Assassin's Creed - Verfilmung

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Pumpkin, 6 Januar 2015.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Am 21.12.16 startet die Verfilmung von "Assassin's Creed" im Kino.
    Hauptdarsteller wird Michael Fassbender sein - mMn eine gute Wahl!

    http://www.videogameszone.de/Assass...lease-Date-der-Verfilmung-steht-fest-1147138/
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2015
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Die Regie hätte Peter Jackson machen sollen :D
     
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Du Honk, ist ohne Orks! :hammer2:
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    wird da ein teil nach gespielt oder wie soll das klappen?
     
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Nein, es wird eine eigenständige Story, die nicht an einen bestimmten Teil der Spielserie angelehnt ist. Ich vermute: Animus, Abstergo, Templer und Assassinen sind fix ;)
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Fänd ich auch nicht schlimm wenn es ein wenig abweicht. Ich vermute da mal ganz stark, dass man sich aber beim ersten Teil dahingehend beschränken wird den zwar so gut zu platzieren, dass es in der Kasse klingelt, aber noch Luft für evtl. Fortsetzungen lässt.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Endlich gibts ein Datum.
    Man konnte denken, dass der Film letztendlich doch nicht kommt.
     
  9. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Sollen doch einfach alles vergessen, in 2 Jahren wird es eh keinen mehr interessieren, oder so
     
  10. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Solange jährlich neue Serienableger erscheinen, werden auch das Interesse und eine gewisse Fanbase vorhanden sein.
    Abgesehen davon finde ich die Thematik ( Assassine erlebt mittels Animus die Erlebnisse seiner Vorfahren und reist in vergangene Epochen ) auch ohne Spielvorlage interessant.
     
    Ostmiez und Chris1983 gefällt das.
  11. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Chuck Norris als Arno würde bestens passen! :lachweg: