as roma

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von barisano, 2 Februar 2009.

  1. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Ärgerlich, trotzdem sind 3 Punkte ein Muss.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Wenn die beide nicht in Form sind und angeschlagen, müssen beide pausieren..
    heute ist Vucinic wieder dabei, Menez darf von Anfang an ran, mit der hoffnung in
    Brescia punkten zu holen. und vielleicht sehen wir der Semplicio spielen.
     
  4. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Roma wurde wirklich von den schiris gestern benachteiligt,ich hoffe das langsam die schiribessser werden !!!

    (wir wurden ja gegen Cesena benachteilgt !!!
    gestern war der schiri gut !!!!)
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.750
    Zwei Punkte nach 4 Spielen (und alle gegen "Kleine"). Da sieht man mal, was der Bayern-Sieg wert war...
     
  6. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Sorry, aber die drei spiele die ich Live gesehen habe, der einziger verdiente
    Niederlage war es in Cagliari, ohne wenn und aber..da gibt kein Alibi!! sonst hat die Roma
    nicht schlecht gespielt..und wenn man gestern abend Brescia-Roma geschaut hat,
    dann sieht man dass spielerische Qualität immer noch vorhanden ist..und nicht
    vergessen wie man die 4 Herren im Schwarz die Roma benachteiligt haben. dieses sind
    leider die Fakten und kein Alibis..über den Bayern spiel gebe keine Kommentar mehr.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.750
    Schiedsrichter hin, Schiedsrichter her, aber Mannschaften wie Bologna, Brescia usw. müsstet ihr in Normalform eigentlich wegfegen. Genauso wie ihr gegen die Bayern in Normalform sicher besser ausgesehen hättet. Nichts anderes wollte ich damit ausdrücken.
     
  8. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    @Huelin, du kennst der Italienischer Fußball..ich suche keine Alibis, fakt ist die Roma
    wurde gestern in Alle Beziehungen verschaukelt..dann gegen Bologna remis zu spielen
    ist in Rahmen der Spielkultur, die Felsinei sind ja nicht die letzten der angenommener.
    da hast recht, die Roma im Normale Form hätte nicht nur Bologna-Brescia geschlagen,
    sonder in Cagliari auch gewonnen, selbst wenn sie gegen die Cagliaritani sich schwer tun.. wie gesagt, Bayern ist ein Kapitel für sich, und denke genau so, die Roma in
    normale form hätte die Statische spielender Bayern paroli bieten können.
     
  9. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Aber große Erwartungen beim Saisonstart hatte sowieso kein Fan der Roma...ist ja bekannt das die Roma anfangs Punkte liegen lässt und denke ab dem nächsten Spieltag läuft das ganze wieder rund (zumal man wirklich wie bari schon gesagt hat nur gegen Cagliari schlecht aussah, man hatte nur das berühmte Pech auf seiner Seite.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.750
    Du weißt aber schon, gegen wen die Roma am Samstag ran muss, oder? ;)

    Serie A TIM: Spielpaarungen, Tabelle und Ergebnisse der Saison 2010/11 am 5. Spieltag - kicker online
     
  11. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Deswegen wird alles wieder gut :D
     
  12. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Und ob, wir sind trotzden gespannt auf diese begegnung..und hoffen dass endlich
    die Roma so spielt wie man gewohnt ist.und gegen Inter endlich einer positiv resultat herauskommt.:):)
     
  13. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Hier noch mal eine kleine Auswahl der Fehlentscheidungen von gestern:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  14. AsRoma10Totti10

    AsRoma10Totti10 Member

    Beiträge:
    913
    Likes:
    0
    Und wenn nicht nähert sich Ranieri´s Trainerlaufbahn bei der Roma dem Ende. Er spekuliert ja jetzt schon, dass heimlich hinter seinem Rücken mit Lippi verhandelt wird ;)
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753

    du willst damit doch hoffentlich nicht nahelegen, dass im italienischen fußball manipuliert wird, du böser bube! :floet:
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Gabs schon schlimmeres.
     
  17. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Zitat Holgy.
    du willst damit doch hoffentlich nicht nahelegen, dass im italienischen fußball manipuliert wird, du böser bube! :floet:

    Der Brock spricht nur von Fehlerhafter verhalten der Schiri und Assistentent.
    und ich auch, wer gestern Brescia vs Roma gesehen hat, ist der gleiche meinung.
    keine rede von Manipulationen, dass solche Missständen gegeben hat, will ja
    niemand verleugnen,(Moggi-Giraudo) aber hört Bitte endlich damit auf..es ist jahre eher, und ihr
    redet immer noch davon, als wenn wo anders keiner Manipulationen stattgefunden haben..
     
  18. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Ja, gegen die Roma allemal.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    eben. Die Römer spielen einfach mal total grottig.

    Ist aber lustig, dass es in so vielen Ligen so ist, dass die Mannschaften, von denen man es nicht erwartet hat, total schlecht starten (D-land, Österreich, Italien).
     
