Aufgeräumt

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von André, 6 April 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    So hab mir die letzten Tage mal kritisch einige Foren betrachtet und jetzt die Konsequenz gezogen.

    Habe ca. 10 Unterforen gelöscht in denen so gut wie nichts da war. Die Threads sind alle erahlten, einige Unterforen habe ich zu einem größeren Themenbereich zusammengefasst. (Musik, Pc Spiele, Kino & Film --> Multimedia)

    Ich denke weniger ist mehr, und so dürfte es übersichtlicher sein.

    Was haltet Ihr davon die Spielberichte im Fan Forum zu posten, da ist auch nicht soviel los, als das die Threads nach 2 Tagen verschwunden wären.

    Desweiteren arbeiten wir hier schon an ein anderen Lösung für die Zukunft, bzw sind noch am planen. Für Spielberichte wird es in Zukunft wohl eine Art VBlog geben, wo sich diese viel besser präsentieren lassen. :top:

    Im gleichen Atemzug möchte ich aber erneut eine Diskussion über die Vereinsforen lostreten.

    Ich denke z.b. ein Zweitliga Forum, wäre erstens viel übersichtlicher, man müsste nicht 10 Unterforen anklicken und würde zu mehr Diskussionen anregen.

    Generell abschaffen möchte ich die Vereinsforen nicht, aber ausdünnen.

    Pauli und Dresden Forum sind schon weg. Hertha, Nürnberg und noch einige andere stehen auf der Kippe.

    Da tut sich einfach nichts, und wenn bei Hertha was interessantes passiert kann man das auch im Bundesligaforum schreiben.

    Meine persönliche Meinung wäre Vereinsforen nur den Vereinen zuzustehen, von deren Fans Sie auch hier genutzt werden, und die kann ich an einer Hand abzählen. Also würde ich die 5 aktivsten Vereinsforen behalten. (Stellt Euch mal vor alle Gladbach Threads wären im Bundesligaforum *g* )

    Aber bevor ich so ne grundlegende Änderung durchziegh möchte ich erstmal Eure Meinung dazu hören.

    Im KSC Forum z.b. wurde in den letzten 6 Tagen in 2 Thread ganze 4 Postings beigetragen.

    Denke wenn die KSC, Köln , MSV und FCK Fans alle Ihre Threads im Zweite Liga Forum eröffnen würden, käme es da zuviel mehr Diskussionen untereinander. Außerdem sieht ein Forum wo 20 ionaktive Threads drin stehen nicht gerade einladend aus.

    Momentan handele ich frei nach der Devise weniger ist mehr.

    Also hoffe auf eine fruchtbare Diskussion und dann können wir abschließend gerne ne Abstimmung machen, so das die Mehrheit der User diese Entscheidung mit-trägt.

    --------------------------------------------

    Nachtigall Ick hör Dir trapsen, gleich klommt wieder: Oh nein schon wieder alles geändert, etc...

    Wenn man erkennt das irgendwas keinen Sinn hat muss man halt die Konsequenz daraus ziehen. Wir haben es wenigstens versucht. Ebenso mit den englischen Vereinsforen, der test hat nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, also muss man dann auch mal sagen können, lassen wir es. :warn:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Moin Andre.

    Ich finds eigentlich OK.
    Dieser ganze Unterforenexzess geht mir persoenlich eigentlich auf den Keks; bis zu einem bestimmten Level sinnvoll, aber die ganzen Totgeburten sollten wirklich fliegen...
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.157
    Likes:
    3.172
    Vereinsforen sind überflüssig wie ein Kropf.Alle auflösen - Ende.
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Sehe ich auch so, bei der Gelegenheit, hast Du an den smilies gebastelt? Beim Daraufklicken passiert gar nichts und wenn ich auf "weitere" klicke erscheint mein Beitrag nochmal. :gruebel:
     
  6. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Also generell finde ich es auch besser, wenn die ungenutzten oder weniger genutzten Foren wegkommen und dafür in einem einzigen Thread behandelt werden.
    Und eigentlich finde ich es auch besser ohne Vereinsforen, da halt meistens nur die eigenen Fangemeinschaft schreibt.
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Da ich eigentlich immer die Portalansicht nutze und praktisch nie die Forumsansicht ist es mir eigentlich auch völlig egal ob die Threads jetzt in nem Vereinsforum stehen oder alle im Bundesligaforum.
     
  8. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Oh nein schon wieder alles geändert :zahnluec:

    und das meine ich eigentlich auch so.
    Prinzipiell hast du recht, André. Man sollte schauen, welche Vereinsforen Sinn machen und welche nicht. Dementsprechend sollte man prüfen, ob man Vereinsforen, in denen - wenn überhaupt - einer den Hampelmann macht und krampfhaft versucht Diskussionen loszutreten, nicht einfach entfernt.
    Das sehe ich in der Tat bei Nürnberg und Hertha so.

    Bei den Zweitliga-Vereinsforen ist das etwas anders. Das Interesse allgemein ist etwas niedriger und somit kommen Diskussionen untereinander ohne Foren wahrscheinlich genauso wenig zustande.
    Ebenso wenig wird die Streichung des Dresden und Pauli-Forum bewirken. Glaubst du wirklich, dass die beiden Fangruppen nun mehr miteinander diskutieren? :zwinker:

    Was mich etwas stört, ist die Zusammenlegung unserer drei Multimedia-Foren. Welchen Sinn hat das denn? Außer dass die Sache jetzt unübersichtlicher geworden ist, sehe ich da keine Veränderung :weißnich:

    Zusammenfassend: Vereinsforen da weglassen, wo es Sinn macht. An Stellen, wo wahrscheinlich eh keine großen Diskussionen zu erwarten sind, kann man die Foren auch bestehen lassen. (Amateure, 2.Liga)
    Trägt dann zur Übersichtlichkeit bei, da Beiträge besser geordet und nicht wild zusammengewürfelt sind.

    Aber eine Bitte an dich, André: Wir haben jetzt noch 6 Wochen bis zum Saisonfinale... Vielleicht kannst du schauen, dass sich in dieser Zeit hier nichts verändert? :zwinker: (auch Hertha + Nürnberg!!)
    zini hat es vor kurzem schon angesprochen: User, die sich nur sporadisch einloggen, sehen das Board jedes Mal anders sortiert... Und das bringt nicht nur Begeisterung mit sich... :warn:
     
  9. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    veränderung ist fortschritt , ohne veränderrung hast du stillstand und stillstand ist rückschritt:floet:

    sei mal ehrlich wir leben in einer virtuellen welt , da muss sich ständig allse etwas ändern , stell dir vor du würdest jedes mal wenn du hier reinkommst ein und die selben beiträge lesen , wie in nem buch :lachweg:
     
  10. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja dem stimme ich zu. In den letzten Wochen der Spielzeit sollten wir nicht allzu viel ändern. In der Sommerpause können wir ja Veränderungen durchführen.
    Wir können es ja auch so handhaben, dass wir immer in der Sommerpause und der Winterpause dann sehr viele Veränderungen vornehmen und in der restlichen Zeit dann nicht mehr allzu viel. Oder immer nur in einem bestimmten Zeitraum.
     
  11. zini

    zini Schönwetterfan

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    Erklärst du mir bitte mal, was die Beiträge mit der Forenstruktur zu tun haben?




    Zum Thema: Ich finde es gut, wenn das Forum übersichtlicher wird, selbst wenn es bedeutet, dass schon wieder alles anders aussieht. :zahnluec: Generell sind mir hier aber zu viele Foren und vor allem zu viele Vereinsforen, genau das ist einer der Gründe dafür, weshalb ich hier nicht so aktiv bin. Den Sinn einzelner Vereinsforen kann ich in einem gemischten Fußballforum einfach nicht sehen. Ich finde es doof und langweilig, wenn in zwei Vereinforen nur von den Fans des jeweiligen Vereins ein brisantes Spiel diskutiert wird. Als Fan eines Vereins bin ich durchaus auch an der Meinung der "anderen" Fans interessiert, aber mich deshalb durch zwei Threads zu lesen ist mir zu mühsam. Außerdem kommen da so gut wie keine direkten Diskussionen zustande.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ja da ist definitiv gar nichts los. Und somit machen diese Foren momentan auch keinen Sin.
    Das vielleicht nicht, aber dann rechtfertigt das doch erst Recht, das diese Vereine kein eigenes Forum mehr haben. :zwinker:
    Ich finde es viel übersichtlicher. Erstes im MM-Forum,alles auf einen Blick, vorher hätte ich 3 Unterforen anklicken müssen. Lieber ein Forum, in dem es sich lohnt reinzuschauen, als 3 Unterforen, in die niemand mehr reinguckt, weil da eh nichts neues drin steht.
    Im g analytics Account kann man schön sehen, das die Aufrufe der Forenansichten, verhältnissmäßig immer weiter abnimmt. Und das finde ich gefährlich, und auch ein Grund dafür, wieso momentan nicht sehr vielgepostet wird. Um die Leute wieder zu animieren in die beinzelnen Foren zu gehen, müssen wir diese atraktiver gestalten.Weniger Foren, dafür ist in den einzelnen Foren aber dann was los.

    Da bin ich dran am arbeiten, Tags heißt das Zauberwort.
    Man kann alles in eiem Forum diskutieen, und durch die Tags kann man sich dann trotzdem gezielt, nur z.b. die Beiträge für Hertha anzeigen lassen. :zwinker:
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Denke das sehen einige so. Und hier gestehe ich mir auch einen Fehler ein, mit den Vereins- und Unterforen habe ich es zu gut gemeint. :floet:

    Aber Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung. :zwinker:
     
  14. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Du hast schon recht einzelne Foren wo nix los ist zu steichen!

    In Sachen Vereinsforen sollten wir in der Sommerpause mal schauen welche Foren dort noch Sinn machen.(Vereisforen ja bei 5-7 User pro Verein die konstant posten)

    Ansonsten ein Bundesligaforum + einzelne Spieltagstreads!
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    :top:

    Aber bitte erst in der Sommerpause :zahnluec:
     
  16. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.660
    Likes:
    439
    Klare Sache ganz Deiner Meinung, jetzt bringt es nix !
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da stellt sich dann die Frage: im Bundesligaforum, oder extra ein Spieltagsforum, wo alle Spieltagsthreads rein kommen, also Bundesliga, zweite Liga, UEFA Cup Spiele etc.
     
  18. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Bloß keine Spieltagsforen, das sind dann ja schon wieder Unterforen... N Spieltagsthread, in dem ordentlich diskutiert wird, verschwindet auch in einem «großen» Buliforum nicht so schnell.

    Ansonsten bin ich eigentlich voll deiner Meinung, so viele Vereinsforen wie möglich sollen weg. Die Vereinsforen, in denen viel los ist (Gladbach-Forum bspw.) sollten da bleiben, allerdings muss man da aufpassen: Dinge, die Fans anderer Mannschaften interessieren könnten (Spielthreads, «besonders dämliche Aussagen der Vereinsführung»-Threads etc.), bitte unbedingt ins Buliforum reinstellen, sonst schaut eh kaum ein Fan einer anderen Mannschaft in den Thread.
     
