
  14. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    das waren logischerweise alle Offenbacher, die keine Karte mehr zum Heimspiel des OFC bekommen haben. Orange, hab ich mich auch gefragt Solidarität mit R. Koch, den Tibeter ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2009
  15. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Angeblich war das ne Art Mottofahrt der Frankfurter und inner letzten Woche soll bei ner Choreo bereits sowas angekuendigt worden sein, dass sie in Orange auftauchen und Angst und Schrecken verbreiten. Wird gemutmaßt, dass es auf A Clockwork Orange anspielen soll
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Das wuerde schon passen: das wuerde dann naemlich belegen, dass die Jungs von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. In "A Clockwork Orange" sieht man naemlich so aus:

    [​IMG]

    Von orange keine Spur.
     
  17. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Die Mottofahrt hatte überhauptnix mit clockwork Orange zu tun :rolleyes: Die Fahrt stand unter dem Motto "Orange chaos KA"!!! Als so viel zum Thema von tuten und blasen keine Ahnung, schätzchen ;)
    Zu erinnerung, Karlsruhes Motto zur Fahrt nach lautern war "Football crime Ka" Womit sie sich nach meinung einiger lächerlicht machten.

    Ich persönlicgh finde es ein geiles Bild und zeugt auch von einen "WIR" Gefühl. Ist mal was anderes als di typischen karnevals und ballerfahrten ! Auch wenn die idee von den umgedrehten bomberjacken nicht neu ist siehe Rostock.
    Dickes lob an Frankfurt

    Ganz nebenbei, auf dem Video kann ich keine ausschreitungen erkennen! Sehe nur einige leuchtspulen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2009
  18. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Auf diese dämliche Idee kann auch nur die BLÖD kommen. Vielleicht hätten die sich den „Gewaltfilm“ ja mal ansehen sollen, bevor sie so seltsame Schlüsse ziehen. Da kommt nicht sonderlich viel Orange drin vor, trotz des Titels.

    Zu der Aktion habe ich mich ja schon geäußert. Wenn man es mal dabei belassen hätte, die Pyros im eigenen Block zu zünden und auch da zu lassen, hätte ich gar nix dagegen gesagt. Wäre zwar immer noch verboten, aber gut, verboten ist viel…

    Für Bruchhagen ist das natürlich ein Schlag ins Gesicht, als ein Präsident mit einer richtig guten Fanarbeit sowas als Dank zu bekommen. Jetzt brauchen die Eintracht-Fans aber auch nicht mehr so viel über strenge Kontrollen jammern, selber Schuld.
     
  19. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Hing da denn, stilgerecht, direkt neben den Krawallbrüdern auch wieder nen Plakat "Fussballfans sind keine Verbrecher"? :lachweg:
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.813
    Likes:
    2.735
    Mit Sicherheit, nächste Woche kommen dann wieder die Choreos gegen willkürliche Stadionverbote. :rolleyes:

    Fussball 24.de - Bruchhagen kündigt nach Krawallen Konsequenzen an
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Oh Mann. Sonst gehts dir gut?
    Soll euer guter Support eine Entschuldigung dafür sein, Leuchtraketen aufs Feld zu schießen und damit nicht nur die Spieler sondern auch Sicherheitspersonal oder gar andere Zuschauer zu gefährden?

    Echt krank sowas.
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Die letzte Geldstrafe ist übrigens gerade mal 5 Tage alt.
     
  23. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    ICh glaub du verstehst da was falsch;) das soll sicher nicht als entschuldigung dienen, allerdings wird sich über schlechte sachen jedesmal aufgeregt doch über guten support und/oder Choreos verliehrt niemand ein wort!Hauptsache man kann sagen, gott sind die krank..... typisch deutsch nur am rummaulen.

    Wenn willkürlich personen stadionverbot bekommen, die mit den sachen nix zu tun haben, ist es doch nur ok ;) (und das passiert sehr oft)

    super!:top: passiert meines erachtens nach überall und jeden Spieltag ist natürlich typisch für Frankfurt. Ganz nebenbei, Gibt es woanders mehr ärger als bei der eintracht. das dagegen ist noch völlig human-----:rolleyes:
     
  24. Venus

    Venus Diva

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Minuten lang Raketen aufs Feld zu schießen ist wie schon erwähnt kriminell. Dabei ist es egal ob die Fans aus Frankfurt oder einem anderem Verein sind. Was in dieser Diskussion untergeht ist die Abgrenzung der wahren Eintracht-Fans von solchen Aktionen. Ganz im Gegenteil es wird hier kaschiert mit irgendwelchen Volksfesten aus vergangenen Tagen. Das festigt den allgemeinen Eindruck von Eintrachtlern den dieses Forum hier schon seit längerem hinterlässt.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Finde ich nicht. Raketen aufs Feld und/oder auf Zuschauer sind selbst für Leute, die Bengalos und ein bisschen Rauch im Zweifel noch tolerieren, der eine Schritt zu weit.
     
  26. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    Ich befürworte die aktion auch nicht, wollte eben nur nocheinmal anmerken,dass es bei andren verein schlimmer zugeht.
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Aha. Da frage ich mich, was du konkret meinst Und was du uns damit sagen willst. Klingt nach Rechtfertigung, aber Aufrechnen ist da fehl am Platz.
     
  28. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Schön das von einem Karlsruher zu hören.

    Als ich damals am letzten Spieltag beim Spiel Karlsruher SC - Alemannia Aachen war (KSC siegte, Alemannia stieg nicht auf), wurden von den feiernden Fans des KSC vom Stadionrasen aus, Raketen gezielt in den Gästeblock geschossen.
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Hat der KSC eigentlich schon Protest gegen die Wertung des Spiels eingelegt?
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.448
    Likes:
    1.247
    Das hat ja damit nix zu tun, das habe ich schon beim letzten Spiel des KSC in Lautern gesagt.
    War das das Spiel mit der Pferdekette auf dem Rasen? Von Raketen höre ich zum ersten Mal. Bei dem Spiel war ich in Finnland.
     
  31. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Pferdekette? Hmm, ich glaube nicht, aber zu 100% kann ich es dir nicht sagen.
    Es war am 23.05.04.

    Vielleicht hat man sich in Karlsruhe auch nur so sehr über den Nichtabstieg gefreut, dass man nicht mehr zielen konnte.