  20. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Journalisten die systembedingt die Roma schaden wollen..hat ja Ranieri gestern abend
    im SKY Sport 1 auch gesagt, es gibt Strömungen die nicht gern die Roma als Starke Team
    sehen wollen..wir sind eine unbequemem Vereine..außerdem was wollen wir mit Lippi?
    diese Juventino, es gebe genug Trainer für die Roma, die in frage kämen..diese Juve
    Marionette (Lippi) soll weiter hin in Viareggio oder in Turin bleiben..

    PS und zwei Gute hätten wir immer noch im Haus, B Conti und De Rossi..:top::top:
     
  21. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Recht viele Spiele mit mehreren und schlimmeren Fehlentscheidungen hab ich persönlich noch nicht gesehen. Das waren mehrere nicht gegebene Elfmeter und die Situation mit Mexes. Beim Abspiel auf den Brescia-Stürmer war's Abseits, dann macht Mexes außerhalb des Straufraums ein Tackling, für das er eigentlich einen Preis verdienen würde (perfekter kann er das nicht machen) und der Schiri gibt Elfmeter und Gelb-Rot.
    So ungefähr ab der 35. Minute hat mir die Leistung der Roma eigentlich ganz gut gefallen.
    Nö, aber die vielen Fehlentscheidungen (auch in anderen Spielen) in der heurigen Serie A Saison sind schon etwas bedenklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 September 2010
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na da sachichma (ganz objektiv ;)):

    Bei der Ecke (die ersten beiden Minuten) ziehen bzw. schieben und klammern beide. Deswegen zurecht kein Pfiff.
    Das Zweite war ein Foul. Das Dritte gar nix. Das Vierte kann man mit sehr viel Wohlwollen (gegen Roma :D) als Körperschutz definieren. War aber wohl eher ein Handspiel.

    Macht also 2 Elfer, die sie nicht bekommen haben.

    Andererseits - dass man mal ein Spiel, besser eins, zwei Tore, verpfiffen bekommt, kommt überall vor.

    Müssen sie eben klare Tore machen. Bzw. hinten keine reinbekommen.
     
  23. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Und der Barese (Paparesta) ex Internationale Schiri, moniert und kritisiert Russo und seiner Assistenten zu recht, wegen seiner fragwürdiger Entscheidungen, alle szene waren/sind Elfmeter für die Roma gewesen, zwei mal Borriello von Martinez festgehalten um zum boden gerissen, dazu der handelfmeter der auch nicht gegeben wurde, und gar nicht über Menez szene zu reden, wo er regelrecht in die Zange genommen wurde.
    leider sind wir nicht die Italienische Bayuwaren..:lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg::lachweg:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ich finde übrigen nicht, dass das alles klare fehlentcheidungen sind. :weißnich:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Naja.....

    wie geschrieben. Ich würde 2:2 sehen. Also zwei Elfer und zweimal nix.
     
  26. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    - Wieso wollen Journalisten der Roma schaden; aufgrund welchen Systems?
    - Wer möchte die Roma nicht stark sehen und warum?
    - Wieso ist die Roma unbequem?

    Bring mal Infos bitte; finde das wirklich interessant.
     
  27. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Zu erst und zu letzte hat Martinez immer vorher den Borriello festgehalten, Borriello hat sich nur gewehrt, des wegen nicht Stürmer Foul.dass hätte Herr Russo sehen müssen,
    oder haben sogar die gesamter experte bei SKY oder RAI keine Ahnung. genau wie wir
    Roma Fans..die sich etwas eingebildet haben.:floet::floet:
    Im Strafraum gibt keine Körperschutz, und du siehst es genau wie alle andere, Elfmeter.

    Es waren genau Drei elfer die Herr Russo nicht gegeben hat.
    Die Roma hat ja sein regulärer Tor gemacht,(Borriello), wenn man aber immer wieder
    festgehalten wird, und dadurch seine Chance nicht wahrnehmen kann, kann man keine
    weiteres Tor schießen.
     
  28. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Bitte ich rede nicht von System, aber schau dir die wichtiger Sport Zeitung in Italien an.
    du glaubst doch nicht dass die Mailänder oder Turiner Journalisten pro Roma sind..
    beste beispiel, man bringt der Herr Lippi im Gespräch als möglicher Nachfolger Ranieri.
    damit wird erreicht dass gewisse Unruhe stattfindet.

    Die Roma ist deswegen unbequem, weil sie ohne große Kapital der Nördliche Vereine
    paroli bieten kann, und die sehen ihre GeldDominanz in Gefahr.

    Weil die Roma einer der beste jugenbereiche hat..keiner andere vereine war/ist
    so erfolgreich wie die Roma in der letzten 10 jahre.
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    aber kein italienbashing a lá italienische journalisten sind korrupt und so! :D
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na weil dem Silvio sämtliche Medien gehören. Und somit auch die Journalisten. :D

    Und der ist ja bekanntermaßen nicht nur Eigner vom Rivalen Milan, sondern auch der größte Fan derselben. :D
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Geschenkt.

    Denn von den Dreien hätte Roma sowieso zwei verschossen. Und damit auch nicht gewonnen. :D