Artikel: FC Bayern: van Gaal bittet um Vertragsauflösung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 November 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Die Ära van Gaal beim FC Bayern München ist längst vorbei, aber noch immer steht der General bzw. das Feierbiest beim Rekordmeister unter Vertrag. Aufgrund eines neuen Engagements von Louis van Gaal bei Ajax Amsterdam könnte aber auch dieser Umstand bald der Vergangenheit angehören.

    18016​

    Der frühere Bayern-Coach Louis van Gaal hat um die vorzeitige Auflösung seines noch bestehenden Vertrages beim Rekordmeister gebeten.

    Wie Münchens Finanz-Vorstand Karl-Heinz Hopfner gegenüber der "Bild"-Zeitung bestätigt, habe van Gaal den Bayern-Vorstand kontaktiert und wolle sich nach einem dreiwöchigen Asienaufenthalt bezüglich der Vertragsauflösung melden.

    van Gaal als Generaldirektor zu Ajax

    Der holländische Coach soll zum 1. Januar 2012 den Posten des Generaldirektors bei seinem früheren Verein Ajax Amsterdam übernehmen.

    Dafür fehlt jedoch noch die Freigabe aus dem bestehenden Bayern-Vertrag.

    "Ich denke nicht, dass es da Probleme geben wird", sagte Bayerns Präsident Uli Hoeneß.

    Ribery: Das ist mir scheißegal

    Die Entwicklungen um den in der letzten Saison entlassenen Trainer interessieren Münchens Dribbelkünstler und größten "Intimfeind" van Gaals, Franck Ribery, eher weniger.

    "Ich habe gehört und gelesen, dass bei Ajax alle weg wollen, wenn er kommt. Das ist ein bisschen komisch, aber das ist mir scheißegal. Er ist weit weg, und ich bin jetzt sehr froh", sagte der Franzose, der unter dem autoritären Holländer eine schwere Last zu tragen hatte.

    Die geplante Verpflichtung von Louis van Gaal spaltet Ajax Amsterdam, es hat bereits Morddrohungen gegeben und Johann Cruyff kämpft vehement gegen eine Engagement vom ehemaligen FC Bayern München Trainer.

    Zu einem Wiedersehen der beiden könnte es bereits im Achtelfinale der Champions League kommen.

    dts Nachrichtenagentur, Soccer-Fans
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich vermute mal da wird man beim FCB nicht wirklich böse drüber sein. ;)
     
  4. fairbetting.at

    fairbetting.at Active Member

    Beiträge:
    159
    Likes:
    0
    Weiß man wieviel der General den FCB noch gekostet hat? Monatlich?