Auch Roman Neustädter ist für die Borussia nicht zu halten

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 4 Januar 2012.

  1. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ist zumindest ein riskanter Wechsel von Neustädter (sportlich gesehen). Bei Gladbach hatte er sich etabliert und einen Trainer, der auf ihn baut. Ob es ihm im nächsten Jahr in Leverkusen oder auf Schalke (oder bei Werder? :D ) auch so geht, bleibt abzuwarten. Das er in seiner Gladbacher Zeit alles gegeben hat und ihm die Entscheidung schwer gefallen ist, glaube ich ihm jetzt aber schon.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Ja das nehme ich ihm auch ab.

    Aber den ersten Teil deines vorigen Postings wird ihm wohl zum Verhängnis werden.

    Haben wir in den letzten Jahren ja oft genug erlebt. Spieler die bei uns ganz ok waren, und die wir haben/halten wollten, aber nicht konnten:

    Baumjohann, Delura, Kettelaer, Forrsell und noch etliche andere. Haben sich gegen uns entschieden und seit dem war Ihre Karriere im Eimer.

    Früher fand ich sowas immer besonders traurig, und dachte Mensch, wärst Du damals doch bloß geblieben.

    Heute denke ich: Ei jo, dann haste es halt nicht anders verdient.

    Und gerade Neustädter hat wie Itchy schon sagt zu sehr großen Teilen von Favre und vom Kollektiv gelebt. Ich kann es mir halt beim besten Willen nicht vorstellen. Das heißt ja nicht dass ich ihn schlecht machen will, oder es ihm nicht gönnen würde, ich traue es ihm halt einfach nicht zu.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Man wird sehen was wird. Ihn diese Saison nur noch auf die Bank zu setzen halte ich für ne unnötige Vorschlaghammermethode, die schlussendlich nur dem Verein schaden wird.
     
  5. EFO

    EFO Aufsteiger in die 2. Tippliga 2014

    Beiträge:
    982
    Likes:
    57
    Als Reporter würde ich ihn umgehend fragen ob er bei einem Verbleib Reus bis 2013 auch schon gegangen wäre oder es seinem angeblich besten Kumpel gleichgetan hätte. Schon sogenannter Zufall, dass er ausgrechnet direkt nach Reus seinen Wechsel bekanntgibt. Nunja Roman, dann viel Spaß künftig auf der Ersatzbank von Schalke. :D
     
  6. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    So, so, sportliche Gründe. Dieser Pharisäer. Wulfft hier anschließend auch noch rum. Anstatt froh darüber zu sein, dass er nach langer Anlaufstrecke endlich Srtammspieler geworden ist, sucht er jetzt eine neue sportliche Herausforderung. Was für ein albernes Gewäsch. Ich trauer dem Typ - im Gegensatz zu Marco Reus - jedenfalls keine Träne nach.
     
  7. grlk1994

    grlk1994 Active Member

    Beiträge:
    331
    Likes:
    2
    Damit sollte alles gesagt sein!

    Ich denke Ring bzw. Cigerci werden ihn sicher ohne Probleme ersetzen können. War sowieso nie wirklich von ihm überzeugt oft viele Fehlpässe und wenn er Torchancen hatte hat er sie oft leichtfertig vergeben.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Vierjahresvertrag mit deutlich höherem Gehalt als er bei uns bekommen hätte.

    Vielleicht macht er da den neuen Streit, seine Schäfchen sind jedenfalls im Trockenen, und das für ne halbwegs ordentliche Hinrunde, wie kann man da nein sagen?
     
  9. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Söldner sollten verboten werden. Nur ein Zeichen von Charakterschwäche. Reus hat Ahlen ja auch verraten, und ich bin mir sicher das du das auch schon immer als ekelhaft erfunden hast.

    Nur echte Kinder der Stadt und des Vereins in die Mannschaft, und keiner darf sie je verlassen! Haben wir sogar einen von, ter Stegen. Der Rest? Alles charakterlose Nieten.
     
  10. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Dann sollten sie ihn gleich gegen den Peer tauschen. :)

    Nee, mal ehrlich, was erwarten denn die meisten hier? 95% aller Fussballer sind nunmal Söldner ohne große Vereinsbindung.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Auf Schalke hat er fraglos eine größere Chance als in Leverkusen, finde ich. Nachdem Jones heute für den Rest der Runde ..., ...amerikanische Soccer-League...,...Peer zumindest als Backup..., naja, er wird seinen Weg schon finden.

    Und inner Halle isses auf Bänken sowieso wärmer, da kann man sich gute Gedanken über Anlageformen des Handgelds machen.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Bei Reus muss man ja sogar noch dankbar sein. Hätte er nicht in total aussichtsloser Position verlängert würden wir komplett leer ausgehen. So bekommen wir jetzt 17,5 Millionen. Zudem hat er uns durch sein Tor die Klasse gesichert.

    Der Junge hat immer alles gegeben und wird das auch die nächsten 6 Monate tun. Wären alle Profis wie Er wären wir heute der reichste Fußballclub der Welt.

