Artikel: FC Bayern: Jerome Boateng unterschreibt bis 2015

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 14 Juli 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Jerome Boateng wechselt von Manchester City zum FC Bayern München und soll dort einen Vertrag bis 30.06.2015 unterschreiben. Zunächst steht in den kommenden Tagen aber noch die sportmedizinische Untersuchung an - eine Formsache.

    Über die Ablösesumme haben beiden Vereine Stillschweigen vereinbart. Der Wechsel hatte sich sehr lange raus gezögert, da Manchester City rund 20 Millionen Euro für den Innenverteidiger haben wollte, die Bayern aber nur ca. 12 Millionen Euro zahlen wollte. Laut diversen Medienberichten sollen sich die beiden Clubs nun bei einer Ablöse von ca. 13,5 Millionen Euro einig geworden sein.

    [video=youtube;6aByhNV-xdw]http://www.youtube.com/watch?v=6aByhNV-xdw[/video]​

    Mit dem Spieler war sich der FC Bayern München schon seit etlichen Wochen einig. Der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rumenigge zeigte sich auf der Homepage des Rekordmeisters erleichtert:

    „Es waren intensive Verhandlungen und ein langer Weg, bis wir diesen Transfer nun zu einem guten Ende führen konnten. Mit Jerome Boateng haben wir unseren Wunschkandidaten für die Innenverteidigung zum FC Bayern geholt.“

    Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger betonte das mit Boateng nun der Wunschspieler von Heynckes unter Vertrag genommen wurde:

    „Jerome Boateng ist ein junger deutscher Nationalspieler, der perfekt in die Philosophie des FC Bayern passt. Zudem ist er auch der Wunschspieler unseres Cheftrainers Jupp Heynckes.“
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Guter Transfer für den FC Bayern und ich freue mich Boateng wieder in der Bundesliga zu sehen. :top:
     
  4. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Naja, ich hätte lieber den erfahrenen Alex gesehen, der der Abwehr hätte Halt geben können. Ich kann eigentlich nicht verstehen, wieso man alles auf Boateng setzt. Keine CL-Erfahrung, bei Man City nicht gesetzt und beim HSV hat er auch keine Grosstaten vollbracht und soweit ich mich erinnere auch sehr selten in der IV gespielt. Klar Boateng hat sicher Potential, Bayern braucht in der IV aber zwingend kein Potential, sondern Erfahrung. International bringt das Bayern nicht weiter, es sei denn man gibt sich einen Ruck und kauft noch Alex dazu. Badstuber, vB, ( Breno zähle ich nicht mehr mit), Boateng ist zu wenig. Alex würde diese IV aber veredeln.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Gebe ich Dir in gewisser Weise recht. Ich habe heute nachdem der Wechsel von Boateng verkündet wurde spontan gedacht, jetzt den Badstuber noch gegen den Alex eintauschen und das ganze könnte wirklich was werden. ;)
    Badstuber ist für mich der absolut schlechteste hinten drin, das ist Boateng schon 2 Klassen besser.