  19. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Finde ich genau richtig. Spielthreads gehören beispielsweise nicht in Vereinsforen, sondern in das Forum der jeweiligen Liga (bzw. zum internationalen Fußball). Sonst gibt es ständig zwei Threads zu einem Spiel, wie zini schon angesprochen hat. Das kann nicht der Sinn eines vereinsübergreifenden Forums sein.
    Themen, die andere Fans eher weniger interessieren, können ruhig weiter im Vereinsforum bleiben. Da brauchen wir dann auch nur die Foren, in denen sich regelmäßig viele User über solche Themen unterhalten. Also nur noch das Gladbachforum :ironie:

    Wäre es eigentlich auch möglich, dass man in seinen Forumseinstellungen auswählen kann, ob die Vereinsforen angezeigt werden oder alle Themen im jeweiligen Ligaforum (mit entsprechendem Präfix vielleicht) erscheinen?

    Was soll das bringen? Wenn man sieht, dass Änderungen ganz akut erforderlich sind, sollte man damit nicht bis zur nächsten Pause warten. Mit größeren Änderungen, die nicht eilen, könnte man das natürlich so handhaben, aber muss das wirklich reglementiert werden? :zwinker:
     
  20. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    "Akute Änderungen" sind bei der Foreneinteilung auch eher selten :zwinker:
     
  21. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Danke Andre!
    Mach die dämlichen Zweitligavereinsforen weg! Stimme dir bei allem zu!
     
  22. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Das war eher nur eine Idee darauf, dass zu häufig und zu oft was geändert wird und einige User davon abgeschreckt werden würden, wie es hier angesprochen wurde.
     
  23. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Also, immer wenn ich online bin, habe ich das Portal geöffnet und gucke nach "Neue Beiträge".
    Da ich nun alles beantworten wollte, was nach dem 04.04 auf meine neu erstellten Threads im Arminia-Forum geantwortet wurde, musste ich feststellen, dass fast nix davon unter den neuen Beiträgen zu finden ist, obwohl es Antworten dazu gab.
    Interessanterweise befinden sich aber sämtliche Gladbach-Threads unter "Neue Beiträge".
    Auch die, die früher erstellt und länger keine Antwort mehr hatten.
    Begründung? Zufall?
     
  24. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    bis zur sommerpause: ja.
    in der neuen saison: nein.
    oder willste in nur einem einzigen forum 100 threads haben, die fast alle dasselbe thema behandeln?

    so long.
     
  25. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Eine Frage,werden Themen aus dem Multimediabereich,nicht mehr im Portal angezeigt? :gruebel:

    Habe da gerade was geschrieben und das Thema erschien nicht im Portal.
     
  26. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Es kommt auch auf die Qualität an :grins: :ironie:
     
  27. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Hast du das gemerkt, als du deine Beiträge erfolglos gesucht hast? :zwinker: :floet:
     
  28. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Was für Beiträge?
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Geht jetzt. :zwinker:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Verschwörung ......

    Liebe Zumalla, das kann leider nicht sein. Angezeigt werden die 25 Themen, in denen zuletzt geantwortet wurde. Und diese Anzeige bearbeitet kein Mensch, sondern ein Script. Aber wahrscheinlich ist dieses Script Gladbachfan. :fress:
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ne keine Unterforen. Stell Dir vor ein Form, von mir aus ganz oben: "Der aktuelle Spieltag"

    Dort könnten dann Threads zu allen Spielen aufgemacht werden.

    Wäre ein eues Forum im Tausch gegen die meisten Vereinsforen.

    Der Fussballstammtisch würde dann verschwinden, und alles was zur Bundesliga und den Vereinen passiert würde im Bundesliga Forum diskutiert werden.

    Man stelle sich mal vor 9 Spieltagsthreads im Buli Forum, da wirds schnell unübersichtlich.

    Stelle mir das so in etwa vor:

    • Aktueller Spieltag
    • Bundesliga Forum
    • Zweite Liga
    • Amateure
    • Fussball International
    • EURO 2008
    • Fans & Ultras
    Vereinsforen
    • Gladbach
    • Bayern
    • Stuttgart
    Extras usw...