Artikel: Freundschaftsspiel: Polen vs. Deutschland in Danzig

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 September 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Am heutigen Dienstag abend (06.09.2011) tritt die deutsche Fußballl-Nationalmannschaft ab 20.45 Uhr (live ZDF) zu einem Freundschaftsspiel in Polen (Danzig) beim Ausrichter und Gastgeber der kommenden Europameisterschaft an.

    Das Länderspiel der deutschen Elf heute abend in Polen ist mehr als bloß ein Testspiel. Es geht vor allem im Hinblick auf die EURO 2012 in Polen und der Ukraine um eine Art Generalprobe. Die Deutsche Elf kann in Danzig ein Quartier ausgiebig testen, und auch das Stadion in dem man heute abend aufläuft ist eine von 12 EM-Arenen.

    16843
    Bild: Olaf Nordwich via flickr | CC BY-SA


    42 000 Zuschauer passen in die neue Ostsee-Arena in Danzig. Im Spielort Danzig werden während der EM drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale stattfinden.

    Ohne Schweini, Neuer und Özil

    Die 3 Protagonisten Bastian Schweinsetiger, Mesut Özil und Manuel Neuer hat Bundestrainer Jogi Löw nach dem Erreichen der EM vorzeitig nach Hause geschickt. Sie können eine Pause gut vertragen und scheinen ohnehin gesetzt in Löws Planungen. Heute sollen sich dann eher die Spieler beweisen von denen Löw noch überzeugt werden möchte.

    So darf sich Tim Wiese von Beginn an zwischen den Pfosten präsentieren. Zudem werden woh Träsch, Schürrle und Götze in der Startelf stehen. Auch Simon Rolfes von Bayer 04 Leverkusen darf sich im defensiven Mittelfeld behaupten.

    [HR][/HR]
    Das Spiel jetzt in unserer Community diskutieren: Polen - Deutschland

    [HR][/HR]
    Die voraussichtlichen Aufstellungen:

    Polen

    Szczesny - Wasilewski, Perquis, Glowacki, Wawrzyniak - Murawski, Dudka - Blaszczykowski, Obraniak, Mierzejewski - Lewandowski

    Trainer: Smuda

    Deutschland

    Wiese - Träsch, Mertesacker, Boateng, Lahm - Rolfes - Schürrle, M. Götze, Kroos, Podolski - Klose

    Trainer: Löw