Artikel: Robben mal wieder verletzt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von To1989, 16 November 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    So langsam nervt es schon fast. Beim FC Bayern gibt es immer wieder die gleiche Meldung und das im Wochentakt. Arjen Robben ist wieder einmal verletzt. Es vergeht kaum eine Woche, in der der Holländer nicht wieder ein anderes Wehwehchen hat. Der nächste Punkt auf der langen Liste ist nun ein leichter Muskelfaserriss. Die Verletzung zog sich der Dauergast des Münchner Krankenhauses am Mittwoch im Länderspiel gegen Deutschland zu. Ebenso wieder verletzt ist das andere Sorgenkind Franck Ribery. Der Fanzose ist noch angeschlagen, ist allerdings immerhin mit nach Nürnberg gereist.


    23473
    Wie lange Robben dieses Mal ausfallen wird ist noch unklar. Definitiv wird er allerdings am Wochenende gegen Nürnberg und auch in der Champions League gegen Valencia fehlen. Zuletzt konnte er immerhin schon mal 2 Spiele am Stück ohne Verletzung überstehen. Beim 6:1 über Lille und auch beim 2:0 über Frankfurt stand der Flügelspieler je über 90 Minuten auf dem Feld. Nun musste er im Länderspiel in der Halbzeit durch Elia ersetzt werden. Wenn er spielt, dann spielt er meistens gut, doch auch den Verantwortlichen der Münchner dürfte diese never ending Verletzungsstory so langsam aufs Gemüt schlagen.

    Auch der Franzose Ribery ist in dieser Hinsicht kein unbeschriebenes Blatt. Beim Länderspiel gegen Italien erlitt er nun eine starke Prellung. Trotzdem wird er in der Bundesliga wohl antreten können ganz im Gegenteil zu Luiz Gustavo, der aufgrund muskulärer Probleme wohl nicht fit werden wird. "Luiz geht es nicht gut. Er wird wahrscheinlich nicht mit nach Nürnberg fahren", so sein Trainer Jupp Heynckes.

    Immerhin kehrt Holger Badstuber nach überstandenem Muskelfaserriss wieder im Kader und auch Mario Gomez wäre wieder einsatzbereit, allerdings entscheidet wohl erst das Abschlusstraining über die letztendliche Aufstellung

    Holger Badstuber (nach Muskelfaserriss) wird hingegen im Kader stehen. Ob auch Mario Gomez erstmals in dieser Saison mit von der Partie ist wird man erst morgen sehen, allerdings sieht es momentan so aus, als würden beide zunächst auf der Bank Platz nehmen.