Artikel: Ronaldo zittert vor Klose

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von To1989, 30 Oktober 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    Miroslav Klose erlebt momentan bei Lazio Rom seinen zweiten Frühling als Stürmer und seit der Verletzung von Mario Gomez läuft es auch in der Nationalmannschaft richtig gut. Heißt also, dass auch ein paar Einsätze bei der WM 2014 in Brasilien nicht unwahrscheinlich sind. Einem dürfte das nicht gefallen. Ronaldo hat Angst um seinen ewigen Rekord.


    23260


    Der ehemalige Superstar aus Brasilien hat mittlerweile starke 118 Kilo auf den Rippen, allerdings ist der 36.Jährige noch immer der beste WM-Torschütze aller Zeiten. Insgesamt nahm der Kultstürmer an 3 Weltmeisterschaften teil, in denen er in 19 Spielen 15 Treffer markieren konnte.


    Klose ist mittlerweile 34 und hat 14 WM-Treffer auf seinem Konto. Zuletzt saß Ronaldo beim Sender TV Globo und staune Bauklötze, als dort Bilder von Klose eingespielt wurden. „Dieser Typ spielt immer noch? Hoffentlich ist er bei der WM nicht dabei...“, so das Schwergewicht. Klose ist zwar nur 2 Jahre jünger als Ronaldo, allerdings sieht man schon rein körperlich den Unterschied. Klose ist immer noch topfit und ist einer der besten Torschützen der italienischen Serie A. Ronaldo hingegen will durch eine TV-Show rund 20 Kilo abspecken.


    In der WM-Qualifikation war Klose nun bereits 3 Mal erfolgreich und in Italien bringt er es nach 11 Spielen bereits auf 7 Treffer. In dieser Form ist der Oldie für Jogi Löw definitiv auch eine Alternative für Brasilien 2014. 2 Treffer könnten den ehemaligen Lautrer definitiv in der WM-Geschichte verewigen.