Ausschreitungen beim Spiel Lautern : KSC

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Diego, 30 Januar 2007.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Wie darf man diese Frage verstehen, das machen wir doch. :gruebel:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Genau!

    Ich habe nicht behauptet sie hätten den jenigen, der den Polizisten verletzt hätte.



    Beim Spiel Kaiserslautern - Rostock wurde ein FCK Fan durch eine geworfene Flasche verletzt. (Daß nur so neben bei)
     
  4. most wanted

    most wanted Guest

    Jaaaa genau das heisst es :lachweg:

    Edit: Ups, sorry. Habs editiert. Hab den Namen verwechselt mit Diego.
     
  5. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Hat er jemals behauptet ein Ultra zu sein? Hat er noch NIE
    Nur weil er seine Ablehnungen gegenüber den Herren in Grün geäußert hat heißt das noch lange nicht, dass er ein Ultra ist! :huhu:
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Nix genau.
    Du behauptest, er hätte ein Auge verloren. Das ist falsch.
    Den Flaschenwerfer werden sie kaum finden, es sei den einer der Lauterer petzt. Die Kameras guckten in die falsche Richtung.
     
  7. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    An sich können die Ultras machen und sich nennen, was und wie sie wollen.
    Ich will mich da nicht einmischen, versuche aber die Pro-Ultra-Argumente zu lesen und eventuell auch zu verstehen.
    Was meiner Toleranz aber nicht gut tut, ist die Zusammenstellung und Substanz der hier versammelten SOS-Ultra-Dorf-Gemeinde.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ein Pfälzer Tribünensitzer glänzt aber auch nicht gerade durch saubere Recherche... :zwinker:
     
  9. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Besonders der nicht, der schon "in der Oberliga dabei" war...:zahnluec:
     
  10. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Hast du genau gelesen was ich geschrieben habe?
    Eher nicht!
    Ich habe geschrieben, daß der Polizist ein Auge verloren hätte.

    Nicht,daß sie den verhaftet hätten der eine Flasche Richtung Polizei geworfen hat, wobei der Polizist verletzt wurde.
    Das war eh in der Innenstadt und da gibt es keine Kameras.

    Sie haben einen verhaftet der ebenfalls in der Innenstadt ein Bengalo in Richtung FCK Fans geworfen hat, die auf dem Weg ins Stadion waren.
     
  11. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Sei froh, daß es Fans gibt die Platz machen für jüngere Fans.
    Sonst gäbe es keine Stehplatzkarten die neue Generation von Fans.

    Ob das schlecht wäre bin ich mir nicht sicher.
     
  12. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Das stimmt so net.
    Erstens wurden die KSC-Fans auf dem Weg zum Stadion vonner Polizei begleitet, die immer Kameras mitlaufen hat, aber eben auf diese Fans gerichtet.

    Zweitens ist der Ort, an dem sich das ganze abgespielt hat, zusätzlich durch Kameras überwacht. Sprich: Die Polizeibeamten hatten zusätzlich zu den drei Kameras, die über den Kreisel gucken, noch an zwei oder drei anderen Stellen Kameras aufgestellt, die sowohl auf die Lautrer als auch über das ganze Geschehen geblickt haben.
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Machen wir jetzt auf Haarspalterei ?
    Hat er jemals das Gegenteil behauptet ?
    Auch nicht...
    Hmm...

    Aber mal eine ganz andere, grundsaetzliche Frage, da hier ja der Shit diesbzg. hin und her fliegt:

    Als was definiert Ihr eigentlich "Ultra" ? D.h. was macht einen Ultra aus, was unterscheidet ihn von gewoehnlichen Fans ?
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Wenn jetzt dann mal nicht der Satz der letzen 12 3/4 Threads kommt: Informier Dich mal selbst :floet:

    :zwinker:
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Nee, nee, keine Ausfluechte. Keine I-net Definitionen. Nur eigene Meinungen zaehlen.
    Und letztendlich bin ich, nach all diesen Diskussionen, jetzt echt mal kurios darauf...auch zum Vergleich mit den Gavioes...
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Doch, verdammte Scheisse!
    Und ich schreibe, dass er das nicht hat, verdammte Scheisse!!
    Habe ich auch nicht, verdammte Scheisse!!!
    Das war nicht in der Innenstadt, und es gab Kameras.

