Artikel: Serie A: Inter Mailand siegt im Derby gegen Milan

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 Januar 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Serie A: AC Mailand hat die Tabellenspitze der Serie A verlassen. Im Stadtderby unterlag man gegen den Rivalen Inter Mailand mit 0:1. Damit rangiert AC nur noch auf Rang 2 der Tabelle. Inter ist jetzt bis auf 5 Punkte dran.

    Neuer Spitzenreiter ist Juventus Turin. Die noch ungeschlagene alte Dame ließ aber ebenfalls federn und kam zuhause gegen Cagliari Calcio nicht über ein Remis hinaus. Udinese Calcio unterlag beim FC Genua mit 3:2 und bleibt weiter auf Rang 3. Durch die Siege von Inter und Lazio rückt die Spitze in der Serie A nun wieder deutlich enger zusammen.

    18595Mailand Derby (Bild: acmilan.com)

    In der italienischen Serie A hat Inter Mailand im Stadtderby gegen den AC Milan mit 1:0 (0:0) gewonnen.

    Das entscheidende Tor erzielte Inter-Torjäger Diego Milito in der 54. Minute.

    Durch die Niederlage verlor der AC die Tabellenführung an Juventus Turin, das gegen Cagliari Calcio ein 1:1-Unentschieden erreichte.
    Inter hingegen schob sich mit dem Erfolg als Fünfter bis auf einen Punkt an Lazio Rom mit dem deutschen Star Miroslav Klose heran.

    Klose trifft, Lazio wieder auf Kurs

    Mit seinem Treffer in der 90. Minute zum Endstand hatte der Nationalspieler den 2:0 (1:0)-Heimsieg seines Klubs gegen Atalanta Bergamo gesichert. Für die Führung hatte in der 20. Minute Hernanes per Foulelfmeter gesorgt.

    Lazio kehrte somit nach drei Ligaspielen ohne Sieg wieder in die Erfolgsspur zurück und hat als Vierter den Rückstand auf Juventus Turin auf fünf Punkte verkürzt.

    dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans​