Artikel: FCB: Allianz-Arena fasst jetzt 71.000 Zuschauer

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 29 August 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Nicht nur der Kader des Rekordmeisters wurde für ca. 70 Millionen Euro verstärkt, auch in Sachen Zuschauerschnitt wird der FC Bayern in der kommenden Saison auf den BVB aufholen. Die Stadionkapazität konnte um 2.000 Plätze gesteigert werden.

    22336
    Allianz Arena (Foto: André Zehetbauer | CC BY-SA)

    Der FC Bayern München hat die Zuschauer-Kapazität in der Allianz Arena erhöht. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, finden zukünftig bei nationalen Spielen 71.000 Zuschauer Platz im Stadion. Das sind also 2.000 Plätze mehr als sonst.

    Fassungsvermögen: 71.000 Zuschauer

    Bei internationalen Begegnungen wie in der Champions League beträgt das Fassungsvermögen ab sofort 68.000 Zuschauer.

    Die Erweiterung gelang durch den Einbau von zusätzlichen Sitzen - hauptsächlich in der letzten Reihe des Oberrangs. Die Erhöhung der Kapazität wurde bei der Saisonplanung berücksichtigt.

    Neue Plätze bereits ausverkauft

    Die neuen Sitze werden bereits am Sonntag beim Spiel gegen den VfB Stuttgart zur Verfügung stehen. Für alle restlichen Heimspiele der Bundesliga wurde bereits eine höhere Anzahl von Bestellungen angenommen. Demnach sind alle Partien restlos ausverkauft.

    dts Nachrichtenagentur​