    Verdammte Scheisse!!!

    Rede ich eigentlich mit einer Parkuhr, oder hast du noch weniger Hirn?
     
  17. most wanted

    most wanted Guest

    Da du ja so schön übe rmich redest, ist die Frage auch evtl. an mich gerichtet?

    Woher zum Teufel soll ich wissen, was ein Ultra ist? Keine Ahnung.


    Also, du hast niemals gesagt, dass du hetero bist, also bist du vllt. schwul?
    Man man hast du tolle Schlussfolgerungen.
     
  18. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Bist ja n ganz Nervoeser.
    Unsicher ?
    Hast also Null Plan, was es mit Fanwesen auf sich hat...
    Richtig geschlussfolgert...?
    Nebenher: Die Anarcho-Wenkratztwasauchimmerhauptsacheerstaufdiefressedannfragen-Haltung ueberzeugt nicht sonderlich.

    Exklusivrechte auf diese Frage hast Du eigentlich nicht, auch wenn ich nicht weitere, sonderlich informative Antworten erhalte.

    Letztendlich kokettiert Ihr mit dieser Ultra-Kiste (oder *Nicht*-Kiste) hin und her, mehr nicht - n bissken die alten Kacksaecke aergern, die Herrschaften in Gruen als zeitgemaesses Feindbild, mit Bengalos n bissken auf Pyro machen, noch n bissken Che Guevara aufs T-Shirt, ... und sich in ca. 25 Jahren ueber die eigenen Blagen aufregen, weil sie genau dasselbe machen...
     
  19. most wanted

    most wanted Guest

    Genau. Weise mir den Weg, oh gepriesener Herr.
     
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Dazu müsste man sehen und verstehen. Kannst Du das, dann benötigst Du keine Wegweisung.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Höre ich da Altersweisheit? :floet: :zahnluec:
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Das kommt ja mal aus berufenem Mund, oh, du Seher und Versteher vor dem Herrn.
     
  23. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Die Frage ist aber mehr als berechtigt.

    Im Duden steht unter Ultra dann wohl:

    "Die einzig wahren Fans der Fussballvereine sind die Ultras. Sie allein sorgen durch ihre bedigungslose Unterstützung für Stimmung und somit für die Erfolge ihrer Mannschaft. Leider werden Ultras sogar in manchen Vereinen von den Oberen völlig unschuldig vorverurteilt und bestraft.
    Der natürliche Feind eines jeden Ultras ist die böse Polizei. Deren Hauptsinn ist der Kampf mit den Ultras. Jeder Polizist freut sich Woche für Woche darauf, den armen unschuldigen Ultras Prügel zu verpassen."

    Um jetzt aber mal wieder die polemische Art zu verlassen.
    Ultras sind mir gerne Willkommen, wenn sie auf eine positive Art und Weise für Stimmung beim Fussball sorgen. Die Unterstützung für ihre Mannschaft ist oftmals sehr beeindruckend.
    Schwer tue ich mir damit, wenn sich Ultras als die einzigen wahren Fans sehen und "normale" Fans abwerten.
    Nicht zu tolerieren sind für mich Ausschreitungen bei denen Anhänger aus den eigenen, aus anderen Reihen oder Polizisten gefährdet oder verletzt werden.
     
  24. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Nein machen wir nicht, aber wenn ich so ein Rotz lese der völlig aus den Haaren gezogen ist, kann ich doch meine Meinung dazu schreiben!

    :gruebel: also ich denke das wurde oft genug erklärt, und im Prinzip hat das keinen Sinn dies nochmal zu erklären da dann ide üblichen Personen mit ihrem saudummen Gelaber wieder ankommen, komischerweise genau diejenigen die sich über den Umgangston hier in letzter Zeit beschwert haben... :vogel:
     
  25. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Am Kreisel sind Kameras?
    Hätte ich nicht gedacht!

