Artikel: Transferticker - Ereignisse vom 25. Juli 2012

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von To1989, 25 Juli 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    Tag für Tag rückt der Saisonstart in den meisten europäischen Ländern näher und immer mehr Details der einzelnen Teams sickern durch zur Öffentlichkeit. Unter anderem hat der FC Chelsea den zweiten Hazard verpflichtet und auch um Weltstar Kaka kreisen momentan die Gerüchte-Geier. Alle Meldungen vom heutigen Mittwoch könnt ihr wie immer im Folgenden nachlesen.

    21867Der Transfermarkt boomt! (Foto: Contz - Flickr - cc by nc sa 2.0)


    N´Doye ziehts nach Russland

    Nach Senegal, Portugal und Dänemark zieht es Dame N´Doye wieder in ein neues Land. Der Stürmer vom FC Kopenhagen wird in der kommenden Saison für Lokomotive Moskau auflaufen. Die Dänen sollen für den 27-Jährigen rund 7,5 Millionen Euro Ablöse kassieren, nachdem er in 150 Ligaspielen 82 Tore markieren konnte.


    Bruyne kommt nach Bremen

    Die Bremer haben den nächster Spieler verpflichtet. Nach Eljero Elia, Nils Petersen und Theodor Gebre Selassie kommt nun mit Kevin Bruyne der Nächste an die Weser. Der 21-Jährige wird wohl vom FC Chelsea ausgeliehen, was aber erst fixiert wird, wenn die Londoner von ihrer Amerika-Reise zurückkehren.


    Stafylidis nach Leverkusen

    Der 19-jährige Konstantinos Stafylidis wird ab 2013 bei der Werkself spielen. Der griechische Nationalspieler erhält in Leverkusen einen Vertrag über 5 Jahre. "Mit dieser Investition in die Zukunft haben wir einmal mehr im Stil von Bayer 04 Leverkusen gehandelt, junge und höchst entwicklungsfähige Spieler frühzeitig an uns zu binden", so Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser.


    Cacau bleibt ein Schwabe

    Nach wochenlangen Gerüchten wird Cacau nun doch beim VFB Stuttgart bleiben. "Die Geschichte beim VfB ist für mich noch nicht zu Ende", so der Stürmer. Im Hinblick auf die WM 2014 in seinem Heimatland Brasilien hofft der deutsche Nationalspieler auf mehr Spielpraxis, um in Jogis Truppe vielleicht wieder eine Rolle zu spielen.


    Calvente verstärkt Freiburg

    Der SC Freiburg hat ein neues Gesicht für die nächste Saison verpflichtet. "Ezequiel Calvente Criado hat im Trainingslager in Schruns überzeugen können und wird für die kommende Saison ausgeliehen", so die offizielle Meldung des Sportclubs.


    VFL wirft Tuncay raus

    Der aktuelle Vertrag von Tuncay Sanli beim VFL Wolfsburg wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Seit 2011 konnte sich der Wolfsburger nie richtig durchsetzen, zuletzt war er sogar an die Bolton Wanderers ausgeliehen.


    Henry wäre bereit für Arsenal

    Wird Arsenal-Legende Thierry Henry etwa wieder nach London wechseln? "Gewiss würde ich gerne zu Arsenal zurückkehren", so der Franzose, der momentan noch bei Red Bull New York unter Vertrag steht. Bislang gab es noch keine Verhandlungen, allerdings wäre der Stürmer ab 2013 wieder ausleihbar.


    Was geht bei Kaka und Milan?

    In Italien geht es heiß her, nachdem Milans Topfunktionär Adriano Galliani beim Abendessen mit Kaka-Berater Gaetano Paolillo gesichtet wurde. Kaka soll jedenfalls Real Madrid verlassen und Milan hat nach den Transfers von Ibrahimovic und Silva zu PSG auch das nötige Kleingeld für eine Verpflichtung des Brasilianers.


    Schmidt mit Münster einig

    Der Drittligist Preußen Münster hat sich heute die Rechte an Dominik Schmidt gesichert. Der Abwehrspieler kommt von Eintracht Frankfurt 2 und unterschreibt einen Vertrag über 2 Jahre. . "Dominik ist ein ambitionierter Junge und war schon immer ein Wunschkandidat. Wir hatten schon länger Kontakt und positive Gespräche mit ihm. Jetzt hat es geklappt", so Trainer Pavel Dotchev.


    Melo nach Moskau?

    Bei Juventus turin spielt Felipe Melo offenbar keine Rolle mehr, denn der Brasilianer kann den italienischen Meister für rund 10 Millionen Euro verlassen. Zuletzt war Galatasaray Istanbul interessiert, doch nun ist scheinbar auch Spartak Moskau mit ins Rennen eingestiegen. Die Russen haben bereits ein Angebot über 8 Millionen Euro plus Bonuszahlungen abgegeben. Für Juve sicher nicht optimal, da Melo 2009 für 24 Millionen Euro vom AC Florenz verpflichtet wurde.


    QPR hinter Bellamy her

    Für Craig Bellamy wird sich demnächst die Zukunft entscheiden. Cardiff City ist mehr als interessiert, den Waliser zurück in die Heimat zu holen, allerdings zeigen nun auch die Queens Park Rangers ihr Bemühungen um den 33-Jährigen ganz offensichtlich. Aktuell nimmt Bellamy an den olympischen Spielen teil, ein Verbleib beim FC Liverpool scheint ebenfalls unwahrscheinlich, da sich der Stürmer nicht mit einer Jokerrolle abfinden will.


    Noch ein Hazard für Chelsea

    Nach dem Mega-Transfer von Eden Hazard zum FC Chelsea haben sich die Blues nun auch noch den jüngeren Bruder Thorgan geschnappt. Der 19-Jährige kommt vom RC Lens nach London und soll zunächst in der zweiten Mannschaft Spielpraxis und Erfahrung sammeln. Sein Bruder wird wohl höhere Aufgaben bekommen, denn mit 40 Millionen Euro Ablöse war der Belgier nicht gerade ein Schnäppchen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Kaka zu Milan? Das wäre der Knüller! Es hieß doch, die wollen diese Saison keinen Star mehr verpflichten...