Artikel: Überraschung - Löw nominiert Westermann

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von To1989, 8 Oktober 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    Nachdem der HSV zuletzt in der Bundesliga stark verbessert aufgetreten ist, klingelte nun bei einem der Akteure das Handy. Am anderen Ende war wohl Bundestrainer Jogi Löw, der den entsprechenden Spieler zu den Länderspielen in der WM-Qualifikation einlud. Jeder Fußball-Kenner hätte wohl mit René Adler gerechnet, allerdings ist der glückliche der ehemalige Nationalspieler Heiko Westermann.

    22960


    Der Kapitän des HSV soll also überraschenderweise bei den Spielen gegen Irland am 12. Oktober und gegen Schweden am 16. Oktober mit von der Partie sein. Die meisten erinnern sich wohl garnicht mehr an die aktive Zeit des 29-Jährigen beim DFB. Vor knapp 2 Jahren bestritt er am 17. November sein letztes Spiel, und das ausgerechnet gegen Schweden.


    Doch wieso geht Löw gerade jetzt einen Schritt zurück und holt alte Kräfte wieder in den Kader? Ganz einfach: Unserem Nationaltrainer fehlten für die kommenden 2 Partien jede Menge Stammkräfte. So sind Mats Hummels (Dortmund/ Mittelfußprellung), Lars Bender (Leverkusen/ Knie) und Sven Bender (Dortmund/ Schädel- und Augapfelprellung), Ilkay Gündogan (Lendenwirbel-Probleme), sowie der gelb-gesperrte Kapitän Philipp Lahm gegen Irland nicht einsatzbereit.


    Westermann ist seines Zeichens ein Allrounder, der neben der Innenverteidigung auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann. Bislang absolvierte der Hamburger 24 Spiele für den DFB und stand unter anderem bei der EM 2008 im Kader. Allerdings würden es viele Experten lieber sehen, wenn Löw junge Talente berufen würde, die dann im Hinblick auf die WM langsam an den Kader herangeführt werden könnten. Langfristig wäre somit sicherlich der Neu-Leverkusener Philipp Wollscheid eine Alternative, der in den letzten 2-3 Jahren immer zu den stärksten Innenverteidigern der Bundesliga gehörte.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Also so sehr ich ihm das auch gönne, Perspektive hat er da nicht. Aber schaden wird`s seinem Selbstvertrauen sicher auch nicht, also:Viel Spaß! Vielleicht reicht´s ja für ´n paar Minuten auf ´m Platz.
     
  4. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Ich hätte Jantschke auch als Alternative gesehen. Ist ziemlich felxibel, aber jünger und auch nicht allzu weit vom Thema Nationalmannschaft entfernt.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Da hätte er besser mal den Schorsch nominiert.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Fußballspielen kann der auch?