    Da ich das Park and Ride nutze und mit dem Bus immer hochfahre wußte ich das nicht.
     
  26. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4

    Hauptsache du hast Hirn!

    Möchte nicht ausfallend werden.

    Deshalb werde ich auf deinem Kommentar nicht weiter eingehen.
     
  27. most wanted

    most wanted Guest

    Brauchste nicht, denn er hat vollkommen Recht.
     
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Musst Du auch gar nicht, wenn die Diskussionen zum Samsatgnachmittag auch so verlaufen, wie HT sie führt, wundert mich gar nicht, das man Probleme bekommt. :zwinker:
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Nun ja...nochmal die Definition, die der Weisse Adler rausgeklaubt hat:

    "Die einzig wahren Fans der Fussballvereine sind die Ultras. Sie allein sorgen durch ihre bedigungslose Unterstützung für Stimmung und somit für die Erfolge ihrer Mannschaft. Leider werden Ultras sogar in manchen Vereinen von den Oberen völlig unschuldig vorverurteilt und bestraft.
    Der natürliche Feind eines jeden Ultras ist die böse Polizei. Deren Hauptsinn ist der Kampf mit den Ultras. Jeder Polizist freut sich Woche für Woche darauf, den armen unschuldigen Ultras Prügel zu verpassen."


    Zum Vergleich dazu, so gut wie moeglich uebersetzt, Teile der Ideologie der Gavioes, so wie es in deren offiziellem Site steht (  .: Gaviões da Fiel Torcida - Site Oficial :.      )

    “…seit 1969 sind die Tribuenen der Stadien Brasiliens unser wahres Zuhause. In diesem “corinthiano” Habitat ist es unsere Aufgabe, uns 90 Minuten lang fuer unsere “mosqueteiro” Ideologie heiser zu schreien. Ein Gaviao zu sein heisst, die Farben von Corinthians zu lieben und dafuer zu kaempfen, unabhaengig davon, ob es Diktatoren gibt, die gegen unsere Philosophie sind. Schwarz und Weiss sind Widerspiegelungen eines Lebens voller Hingabe, Glorien und vor allem Liebe fuer die Farben des SC Corinthians Paulista…[…]

    Wir wurden waehrend eines Moments der tiefen Zweifel geboren, als selbst die eigenen Fans nicht mehr an Corinthians glaubten. Wir glauben immer, deshalb fighten wir. Ein Fight, den es immer geben wird […]. Unser Motto ist in unserem eigenen Namen festgehalten (Força Independente – Unabhaengige Kraft (bzw. Brigade)) – wir kaempfen, fiebern mit, feuern an und begleiten alle sportlichen Veranstaltungen des Vereins und streben nach der idealen Teilnahme der Fanschar. Ob Sieg oder Niederlage streben wir danach, dass aus der “Corinthians”-Mystik ein konkreter Fakt wird…”


    Klingt doch verdammt aehnlich, nicht ?
    Und existiert seit 1969.
    Die Gavioes da Fiel, die aelteste Ultra-Vereinigung der Welt, vielleicht auch die groesste, mit knapp 60.000 Mitgliedern...?

    Altersweisheit, nein.
    Aber es wird kaum mal was Neues erfunden.
     
  30. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Naja, das mit dem Rotz ist immer so eine Sache.
    Das mit dem Umgangston...*g*...kannten wir noch von d-i her.
    Moserei wirds da immer geben.

    Davon abgesehen, wird man zum Thema Ultras kaum rational zu Potte kommen.
    Man kann (soll) sie nicht ueber einen Kamm scheren & DEU ist definitiv ein arg...aehh...ordnungsobzessives Land...aber es gibt auch so einige Leute, die sich hinterm Sammelbegriff "Ultra" verstecken, um ausschliesslich rumzupruegeln, ohne sich um Fussball zu scheren. Muss man nun nicht unbedingt schlucken....
     
  31. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Brauchst du auch nicht. Würde schon reichen, wenn du dich an Tatsachen hältst und keine Unwahrheiten verbreitest. Würde der Versachlichung dienen.

    Am besten schaffst du für derlei Thesen eine Quelle heran.