Artikel: Gomez und Ribery gegen Valencia dabei

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von To1989, 19 November 2012.

  1. To1989

    To1989 Active Member

    Beiträge:
    346
    Likes:
    3
    Am heutigen Nachmittag ist der FC Bayern bei sonnigen 20 Grad in Valencia gelandet und die Ziele sind vor dem 5. Spiel in der Gruppenphase der Champions League klar definiert. "Wir spielen auf Sieg", so Trainer Jupp Heynckes. Personell kann man sich wohl auf Franck Ribery und Mario Gomez freuen, allerdings muss man gleichzeitig auf Luiz Gustavo und Arjen Robben verzichten. Der Brasilianer muss sich in München einer Operation unterziehen.

    23524
    Auf der Webseite des deutschen Rekordmeisters wurde bekannt gegeben, dass Gustavo an der rechten Leiste operiert werden muss und damit wohl wochenlang nicht zur Verfügung stehen wird. Er leidet aktuell an einer sogenannten „weichen Leiste“. Bislang konnte der Mittelfeldspieler durch gute Leistungen überzeugen und trotz der großen Konkurrenz einige Spiele machen. "Das ist ein schmerzhafter Verlust. Er hat bisher eine sehr gute Saison gespielt und ist ein wichtiger Spieler in unserem System", sagte Trainer Jupp Heynckes.

    Auch Arjen Robben hat mal wieder ein Wehwehchen. Nach einem Muskelfaserriss kann der Holländer in der Königsklasse nicht eingesetzt werden. Anders läuft es da bei Ribery, der trotz einer starken Rippenprellung unbedingt aufs Feld möchte. "Das ist eine nicht einfache Verletzung, aber ich muss spielen. Das ist ein sehr wichtiges Spiel. Ein Sieg wäre super für uns", so der Franzose. Doch selbst wenn die Münchner gewinnen hängt es noch vom Ergebnis von Baryssau ab, ob Lahm und Co bereits vorzeitig das Ticket fürs Achtelfinale lösen.

    Vor allem für Neuzugang Javi Martinez wird es ein besonderes Spiel, da er zum ersten mal nach seinem Wechsel wieder in Spanien spielen wird. "Hier ist das Wetter natürlich besser als in München. Im Mestalla ist es sehr schwer zu gewinnen. Valencia hat eine große Mannschaft. Valencia ist eine sehr gute, ausgeglichene Mannschaft mit vielen guten Spielern. Sie haben in den letzten Jahren viele große Spieler verkauft wie Villa, Silva, Mata, Albiol, Marchena oder Jordi Alba. Und trotzdem spielen sie jedes Jahr wieder oben mit, kämpfen in der 'anderen Liga', abseits der beiden dominierenden Teams Barcelona und Real Madrid, regelmäßig um den dritten oder vierten Tabellenplatz", so der spanische Nationalspieler.

    Trotzdem sind die Bayern natürlich der klare Favorit. Für Mario Gomez könnte es zum Comeback kommen. Es gäbe wohl keinen besseren Zeitpunkt als ein CL-Spiel, denn mit 12 Treffern war er in der letzten Saison hinter Lionel Messi (14 Treffer) der zweitbeste Torschütze der Königsklasse. "Ich bin froh, dass er wieder dabei ist", sagte Heynckes zur seiner weiteren Option.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ribery ist ja auch verletzt, aber der muss spielen, weil die Bayern Angst haben, dass sie sonst die Gruppenphase nicht überstehen. Rummenigge spricht sogar von der "Abhängigkeit" des FCB von Ribery...
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Ribéry ist auch der entscheidende Spieler im Augenblick beim FC Bayern. Klar spielt der, wenn er kann und 'ne Rippenprellung ist zwar schmerzhaft aber man kann laufen.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wenn man sich ordentlich Schmerzmittel reinpfeifft... ich sehe das äußerst kritisch. MMN sollte das verboten werden.