Aufsteiger der EM

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von the fouler, 30 Juni 2008.

  1. the fouler

    the fouler Guest

    Viele bekannte Spieler konnten auf diesem Niveau einmal mehr zeigen das Sie zurecht als Weltklasse bezeichnet werden (Ramos, Ronaldo, Robben, Sneijder und viele mehr). Ein paar wenige Spieler konnten das "Schaufenster" EM jedoch nutzen um sich den grossen Klubs zu präsentieren. Wer sind also für euch die Aufsteiger der EM?

    Für mich sind die Aufsteiger der EM folgende 5 Jungs (Reihenfolge hat nicht wirklich was zu bedeuten):

    1. Andrei Arshavin
    2. Kazim Kazim
    3. Luka Modric
    4. Marcos Senna
    5. Yuriy Zhirkov
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Sehe ich anders! Ronaldo war nichtmal DER Topstar bei Portugal... das waren Pepe und Deco. Gemessen an Hype und Erwartungen hat Ronaldo diese NICHT erfüllt. Kazim Kazim war bei Türkei Ersatz - allerhöchstens Mitläufer. Von Modric hatte man das auch erwartet - wenn nicht sogar noch mehr! Da würde ich die Namen Affelay, Podolski, Schweinsteiger, Villa, Iniesta, Xavi, Pepe und Zyrianov noch erwähnen!
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Nihat Kahveci
    Hamit Altintop und wenn der Keeper
    Volkan Demirel nicht die Rote Karte gesehen hätte, wer weiss, ob nicht die Türkei ins Endspiel gekommen wäre... :weißnich:
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Kazim hatte zwei sehr gute Spiele, vor allem das gegen Deutschland. Da hat Affelay doch noch wesentlich weniger gespielt, und selbst im bedeutungslosen Spiel gegen Rumänien war er nicht der stärkste seiner Mannschaft...
     
  6. the fouler

    the fouler Guest

    Du widersprichst dir die ganze Zeit selber. Oben sagst du Pepe und Deco seien die Topstars der Portugiesen und unten sagst du das Pepe die Überraschung sei?

    Von Villa, Xavi und Iniesta konnte man so eine EM nicht erwarten? Schaust du auch Spiele bei denen nicht Patrick Ochs beteiligt ist?

    Kazim Kazim war bei den Türken Ersatz, spielte aber verdammt stark. Gerade gegen Deutschland hätte er zwei machen müssen und dann wären die Türken im Finale gewesen.

    Ronaldo hat das wichtige Spiel gegen die Tschechen fast im Alleingang entschieden, was willst du mehr?

    Bitte bedenke das Affelay der neue Superstar ist. Eintracht-Fanatiker hat wiedermal einen neuen Liebling.
     
  7. Ypsilon21

    Ypsilon21 New Member

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Affelay - haha
    Das ist ja lächerlich.
    Er ist zwei Spiele mitgelaufen, mehr nicht. Podolski hat auch nicht überzeugt. ich denke Xavi hat bei dieser EM wirklich bewiesen, warum er bei Barca spielt. Einfach eine sehr gute Leistung.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    damit ist Xavi aber ein bestätiger und kein aufsteiger.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Jetzt erst? Ob es dafür wirklich 20 Jahre bedurfte? ;)

    Ansonsten hast du natürlich recht.