    Danke Marco und gib nochmal richtig Gas.

    Ich schäme mich schon jetzt fremd für die Deppen die meinen ihn auspfeifen zu müssen und Judas Plakate malen.

    Ich hoffe das hält sich in Grenzen.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Mir wäre es sogar gut Recht wenn Neustädter noch in der Winterpause geht.
    Vielleicht hat S04 ja noch 200.000 - 300.000 Euro übrig. Wäre wohl für alle Parteien am gescheitesten.
     
  14. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Mit Marx als einzigem 'Gestandenen', aber nicht gleichwertigen Mann für Neustädters Position, und ner Handvoll Talente die sich erstmal beweisen müssen?

    Da behalte ich den Neustädter doch lieber noch nen halbes Jahr. Sicher ist sicher.
     
  15. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Sehe ich auch so..auch Roman (wie Marco) werden Ihren Job in der RR gut machen. Und wenn einer der Nachrücker besser ist, kann er ja auch guten gewissens spielen... aber erst dann
     
  16. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Auch Arbeitnehmer genannt, die dort Arbeiten wo man mehr verdient :D
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Wow, das nenne ich mal eine gladbachzentrische Sicht der Dinge. Baumjohann hat in der letzten Saison im CL-Halbfinale gespielt - ich wette, eine Karriere, die so im Eimer ist, haette jeder Spieler Gladbachs gerne. Vermutlich wechselt Reus zum BVB, weil er auf eine aehnlich versaute Karriere hofft.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Stimmt sorry.

    11/12 - 5 Spiele von Beginn an (4 mal ausgewechselt)
    10/11 - 6 Spiele von Beginn an (6 mal ausgewechselt)
    09/10 - 12 Spiele von Beginn an (12 mal ausgewechselt)

    Wie konnte ich die glorreiche Karriere von Baumjohann nur so durch den Schmutz ziehen?

    In 3 Jahren unfassbare 23 (in Worten: dreiundzwanzig!!!) Bundesligaspiele gemacht, einmal durfte er sogar durchspielen.

    Ich verneige mich in tiefen Anerkennung und entschuldige mich für meinen unqualifizierten Kommentar.

    :hail: Baumjohann - Fußballgott
     
  19. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Wendt hat diese Position auch schon gespielt und er ist erfahren,warum nicht
     
  20. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Von diesem hochgelobten Talent kommt doch nichts,der steht in Schalke auf der Abschussliste:aua:
     
  21. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Cham-Liga durfte Johann nur spielen weil Schalke einige Ausfälle hatte
     
  22. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Reus wird noch gebraucht,aber den Neustädter will ich bei Borussia nicht mehr sehen,dieser vollpfosten:aua:
     
  23. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Da bin ich voll deiner Meinung. Und was Andre zu Reus sagt, teile ich ebenfalls.
    Nur bei Baumjohann sehe ich das ein wenig anders. Den sollten wir uns für wenig Geld schnappen. Favre bekommt den hin.
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Baumi, Schlaudri, Jansi und Marki zurück. Könnten ja demnächst vielleicht, was sie immer wollten.
     
  25. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Wo genau soll der uns weiterbringen?
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Oder sie geben euch den Jones dafür...:zahnluec: :undweg:
     
  27. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Lt Kicker soll RN zum Ende der Saison wechseln. Allerdings ist der Wechsel von Schalker Seite noch gar nicht bestätigt.


    Klar. Und Lügenbaron Kevin nie allein auf dem Scheisshaus Großkotz wird Schalker.:isklar:...........:undweg:..........:WC:
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Und trotzdem war er Starter in den beiden CL-Viertelfinalspielen sowie beiden CL-Halbfinalspielen. Wie gesagt, eine Karriere, die so im Eimer ist, haetten die meisten Profis gerne - auch die in Moenchengladbach.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Klar, statt bei einer starken Mannschaft Wechselspieler zu sein und u.a. in der CL zu spielen, koennte er natuerlich Stammspieler bei einem Abstiegskandidaten oder einem Zweitligisten sein wie - um mal einen x-beliebigen Namen zu nennen - Benjamin Koehler in Frankfurt. Was glaubst Du: Wer ist da wohl neidisch auf wen und wuerde sofort tauschen?
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Aber Detti schau Dir doch bitte auch mal die Wertschätzung und Entwicklung an. Bayern wollte ihn nicht mehr, und jetzt will Schalke ihn auch nicht mehr. Mal gespannt wie der nächste Karriereschritt von Baumjohann aussehen wird. Ich glaube da ist dann kaum noch jemand neidisch drauf.
     
  31. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    In Schalke waren die Zeiten für Baumjohann auch schwierig. Ich glaube nach wie vor, dass Favre den hinbekommen würde. Nein, ich bin sogar davon überzeugt. Ich möchte jetzt nicht irgendwann lesen, dass der FC den für Kleingeld eingekauft. Das Baumjohann gerade im Spiel nach vorne enormes Potenzial hat, hat er bei uns bewiesen. Wenn die monetären Rahmenbedingungen stimmen, würde ich ihn nehmen.